Volksabstimmung über Rücktritt von Guttenberg

Die offiziellen Abstimmungen erzeugen einen herben Beigeschmack, wobei man nicht ausschließen kann, dass tatsächlich die DSDS- Gesellschaft derart verroht ist, dass man einen solchen Betrug einfach hinnimmt. Um uns ein Bild machen zu können bei dem denkenden Teil des Homosapiens stellen wir eine eigene Umfrage ein und bitten um rege Teilnahme.






Dienst gesponsert von Schwedtfinanz, der Fachvermittlu
Soll Guttenberg zurück treten

Ja, das ist die einzige Lösung
Nein, wozu?

Umfragen erstellen


Carpe diem


81 Responses to Volksabstimmung über Rücktritt von Guttenberg

  1. Andreas sagt:

    arne: sorry aber „fremder staat“ ist nur auf die Botschafter bezogen.

  2. watching_all sagt:

    @49 madurskli

    Genau auf den Fall hab ich angespielt. 😉 Der ist mir gut in Erinnerung geblieben.

    Man will die Völker in Zorn sehen und einen wütenden Mob generieren. Erst wenn alles lichterloh brennt und im Chaos versinkt, kann man die letzten Züge der Agenda umsetzen. Is halt nur doof bei den Schlafdeutschen bis die sich mal wehren. 😀

  3. Sülzbert sagt:

    nachtrag zu komm 46

    selbstverständlich darf die hochgepriesene enthüllungsplattform wikileaks vollkommen in dieses konzept übernommen werden.

    das erklärte ziel ist resignation !

  4. Dave2603 sagt:

    Schon krass wie unsere Regierung den Bach runter geht. Freu mich sollse mit ach und Krach versinken, vlt. merken ja dann die ganzen Schlaf-Nasen was hier abgeht. Hilft ja sonst nix, außer ein Knall, oder?

  5. ginsterburg sagt:

    marco

    *Im Scheingebilde BRD wäre das der Fall. Was sollen die auch sonst sagen.
    Fakt ist aber wir befinden uns seit 1.9.1939 im Kriegszustand.*

    wenn du meine kommentare verfolgst, dann weißt du ja schon, daß ich das so auch sage…

    nehmen wir aber nun an, daßes eine BRD als staat gäbe und das GG gültig sei und alle anderen gesetze auch, dann wäre trotzdem kriegszustand, dann deutsche truppen stehen in afghanistan und deutsche soldaten sterben dort für wirtschaftliche interessen (von mir aus auch für den schutz der BRD). das ist auch ein fakt in dem ganzen gebäude aus lügen und schein irgendwann zusammenbrechen wird, da einfache statik nicht beachtet wird und man die schlafschafe derart unterschätzt…

    wenn sie sich wenigstens an ihre vorbilder halten würden, dann wären sie etwas umsichtiger…

    der weg des kriegers und kollege machiavelli sagen jedenfalls etwas anderes…

    noch ein sprichwort aus omas kramkiste:

    *hochmut kommt vor dem fall* 😉

  6. ginsterburg sagt:

    prever 😉

    schönes gedicht – aber paß auf ein paar davon stehen auf dem index !!!

    immer schön vorsichtig sein, sonst ist cheffes blogg bald weg und wir haben post vom staatsanwalt einer nichtregierungskumpanei und die sind nicht sonderlich zimperlich bei dem thema…

  7. marco sagt:

    ginster ich wollte dich ja nicht angreifen.
    Selbstverständlich weiss ich das du bescheid weisst, weshalb ich mich auch über den kom. wunderte.

    Klar besitzen diese Gesetze Gültigkeit. Sie sind aber vor allem für die profane Masse.

    Und sie sind anderem Gesetzen untergeordnet. Wie z.b. den SHAEF Gesetzen die wiederum den ßberleitungvertrag ermöglichen und wahrscheinlich noch Geheimverträgen die wir noch garnicht kennen.

    Foerster003 hatte da einen weiteren Hinweiss im OT 260.

    Gruss Marco

  8. ginsterburg sagt:

    http://www.google.com/search?ie=UTF-8&oe=utf-8&q=Deutschland%2C+wachß?+auf!Deutschland+.+.+.+deine+Macht+ist+Geistes+Tat!Willst+du+gelten+in+der+Völker+Rat+ß?%C2%ADdann+besinn+dich+deiner+Herrlichkeit+ß?Unser+ist+das+«Licht»+ß?+drum+sei+bereit!Sei+bereit+ß?+spann+deine+Schwingen+aus+ß?sonnenweit+liegt+deines+Vaters+Haus!Jauchzend+steige+auf+zum+Himmelszelt%2Cdeine+Heimat+ruft+aus+ewiger+Welt!Deutschland++…+deine+Wehr+ist+Glaub’+und+Treu!Schaffe+diese+Waffen+dir+schwertneu!Laß+dich+blenden+nicht+durch+schnödes+Gold%2Cdaß+dir+Mannes+Wort+werd’+wieder+hold!+ß?+ß?+ß?%C2%ADTue+ab+-+was+deine+Macht+zerbricht%2Cübe+wieder+nordischen+Verzicht!Armann++sollst+du+sein%2C+nach+Gottes+Willß?lauschen+in+des+Urd’s+beredte+Stillß?!Fort+mit+allem+eitlen+Lügentand%2Cin+der+Wahrheit+Tiefe+ruht+dein+Pfand.Bringst+du+diesen+Märchenschatz+zu+Tag%2Cdann+erfüllt+sich+deiner+Väter+Sag‘!Harre+gläubig+naher+Schicksalsstunddenn+dein+Geist+siegt+ob+des+Erdballs+Rund!Nibelungen+Treu’+und+Nibelungen+Wort+…Deutschland+.+.+.+Deutschland+sind+dein+Wunderhort!Johannes+Täufer.

    hab das gedicht mal in die google-suche eingegeben.

    prever hatte mich mal auf ein der seite hingewiesen. es kommen 3 anzeigen und 2 davon werde ich uns zu liebe nicht direkt verlinken, da der staatsschutz da sicher schon seine finger drauf hat (wie auch immer)…

    berthold brecht:ß?Was ist ein Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bankßß

  9. ginsterburg sagt:

    @ marco

    hab mich nicht angegriffen gefühlt. 🙂

    es ging mir nur um genauere formulierung.

    so zurück zum thema – rest dazu im OT 🙂

    cheffe haut mich sonst in die mod…

  10. Wachtraum sagt:

    Und?
    Ist er weg?
    Ich meine der Schlechtenberg.
    Oder war das wieder nur ein schöner Traum?

  11. eo sagt:

    An ’n
    Ghostwriter
    glaub ich nicht.
    Dann hätte er nicht
    für sieben Jahre an der
    Diss dran gehockt.
    Die liefern
    schneller.
    ßbrigens,
    find ich’s
    bescheuert, daß
    fast alle Teil
    der Meute
    sind.
    Ich sehe
    in diesem Fall
    mehr die durchsichtige
    Kampagne als die
    akademische
    Verfehlung.
    Ach, hier
    noch ein
    Kalender-Spruch:

    Im Zentrum der Wissenschaft
    wird nur gelacht.

    Außerdem gibt’s
    derzeit viel wichtigere Themen.
    http://neue-spryche.blogspot.com/2011/02/modernde-moderne.html

  12. Tranfunzel sagt:

    Hallo liebe Leute !! Ich habe diese Sache selbst im Studium durch . Ich bin Diplomchemiker ( trotzdem und zwar ehrlich) Ich hatte mit einem Kommilitonen ein Praktikum in Physikalischer Chemie zu absolvieren. Wir haben alle Versuche durchgeführt und auch die obligaten Kolloqien mit den Assisten absolviert. Aber weil wir faul waren haben wir die Mess Ergebnisse von anderen in unseren Protokollen verwendet. Was ist passiert ß Wir kamen rein zum Prof. Er sagte nur Täuschung. Das wars. Dann kam die Aufklärung. Wir hörten Vortrage über den sog. „Code of honour“ an Yale oder Harvard an. Wir wurden wissenschaftlich „kastriert“. Wir durften aber das ganze Praktikum noch einmal machen. Gutti ist wissenschaftlich erledigt. Die Kunst besteht darin halt nicht erwischt zu werden. Natürlich ist das eine Kampagne aus linker Ecke. Aber „Gutti“ ist zu glatt. Der NWO Liebling. Wenn die „Amis“ einen deutschen Politiker zu viel mögen bin ich per se skeptisch.. Herr Engdahl hat völlig recht wenn er sagt, das die Europäer insgesamt sich von der USA lösen müssen. Wenn es noch irgendwie gut laufen kann dann wäre die „USA“ ein „Primus inter pares“. Auf deutsch die Deutschen müssten endlich mal kapieren, das sie auch alleine mal „nein“ sagen können. Als Christ habe ich eine eigene Meinung, aber die Grenzen wurden nun einmal leider in der Geschichte mir Kriegen etc. gefestigt. Die Franzosen oder Engländer sind keine Feinde oder die Russen. Das nicht. Aber etwas Nationalstolz wäre nicht schlecht. Warum wendet sich Europa nicht vermehrt Russland oder den BRIC Staaten zu. Weil die Amis dann böse werden !! Wenn der Dollar crasht, na und ß Europa hat einen Krieg überlebt ( es wird keinen solchen 3. hier geben) warum sollten wir das nicht auch überleben. Die Deutschen sind fleißig und arbeiten auch für 5 Euro die Stunde also so what ß

  13. Foerster003 sagt:

    Die Sache „Doktorarbeit von Guttenberg“ scheint unter Regierungsmitgliedern als Kavaliersdelikt zu gelten.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kavaliersdelikt

    http://www.forschungsmafia.de/blog/2010/07/17/uber-den-promotionsbetrug-der-bundesfamilienministerin-kristina-schroder/

  14. PERE_UBU sagt:

    @ tranfunzel christ sein und nationalstolz schliesst sich gegenseitig aus ( es sei denn du verwendest kirchenheuchler ,die immer noch von GOTT und VATERLAND reden!!!!)

  15. aduado sagt:

    F.D. Roosevelt: ß?In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, dann kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war.ß?
    davon gehe ich aus
    die versuchte demontage des guttenbergs ist ein paradebeispiel für die machenschaften der „roundtabler“
    vorheriger aufbau eines ideals
    die bevölkerung fällt drauf rein
    danach die demontage
    und das volk ist sauer und besinnt sich auf althergebrachtes
    im superwahljahr sind schläge unter der gürtellinie erlaubt
    nicht vergessen darf man OLAF SCHOLZ,der ja in hamburg abgeräumt hat
    dieser olaf war ja gast bei den bilderbergertreffen in Sitges
    http://www.abgeordnetenwatch.de/olaf_scholz-575-37942–f258742.html
    da denke ich mir das nach der demontage,der adligen intellektuellen lichtgestalt,wieder platz wär,für eine hohlbirne scholzschen ausmasses.
    gutti wird im hintergrund weiter fäden ziehen,mit seinen rundtischfreunden.
    das was wir hier erleben ist eine reality show mit story.
    ich kann mir auch nicht vorstellen,das der auch nur eine minute geglaubt hat,damit durch zu kommen.
    so blöd kann man nicht sein.

  16. Pappnase sagt:

    http://www.welt.de/wissenschaft/article9525625/Promovierte-sind-angesehen-und-verdienen-mehr.html

    http://www.welt.de/debatte/kommentare/article10174425/Auch-in-der-einfachen-Arbeit-findet-man-Wuerde.html
    Auszug: …sind die Menschen zur Sicherung ihrer Existenz darauf angewiesen, mehrere Jobs zu kombinieren oder ihr Einkommen mit Sozialgeld aufzustocken.

    Ohne Kommentar.

  17. tox92 sagt:

    Ich verstehe überhaupt nicht wo diese Umfragewerte herkommen. Siehe http://www.bild.de/BILD/dsm/deutschlands-schnellste-meinung.html (man muss ein bischen blättern) zeigt ein anderes Bild.

    Es ist ein Hochstapler und die Medien reden es Tag für Tag schön, unfassbar!

  18. fly sagt:

    @17 du kannst bei so ziemlich jeder online Abstimmung so oft abstimmen wie du willst (wenn Du nur weißt wie … ). Also: ich glaube nicht dass die Leserschaft von IKN repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ist (nichts für ungut, cheffe 😉 ).

  19. Foerster003 sagt:

    Vergleiche mit dem Fall Barschel finde ich unpassend. Sie können nur von jemanden kommen, der sich mit dem Fall Barschel noch nicht beschäftigt hat. Die Barschel-Affäre erschütterte im Jahre 1987 die Republik. Dank unserer Qualitätsmedien wird dieses Märchen immer noch weiter erzählt, obwohl es zwischenzeitlich neuere Erkenntnisse gibt. Der Ex-Spiegel-Journalist Wolfram Baentsch hat 3 Jahre in dem Fall recherchiert. Er faßte seine Ergebnisse in dem Buch ß?Der Doppelmord an Uwe Barschelß? zusammen. Wer das folgende Interview auf Youtube (7 Teile) gesehen hat, würde Anspielungen auf den Fall Barschel unterlassen.

    http://www.youtube.com/watch?v=1slmVQuZHuo

  20. Foerster003 sagt:

    Vielleicht sollte man sich erstmal informieren, warum es Meinungsumfragen gibt und wie man sie anwendet.

    Wer folgenden Film (10 Teile) gesehen hat, sieht klarer.

    http://www.youtube.com/watch?v=vdiaOW1C6JA

  21. KnowSys sagt:

    Ich hoffe,es fühlt sich keiner gestört,wenn ich hier auch mal „gutte“.Hatte den Text heute nämlich schonmal so ähnlich gepostet(bei GuttenGate…),aber meine Meinung bleibt,bin zu faul und nehme mir ein Beispiel an der Elite,sorry!
    Was passiert,wenn der ß?normaleß? steuerzahlende Bürger bei rot über die Ampel geht und gesehen wird von der Staatsmacht.Was passiert ,wenn der ß?normaleß? Schüler oder Student beim abschreiben erwischt wird.Das hat alles SOFORT Konsequenzen!Warum wird da noch diskutiert?Das Gesetz gilt für ALLE in Der BRDGmbH lebenden Individuen,sollte man zumindest annehmen.Warum sollte hier mit zweierlei Maß gemessen werden.Ich glaube,jede Verkäuferin,jeder Bauarbeiter und jeder Dönerverkäufer tut mehr für Deutschland,als diese Person,die sich Verteidigungsminister schimpft.Durch die Unterstützung seiner Freunde beim CFR und natürlich der deutschen ß?Presseß? kann er jetzt die Bundeswehr nach amerikanischem Vorbild ß?modernisierenß?.Was bedeutet,das in ein paar Jahren jedem Arbeitslosen nur noch die Möglichkeit bleibt,seinen Arsch an den Staat zu verkaufen.Siehe USrael.Vielen Dank.Und das gemeine,von der medienlandschaft geblendete steuerzahlende Volk stellt sich in Umfragen auch noch hinter diesen schöngeföhnten Schnösel.AUA.Man schämt sich fast,hier geboren zu sein.Wie kann man jemandem den Rücken stärken,den man nicht kennt,und der in umgekehrtem Sinne keine Sekunde zögern würde,jeden anderen (z.B.Schneidehahn,den Gorch Fock Kapitänß?) bloßzustellen oder zur Rechenschaft zu ziehen.Lieber(Bild lesender?!?) Bundesbürger,resultiert diese Einstellung aus Dummheit,Blindheit oder aus Ignoranz.Es wird wohl ne gute Mischung sein.Aber viele eurer Mitbürger,die nicht nur bis zum nächsten Fussballspiel oder zur nächsten DSDS Sendung denken(können!!!),leiden unter dieser treudoofen Sklavenmentalität!!!AUFWACHEN!!!

    Der größte Feind der Freiheit ist der zufriedene Sklave!!!
    Fazit:Wenn Ich,Steuerzahler,scheisse baue und mich erwischen lasse,muss ich dafür gerade stehen.da reicht es nicht zu sagen,naja ich hab es aber doch zugegeben ,mich entschuldigt und gut ist.Doktortitel zurückgeben,er hat doch nie wirklich einen besessen.Was mir nicht gehört,kann ich auch ohne großen Verlust wieder abgeben.Und die CDUFDPElite tut auch noch so,als wenn der gemeine Steuerzahler diesem Bild+Bunte SuperGutti auch noch für diese scheinheilige,aus der Nase gezogene „Entschuldigung“ dankbar sein müsste.Dreister geht`s nicht!Für MICH stellt sich da keine weitere Frage mehr,Theo,oder hast du deine eigenen Gesetze.Beim kacken stinken wir alle…
    GLEICHES RECHT FßR ALLE!

    WE DON´T FORGIVE
    WE DON´T FORGET
    EXPECT US
    VENDETTA

  22. 90kosy90 sagt:

    @ Travelbob

    …die Medienkampagne ist beschlossene Sache! siehe hier: http://www.bundeswehr.de/portal/a/bwde/!ut/p/c4/NYvBCsIwEET_KJuIUPFmiQfBi160XkrShLDaJmXZmIsfb3LoDAwDbwZeUB3NF4NhTNHM8IRhwqMtwhbnxTsHH92Yx48hQk9ebMUWeLRzHU0pem7JPjLWDGQ4kVgT8dxIJqpEoINBKt2rTm5Sv8NZX3e3fSf1pb_DuiynP693lYs!/

    …so bekommt man genau DIE in die Bundeswehr, die man da auch haben möchte…

  23. Outside-Job sagt:

    @ Kom #81 Hallo 90kosy90,

    oder siehe hier>>

    http://www.hintergrund.de/201102241384/hintergrund/medien/das-verteidigungsministerium-bucht-eine-millionenschwere-bundeswehr-werbekampagne-bei-bild.html

    Ich wette darauf das es bald bei der Polizei auch solche Werbung geben wird.

    Denn die Arbeitslosenzahlen wachsen (oder werden versteckt) und die Kiminalität wächst und fördert Angst und somit hat man einen guten Grund bei der Polizei aufzustocken. Wo sollen denn die Wehrpflichtigen welche nicht mehr benötigt werden den sonst hin?

    Gruß Outside-Job

  24. Habnix sagt:

    Der Umbau der Bundeswehr zur Freiwilligenarmee(Berufsarmee)

    Hab gehört oder gelesen das auch Ausländer in die Freiwilligenarmee dürfen.Da denke man an Ausnahmezustand oder sonst was.Dann darfst aber ohne Skrupel alles erwiedern oder etwa nicht.

    Zu was sollen die dann gut ausgebildet werden ohne ausreichend Deutschkenntnisse und Deutsch ist nicht gerade leicht,bleibt also nur der einfache Umgang mit der Waffe und kurze gut verständliche Befehle.

    O.k,da geht also lang.

  25. Outside-Job sagt:

    Offener Brief an von und ZU Gutenberg

    >> http://www.mmnews.de/index.php/etc/7352-offener-brief-an-guttenberg

    Und dazu noch der Spendenaufruf für die Kriegsflüchtlinge aus dem Irak.

    Wer führt die Kriege?
    Wo gehen denn die Spendengelder hin?

    Wird Zeit das die jU eS ßy Reparaturzahlung ect. leisten.

  26. Foerster003 sagt:

    Zitat der Alternativlos-Macher

    „… Der Doktortitel wird am Hindukusch verteidigt. …“

    http://alternativlos.org/13/

  27. Arne Will sagt:

    Nur um das mal klarzustellen, weil Andreas und marco ja meinten, ich hätte Unrecht. Auszug aus der Rede von Guttenberg:
    „Zum anderen habe ich zugleich Respekt vor all jenen, die die Vorgänge zudem strafrechtlich überprüft sehen wollen. Es würde daher nach meiner ßberzeugung im öffentlichen wie in meinem eigenen Interesse liegen, wenn auch die staatsanwaltlichen Ermittlungen etwa bzgl. urheberrechtlicher Fragen nach Aufhebung der parlamentarischen Immunität – sollte dies noch erforderlich sein – zeitnah geführt werden könnten.“

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM