11. September 2010 ß? Demonstration in Karlsruhe

[15:58:04] TheRealStories:

– Für die Opfer und die Wahrheit!

Unter diesem Titel findet am Samstag den 11. September 2010 in Karlsruhe eine Demonstration für die Wahrheit über die Anschläge vom 11. September 2001 statt.

Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Friedrichsplatz in Karlsruhe.

Initiator ist der Infokrieg/SchallundRauch-Stammtisch Karlsruhe.

Eine Faktenübersicht zum 11. September als Flugblatt:


49 Responses to 11. September 2010 ß? Demonstration in Karlsruhe

  1. Sleeper sagt:

    *gähn*

  2. Sabine sagt:

    Ja man fragt sich schon, warum die Terror-Variante als Zweiteiler im ZDF ausgestrahlt wird. Um die Bevölkerung nicht vergessen zu machen? Als Vorbereitung?

  3. Advokat sagt:

    Ja das kann man sich schon fragen..

    11.09.1941: Der Grundstein für das Pentagon wird gelegt.

    11.09.1990: US-Präsident George H. W. Bush hält eine Rede, in der er zum ersten Mal vor großem Publikum über die ß?neue Weltordnungß? (new world order) spricht.

    11.09.2001: Terroranschläge in den USA: Vier Passagierflugzeuge werden auf Inlandsflügen entführt und davon zwei von den Tätern in das World Trade Center und eines ins Pentagon gelenkt. Das vierte Flugzeug stürzt bei Shanksville, Pennsylvania in einem Feld ab. Es sterben insgesamt etwa 3000 Menschen ß? ß?11. Septemberß? wird in Deutschland später Wort des Jahres 2001.

    11.09.2010: ?

    Ich weis nich was es bedeutet, also fragt mich nicht. ^^
    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/11._September

  4. Frank H. sagt:

    Die historische Aufarbeitung des 11. September ist sicherlich notwendig. Doch zum derzeitigen Zeitpunkt falsch. Es gibt wichtige Sachthemen wie Sozialkürzungen der Bundesregierung die besprochen werden müssen. Statt dessen verrennen sich die Schafe hinter Leuten wie Freeman und Co.. So wird nie ein Schuh daraus. Wer die kleinen Dinge ausblendet schafft nicht mal die Großen. Die Eliten werden den Kampf gewinnen. Ihre Reihen sind fest geschlossen. Lockvogel Thilo Sarrazin wird euch Beine machen! Ihr werdet an mich denken. Nun dennoch weitere Erleuchtung in Karlsruhe. Der Marsch auf Berlin wäre wichtiger gewesen. Ich hinterfrage diesen Blogg ganz bewusst. cheffe wer bist Du wirklich? Einer von IHNEN!

  5. Prometheus sagt:

    Na dann, viel Spaß.
    Wozu die Demo, re-open 911 ?
    Die Faktenübersicht ist in meinen Augen nicht wirklich gelungen.
    Enthält wenig aussagekräftiges und Fehler
    (Am 12. September rief die NATO den Bündnisfall aus, nachdem alle Alliierten die USA
    im Krieg unterstützen müssen).

  6. XOX sagt:

    Jede Demo ist gut, welche versucht die Wahrheit ans licht zu bringen.

    Da geht was, guckst du

    http://www.youtube.com/watch?v=AajdJ1-vs3U

    und

    Obamas Märchenstunde
    Von Ralph Sina, WDR-Hörfunkstudio Washington

    http://www.tagesschau.de/kommentar/kommentarobamarede100.html

  7. rosal sagt:

    Ich finde es grundsätzlich gut, dass man mittels origineller Kundgebungen versucht den Menschen die Augen zu öffnen. Was mich ebenfalls etwas nachdenklich stimmt, ist die aktuelle Häufung der Kundgebungen und der Thematisierung – als ob man die Aufmerksamkeit darauf lenken möchte…

    …denn: wo meine Aufmerksamkeit ist, ist auch meine Energie…

    Wer mehr darüber wissen möchte, hier ein Artikel von mir: http://forum-rosal.ch/das-neue-bewusstsein-und-das-beduerfnis-gutes-zu-tun.html

  8. ecco1347 sagt:

    die medien drehen nun wie erwartet um.
    ich habe das schon vor 1 jahr erwartet.
    sarrazin müsste sofort wegen volksverhetzung in den kanst(als knastlektüre kann er sein harz4 kochbuch mitnehmen) die bildzeitungsverantwortlichen sofort vor den vefassungsschutz und gleich neben den sarrazin in die zelle gesteckt werden.
    kai diegman auch(sowiso)
    und viele viele politikermarionetten.
    warscheinlich brauchen wir einen riesigen knastkomplex für die politiker und elitären volksverhetzer.

    so läuft das in eccohausen…

    achja das arbeitsamt in melsungen gibt verbindliche kochkurse auf basis des sarrazin harz4 kochbuchs.
    wer bereits kochen kann (so wie ich) oder vieleicht kfz mechaniker ist(so wie ich) und überhaubt nichts mit diesem blödsinn anfangen kann(so wie ich) der bekommt erstmal ne satte sperre(so wie ich)^^.

  9. nachgefragt sagt:

    Keine Macht den Zionisten sollte der Titel besser lauten

  10. marco sagt:

    @ecco1347
    Warum sollte Sarazin in den Knast? Weil er Fakten und bestehende Missstände aufzeigt. Die Moslem Debatte auf der die Medien jetzt rumreiten umfasst zwei drei Aussagen aus seinem Buch. Sie dienen nur um von unserem total Nutzlosen Sozialsystemem abzulenken.
    Aber man braucht ja diese Nutzlosigkeit, ist teil unseres Systems, teil der Herrschaft. Man hat für jedes Ablenkungsmanöver seine nutzlose Gruppe(Hartz4 Empfänger, Umweltschützer, Feministinen, Atomkraftgegner usw.). Die funktionieren nur durch Nutzlosigkeit wenn man sie braucht stehen sie bereit. Nützt zwar nix aber sieht gut aus im TV.
    Da braucht man sich um Sarazin keine Sorgen machen, denn wenn das system crasht, ist es schnell vorbei mit diesem Realitätsverlust.

  11. roush sagt:

    @8 rosal

    Hallo Nadja!
    Deine Seite ist zur Abwechslung mal ein schöner Lichtblick! Sehr gute Aufmachung und ein aufgeräumter Inhalt. Klasse!

    Für Dich alles Gute,
    aus dem schönen Münsterland, BRD 😉

    LG roush

  12. ecco1347 sagt:

    @11
    sorry ich hatte gedacht das die meisten verstehen was die da für ein programm läuft.
    ich erkläre es dir.
    der islam wird genau wie das christentum von der weltelite angegriffen.um zwei fliegen mit einer klappe zu schlagen hetzen sie nun gezielt das christentum gegen den islam.um die deutschen nach dem 2wk kriegkonform zu bekommen haben sie ganz bewusst die islamisierung von deutschland über jahre hinweg durchgezogen und sie verwendeten die medien die ja genau denen gehören um die bürger deutschlands auf „multikulti ist toll“ zu trimmen .natürlich wusste jeder von denen wie das ausgeht und diejenigen die davor warnten haben prügel mit der rassistenkeule bekommen.und nun erneten sie ihre früchte.ganz nach dem motto „wer wind säht wird sturm ernten“.wer sich nun auf dieses perverse spielchen einlässt und immer noch nicht kappiert hat wer an dem misstand in deutschland schuld hat ist für mich ein kauz.
    sind die moslems daran schuld das man sie millionenfach mit einem lächerlichen multikulti witz nach deutschland gelockt hat?jetzt ,kurz vor ausbruch des nächsten entscheidenen krieg werden die menschen mit allen verfügbaren mitteln ANTIISLAMISCH gedrillt.nix mehr mit „multikulti ist toll“ jetzt wird „der islam ist gefährlich“ und „islamisten sind terroristen“ gepredigt…was für ein perverses schauspiel.also wer jetzt nicht aufwacht und sich von dieser minderwertigen,dummen und boshaften hetze anstecken lässt ist wirklich auf die elite bis zum letzten hereigefallen und macht sich zum werkzeug des bösen.hier ist verstand gefragt und keine boshaftigkeit.hier ist logik gefragt und keine akzeptanz der polarisierenden hasspropaganda.
    wer jetzt den sklavendepp spielen will…bitteschön.

  13. DreiZt sagt:

    @ marco

    ßberleg mal, wo der Hr. Sarazzin arbeitet und was sein Werdegang ist – dann nochmal formulieren. Sorry, ich geb dem Teufel nicht die Hand, nur weil er meine Sprache spricht.

    OnTopic:

    Weiß gar nicht, wo das Problem ist? Mal drauf aufmerksam zu machen, das da 9/11 vielleicht nicht alles nach rechten Dingen gelaufen ist.
    Nicht jeder kennt sich bei den Alternativen aus. Nur muss man aufpassen, nicht als Spinner dazustehen.

  14. Sup sagt:

    @4 Frank

    Oh man, wie kommst du denn nun auf den Trichter, Cheffe sei „einer von Ihnen“?

    Sprich: Pro NWO, oder wie man das definieren soll.

    War das nur ne haltlose Vermutung, oder hast du irgendeinen Beweis in der Hand?
    Lass uns an deine „Erkenntis“ Teil haben…

  15. ecco1347 sagt:

    hinter den bilderberg treffen stehen viele kleinere treffen um das was von „OBEN“ beprochen wurde an die niederen ränge(füt uns sehr hohe ämter) weiter zu geben.sarrazin war genau in dieser ebene tätig.
    dieser man verfolgt sehr niedere beweggründe.
    jeder der sich etwas auskennt weis das.
    lasst euch doch nicht von solchen typen austricksen.
    die halten sich für so klug und uns für so blöd.
    die lachen sich kaputt über die dummheit der menschen und legen immer noch ne schippe nach.die menschen die den ganzen tag gehirnaufweichende talkshows und gerichtssendungen aunschauen werden den müll von sarazzin schlucken aber ein normal denkender mensch hat eine gute chance darauf zu kommen was hier abgeht.die menschen müssten sich eigendlich total verarscht vorkommen wenn die medien jahrelang multikulti predigen und nun genau umdrehen und diese show abziehen.
    du meine güte… doch bitte nicht schon wieder.

    das ist erbärmlich.

  16. […] und Dank an: Cheffe – InfokriegerNews Sorgen Sie für die Verbreitung dieses Artikels und speichern Sie diesen unter folgenden […]

  17. rosal sagt:

    @roush
    Danke für dein liebes Feedback! Versuche v.a. immer aktuell zu sein – wünsche einen wunderbaren Tag!

  18. Frank H. sagt:

    @15. „Cheffe“ steht hier nicht als Person des Seitenbetreibers sondern als geistige Institution im Sinne eines religiösen Anrufung. Nennt man auch Stossgebet. Nicht alle Menschen sind Atheisten. Um aber keinem Anhänger „auf die Füße zu treten“ entschied ich mich auf „Cheffe“.
    Und nun möge die Sache damit ruhn.

  19. PlanB sagt:

    @4 Frank H.

    ich kenne klügere Kommentare von Dir!

    Zitat:
    „Die historische Aufarbeitung des 11. September ist sicherlich notwendig. Doch zum derzeitigen Zeitpunkt falsch.“

    Zum einen vergißt Du, dies als Deine Ansicht
    zu äußern.Du schreibst, als sei dies eine Tatsache.

    Und selbst wenn Du dieser Meinung bist,
    wann bitte ist für Dich der Zeitpunkt,
    um die Lügen über das zentrale Verbrechen
    aufzuklären, mit dem die Demontage unserer
    bürgerlichen Freiheiten begründet wird?

    Ich halte die schnellstmögliche Aufklärung
    für zwingend notwendig und verbunden damit
    die Rückführung aller damit begründeten sog.
    „Antiterrorgesetze“ wie den „Patriot Act“.

    Zitat:
    “ Es gibt wichtige Sachthemen wie Sozialkürzungen der Bundesregierung die besprochen werden müssen.

    Wenn wir Dir irgendwie helfen können,
    sag wie.

    Herzliche Grüße, PlanB

  20. Frank H. sagt:

    @20. Ich hatte gerstern ne Menge Zeit in die NWO Puppe Sarrazin gesteckt, ne Menge Mainstreampresse konsumiert und komme zur Analyse das wie gesagt ne Demo über 9/11 richtig ist, aber die Druckwerkzeuge der Eliten auf die Wahrheitsbewegung sich beschleunigt haben. Betrachtet es als „Hilferuf“ als „Weckruf“ bitte. Die Front ist nun doppelt so groß und es brennt der „Pallisadenzaun“ an einer Ecke. Einzig das Mittel des Bunkenruns kann diese Deppen noch aufhalten. Das ist aber eher hypothetisch denn dazu fehlt noch die Masse. Also dann eben in kleinen Schritten mit ner 9/11 Demo. Sorry das ich Euch gedanklich strategisch davongelaufen bin.
    Ist das für dich so nachvollziehbar?

  21. Frank H. sagt:

    danke ecco1347! gut analysiert.

  22. PlanB sagt:

    @21 so ja.

    Meiner Meinung nach hat die Mehrheit aller Menschen das gleiche Ziel wie wir, Frank:

    In Freiheit und in einer intakten Umwelt würdevoll
    zu leben.

    Nur vielen ist noch nicht klar, wie sie dieses Ziel erreichen können, da Ihnen noch das grundlegende Verständnis der Zusammenhänge fehlt.

    Dieses grundlegende Verständnis kann sich jeder
    in kürzester Zeit erwerben.

    Ich empfehle dazu das neue Buch von Oliver Janich,
    „Das Kapitalismus Komplott“.

    Es ist sauber recherchiert, logisch nachvollziehbar und gut verständlich geschrieben.

    Es ist die umfassenste Analyse der geplanten
    Neuen Weltordung mit logisch abgeleiteten
    Lösungen für ein menschenwürdiges Leben
    in Freiheit.

    Wer dieses Buch gelesen hat, erhält m.E. nach
    den besten Filter für jede zukünftige
    Desinformation und Pseudolösung der Eliten.

    Und damit werden wir doch immer stärker bombardiert.Nach der Lektüre dieses Buches
    Sarrazin als Rattenfänger zu enttarnen, ist
    ein Kinderspiel.

    Also, wollen wir gegen die Symptome ankämpfen
    wie gegen Windmühlen oder unseren Mitstreitern,
    Freunden und Bekannten ein Werkzeug in die Hand geben?

    Ich habe mich für B entschieden – daher PlanB 🙂
    Mein eigener kleiner Verleih umfaßt schon
    15 Exemplare des Buches und die sind grad auf dem
    Weg in deutsche Haushalte.

    Herzliche Grüße an Dich Fank von PlanB

  23. ecco1347 sagt:

    hallo frank.

    mir geht es oft genauso,ich bin so sehr vertieft in die arbeit das ich irgendwann vergesse ne pause zu machen.wenn ich dann überarbeitet bin schreibe ich cheffe mails wo ich mich über alles beschwere und dann tuts mir wieder leid,.man sieht wie die globalisten tag für tag ganz offen ihre weltregierung installieren und jeden tag bekommt man mehr einblick in die kranken zukunftspläne der illuminaten und ich würde gern viel mehr erreichen aber es geht halt schritt für schritt und das kommt mir so endlos lang vor wobei die zeit nur noch sehr kurz ist die die menschen haben um dieses perverse schauspiel zu durchschauen.umso mehr menschen die typen durchschaut haben umso schneller gewinnt die bewegung an eigendynamik.

    beste grüsse und alles gute.-michael

  24. XOX sagt:

    @ Frank H.

    was lese ich in deinem Ko. 21

    [Einzig das Mittel des Bunkenruns kann diese Deppen noch aufhalten.]

    Guten Morgen, dies schriebe ich in diesem Forum schon 3 Monate.

    ßbrigens „DEPPEN“ sind diese nicht, denn es sind doch sehr „schlaue“ Santanisten, oder?

    Ein Krieger des Lichts

    ab 8.O

    http://www.youtube.com/user/DieBananenrepublik#p/f/4/SO141OJSbCU

  25. PlanB sagt:

    @25 XOX,

    ich lese gerne Deine Kommentare.
    Jetzt erlaube ich mir mal eine Kritik:

    Zitat:“Guten Morgen, dies schriebe ich in diesem Forum schon 3 Monate.“

    Fakt ist: Das stimmt.

    Nur geht es hier darum, wer etwas gesagt hat oder
    vielmehr darum was gesagt ( bzw.eschrieben 🙂 ) wurde?

    Jeder, der zur Erkenntnis kommt, wie unsere
    Freiheit zurück gewonnen werden kann und sich
    dann auch für dieses Anliegen engagiert, ist unser Verbündeter!

    Egal wann!
    Frank kann Deine Worte sicher ab.
    Aber einen oder eine „Neue/n“ hättest Du
    damit evtl. verschreckt.

    Wir aber brauchen Verstärkung!
    Also sollten wir unsere Hilfe anbieten und
    uns persönlich zurück nehmen!

    Herzliche Grüße, PlanB
    PS: Schon gelesen?:
    Oliver Janich- „Das Kapitalismus Komplott“

  26. XOX sagt:

    @ PlanB

    [Jetzt erlaube ich mir mal eine Kritik:]

    Diese Kritik ist erlaubt.

    [Aber einen oder eine ß?Neue/nß? hättest Du
    damit evtl. verschreckt.]

    Dies denke ich nicht, denn jeder der hier auf der Seite ist, ist doch deshalb hier weil Ihn es nach WISSEN dürstet.

    [Oliver Janich- ß?Das Kapitalismus Komplottß?]

    Nein, aber ich habe in den letzten Jahren bestimmt über 1000 Videos reingezogen, deshalb verstehe ich Ihn auch so, das Thema 9/11 und Co. versteht er.

    Nur er hat das Geldsystem nicht verstanden, denn wenn dann hätte er eine merheitsfähige IDEE

  27. XOX sagt:

    @ PlanB

    deine Beiträge in einem anderen Forum habe ich auch gelesen „Dirk und Bankhaus“

    Ein Krieger des Lichts

    P.S.

    Eine Minniauswal meiner Videos findet ihr auf meinem Kanal „Link XOX“

  28. XOX sagt:

    für alle die in Schirftform mehr wissen wollen:

    Nur die Ko. von XOX lesen

    Ich habe dort einmal alles zum Thema Geld Demokratie und Politik zusammengefasst:

    http://www.infokriegernews.de/wordpress/2010/07/14/us-handelsbilanzdefizit-unerwartet-gestiegen/comment-page-4/#comment-34309

  29. PlanB sagt:

    @XOX, Ko. 27

    Zitat:
    „…, denn wenn dann hätte er eine merheitsfähige IDEE“

    XOX,
    ich denke im Moment noch hast Du noch Recht,
    aber wenn die Mehrheit die Freiheit will,
    dann kommt sie an den Gedanken von Oliver Janich
    nicht mehr vorbei.
    Korrektur:
    Es geht nicht darum, von wem sie sind.
    Es geht vielmehr darum, daß diese Gedanken Freiheit erst ermoglichen!
    Ich hoffe für Dich, daß das Buch bald als Video erscheint 🙂

    Herzliche Grüße, PlanB

  30. XOX sagt:

    @ PlanB

    [dann kommt sie an den Gedanken von Oliver Janich
    nicht mehr vorbei.]

    Ich sehe das so:

    der Janich braucht meine Ideen und Gedanken damit die Menschen weiterkommen, da ihm viele wichtige Gedanken halt fehlen.

    Anderst gesagt er braucht mich.
    Dies meine ich jetzt aber nicht überheblich, denn wird sind alle gleich nicht gleicher.

    Gruss

    Ein Krieger des Lichts

  31. TRI sagt:

    Am Samstag den 11.09.2010 ist auch eine Demo und offener Diskurs in Hamburg.

    Treffpunkt ist die Spitaler Str. Ecke Lange Mühren.

    Von 09:00 bis 21:00.

  32. PlanB sagt:

    @31 XOX,

    dann zeig mal, was Du kannst.

    Hier:

    Diskussion über das Kapitalismus-Komplott:
    http://www.oliverjanich.de/?p=194

    Herzliche Grüße, PlanB

  33. XOX sagt:

    @ PlanB

    Das ist ja gut gemeint, aber ich kann nicht in jedem Blog mitmachen.

    geh mal auf meinen You Tube Kanal dann verstehst du das besser.

    zu Janich der soll sein Ding machen mit Sachsen, da er immer noch besser ist wie die vertreteten Systemparteien im Bundestag.

    Nur wir brauchen kein Schuldgeld, aber eine echte Demokratie und eine soziale Marktwirtschaft, dies fehlt bei allen.

    Null Steuer-Modell ist gut gemeintm, aber leider nur ein Traum, denn es fehlt dazu das Fundament.

    Ein Bürgergeld will er auch nicht.

    gruss

  34. PlanB sagt:

    @XOX, 34

    diesmal liegst Du in allen Punkten voll daneben.

    Vielleicht findest Du noch die Zeit, um Dich zu informieren:
    http://www.parteidervernunft.de/parteiprogramm.html

    Herzliche Grüße, PlanB

  35. PlanB sagt:

    @XOX, 34

    Das sind die Fakten:

    schuldfreies Geld ohne Staats- und Bankenmonopol
    im Geldmarkt

    eine echte Demokratie mit Volksabstimmung
    angefangen bei der Verfassung

    freie Marktwirtschaft

    Steuereinnahmen zur Staatsfinanzierung

    Bürgergeld

  36. tantenetti sagt:

    Ja, ja ich weiß, die vielen Nachrichten um den 9/11 machen einen müde. Aber diese Ereignis war ungeheuer wichtig für diese Bande!
    Und ich glaube das war erst der Auftakt zum großen Finale.
    Falls es jemanden interessiert – hinter all dem, was passiert stecken nur fünf Männer und die halten die Geschicke dieser Welt in der Hand. Die Verschwörung geht weit vor Christi Geburt zurück, was aber noch viel erbärmlicher ist, ist die Tatsache das ausnahmslos alle Religionsbücher/Religionen gefälscht sind. Wir leben in einer ganz großen Lüge und jeden Tag wird die Kandarre mehr angezogen, mit der man uns schikaniert, drangsaliert und ausbeutet. Mehr gegenseitige Hilfe und Achtung könnte sicherlich nicht schaden. Die „Großen“ haben keine macht mehr, wenn die Menschen zusammenhalten und eigene Gedanken und Initiative entwickeln.
    Wenn ich am Samstag nicht arbeiten muß, geh ich zur Demo!

  37. XOX sagt:

    freie Marktwirtschaft

    das ist FALSCH das dien den Menschen nicht.

    Eines der vielen Videos die ich von Ihm gesehen habe:

    http://vimeo.com/14121462

    Der Janich soll aufklären (9/11….), aber parteitechnisch geht da nicht viel, wobei dort das X besser aufgehoben ist als keins. gruss

  38. XOX sagt:

    @ PlanB

    Warum fehlen dort diese Leute, welche wir beide kennen, da gibt es keine Ausreden, oder?

    http://www.dr-hankel.de/zweiter-brief-an-die-bundesregierung/

  39. marco sagt:

    @ecco1347 13
    Mir ist schon klar was für ein Programm da läuft.
    Das selbe Programm das immer läuft.
    Du solltest dich nicht so leicht davon ablenken lassen. Die Antiislam debatte läuft schon seit Jahren und dient eigentlich wieder nur zur Beschäftigung, bis das nächste Thema dran ist.

  40. roush sagt:

    Hallo rosal,
    danke schön für Deine Antwort!
    Eigentlich hatte ich nicht damit gerechnet, dass Du schreibst. Aber insgeheim gehofft.
    Jetzt habe ich vielleicht so sehr an Dich gedacht, da ist es möglich, dass ein kleiner Funke übergesprungen ist? Schön finde ich, dass Du ein Foto von Dir veröffentlichst. Du bist ja eine süße. Was soll ich denn jetzt machen?
    Vielleicht erstmal eine Runde schnurren?

    Schreibe doch mal an: dschinni@unitybox.de 🙂
    Ich bin ein 1968er Löwe-Mann mit Löwe-Aszendent und genauso bin ich auch. Mit vielen Fehlern, Ecken und Kanten und mit nochmehr Tadel.

    So gerade eben salonfähig, wenn ich mich beherrsche. Miau 😉

    Liebe Grüße, roush

  41. DreiZt sagt:

    Lol

  42. Prometheus sagt:

    tantenetti meint:
    Falls es jemanden interessiert ß? hinter all dem, was passiert stecken nur fünf Männer und die halten die Geschicke dieser Welt in der Hand.

    Ja, interessiert mich brennend, wer die 5 sind.

  43. nichtsdestotrotz sagt:

    @ tantenetti
    ich will auch wissen – wer die andan 4 sein sollen… 😉

  44. tantenetti sagt:

    @ Prometheus
    @ nichtsdestotrotz
    Das ist eine sehr lange Geschichte, diese 5 bleiben im verborgenen und damit sind
    „sie“ verdammt geschickt. Es wäre sehr schön diese 5 Namen zu wissen – nur lebt dann keiner mahr lange genug um sie auszusprechen.
    Ist Euch der Wagen der Kabala bekannt? Mit Hilfe der Buchstaben und den damit verbunden Zahlen wird das Gesamte beschrieben. Der Prof. der damit arbeitet wird wohl noch etwas brauchen bis die Namen bekannt gegeben weden können.
    Und für die, die nicht glauben, das anhand einer Analyse das Auffinden dieser Personen möglich ist, wird hoffendlich bald eines besseren belehrt werden. Mehr darf ich leider noch nicht verraten.
    Ich hoffe diese Antwort reicht vorläufig?
    Gruß tantenetti

  45. DreiZt sagt:

    Aber wenn denn alle sterben, die die Namen kennen – wem sollten sie dann die Befehle geben?

  46. nichtsdestotrotz sagt:

    @ tante netti
    [Ich hoffe diese Antwort reicht vorläufig?]
    NEIN

  47. klaus-fidibus sagt:

    @tantenetti 37/45
    Im Jahre 1992 bin ich aus der Kirche ausgetreten.
    Weißt du warum. Ich konnte es nicht mehr ertragen mit gefalteten Händen vor jemanden Abbitte zu tun
    der mit ausgebreiteten Armen vor mir stand, „von dem ich ahnte das er Westgeld mehr liebt wie seine Gemeinde.“ Diese Tatsache hat mich gelehrt, was Religionen wert sind. Heute bestimme ich wo es lang geht für mich. Mit Zinseszins die Menschen auf Trab halten ausplündern und ihr Bewußtsein permanent untergraben und sie gegenseitig bis in die kleinste Gesellschaftsform in Feindschaft zu halten. Genial, wenn man das Spiel beherrscht.
    Die Namen der „5“ wären mir weniger interessant, ihr Fahrplan schon.

  48. Bexikon sagt:

    Hey TRI, kannst du mir etwas zum Ablauf der Demo in Hamburg sagen? Ich bin nämlich den 11 September ziemlich ausgeplant und würde trotzdem gerne morgens und auch wieder abends an der Demo teilnehmen. Der 911 ist mehr als fragwürdig gewesen und deshalb hoffe ich, euch mit einer weiteren Stimme unterstützen zu können.
    @frank und ecco: Ich finde es gut, dass Ihr euch kritisch mit vielen Themen auseinandersetzt. Jedoch sollten Ihr in euren Thesen nicht übertreiben – den Teufel an die Wand malen – da so meiner Meinung nach eure Glaubwürdigkeit bei vielen Menschen verloren geht! Dann werdet Ihr als paranoid abgestempelt und in eine Schublade getan, was ich schade finden würde.
    Zum Thema Sarrazin: Ich denke nicht, dass Sarrazin eine Marionette ist, da die Medien und auch die Politk öffentlich gegen Ihn sind. Die Medien hätzen wie gesagt immer noch gegen Ihn! Allmählig ändert sich das, doch auch nur weil bekannt wird, dass die deutsche Bevölkerung zu großen Teilen Sarrazin zustimmt! Den nationalen Erhalt den Sarrazin sich wünscht, wäre meines Erachtens nach der neuen Weltordnung ein Dorn im Auge, wodurch ich eure These für mehr als fragwürdig halte! Und das man gegen pöbelnde Migranten vorgeht, bedeutet ja nicht automatisch, dass die Bevölkerung bereit ist, gegen die Heimatländer dieser Menschen Krieg zu führen! Die deutsche Bevölkerung ist gegen Krieg, wie der Irakkrieg bewiesen hat!
    LG Tobias

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM