Bitte um Unterstützung

Liebe Leser, ich möchte Sie noch einmal bitten den Musiker Kilez More mit Ihrer Stimme zu unterstützen. Den letzten Durchgang konnte er dank Ihrer Stimmen für sich entscheiden. Zeigen wir der Pop-Industrie das wir etwas übrig haben für tiefgreifende Texte, vielleicht werden dann nicht nur Lieder auf CD gepresst die von Drogen, Waffen und Prostitution oder abgehalfterten Lovestorys handeln. Es ist Zeit für Botschafter wie Kevin, sich in der Musikindustrie durch zu setzen. Meine Stimme jedenfalls hat dieser ausgezeichnete Hip Hopper, der übrigens auf dem Kongress der unabhängigen Medien in Hannover Live auftreten wird.

Das Voting finden Sie hier:

Das Voting finden Sie hier:

http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2011/03/18/newcomer-2011-runde-62-melbeatz-ueber-kilez-more

Den folgenden Text habe ich mit freundlicher Genehmigung von Lotus übernommen :

Die Rap-Subkultur entstand ursprünglich als Ventil einer vernachlässigten Jugend, welche sich über die vorherrschenden sozialen Missstände Luft und Gehör verschaffen wollte. Leider ist diese Form einer neuaufkeimenden Protestbewegung schnell kommerzialisiert und entschärft worden. Statt gesellschaftskritischer Inhalte stehen heute vulgäre Wortschlachten und Liebesdramen im Vordergrund. Wenn Sie der Meinung sind, dass auch weiterhin kritische Themen durch diese, stark Jugend beeinflussende, Musikrichtung behandelt werden sollen, haben Sie jetzt die Möglichkeit, ein klares Zeichen zu setzen. Wie Sie vielleicht bereits wissen, findet derzeit ein Wettbewerb für Nachwuchskünstler des Hip-Hop-Musikgenres statt. Dort nimmt auch der junge Wiener Künstler ß?Kilez Moreß? teil. Er versucht mit seiner Musik aktiv Dinge zu verändern und weist explizit auf Tabuthemen hin. Der Contest hat die letzte Runde erreicht. Als Unterstützer haben Sie verschiedene Möglichkeiten, unter anderem können Sie per Mausklick abstimmen.

Videobotschaft von Kilez:

Vielen Dank, für alle die Kevin unterstützen.

Das Voting finden Sie hier:

http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2011/03/18/newcomer-2011-runde-62-melbeatz-ueber-kilez-more

Das Voting finden Sie hier:

http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2011/03/18/newcomer-2011-runde-62-melbeatz-ueber-kilez-more

Hauptteil des Artikels mit freundlicher Genehmigung von :
http://lotus-online.de/

Wer eine Seite betreibt und unterstützen möchte ist herzlich eingeladen auch hier schon vielen Dank.

Carpe diem


32 Responses to Bitte um Unterstützung

  1. strom23 sagt:

    guter junge, anständige texte…gas geben weiter machen und entwickeln !!!

  2. dr.scoop sagt:

    ist ja „einer von uns“. selbstredend bekommt er meine stimme.

    grüsse.

  3. Cheffe sagt:

    Danke euch 😉

  4. Cheffe sagt:

    ßbrigens freue ich mich zu sehen, dass die Leser sinnvolle Aufrufe unterstützen. Habe das jetzt schon mehr als einmal sehen dürfen.

    Das zeigt, dass Ihr auch mal mit anfasst. Vielen DANK an euch ALLE

  5. dr.scoop sagt:

    ju, selbstverständlich und gerne. ist ja das mindeste, was wir hier draussen tun können, um Deine Arbeit zu würdigen.

    Ich danke Dir.

  6. SausE sagt:

    kilez is cool….wer drauf steht sollte sich auch mal den Herr von Grau anhören…..

    http://www.youtube.com/watch?v=VxTjnzaXP0c&feature=related

  7. zitronenmond sagt:

    meine stimme hat er
    und ich werd nicht müde die jugend auf ihn aufmerksam zu machen,
    das ist das mindeste, wie wahr… (c:

    lg zm

  8. Ironman sagt:

    Nun ja, tut das nicht überbewerten. Es gab und gibt Musiker die für ihre Worte im Knast landen oder umgebracht wurden, weil es den Eliten nicht gefällt. Ihre Lieder werden boykotiert, ihre CSs indiziert, ihre Familen Terrorisiert und ihre Bankkonten eingezogen.
    Zum Beispiel Frank Rennicke oder Victor Jara oder die vielen US Rapper die dem Rainman gefolgt sind und aussteigen wollten.
    Davon ist Killez noch weit entfernt.
    Aber auch er wird mit mehr Bekanntheitsgrad den Maulkorb bekommen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Killez Texte sind Super. Aber Lieder die Sinn und Text haben werden nicht bekannt. Nee Maschendrahtzaun, Katzenklo und Piep piep piep Guido hat euch Lieb, Wattehatedudeda sind die Renner auf dem Plattenteller. Die Volkverblödung muss fortgeführt werden. Killez stört da nur.

  9. Arne Will sagt:

    melbeatz über kilez: das ist ja ein ganz grausames Wortverschnörkeldrumherumundichhabrechtweilichkann2beatsauseinanderhalten. Verstanden? Ich auch nicht? :mrgreen:

    Meine Stimme hat er.

  10. Cheffe sagt:

    @ Iron,

    ich versuch es trotzdem 😉

    Wenn eh alles keen Sinn mehr hat, kann ick ma ja gleich vor de ubahn pfeffan wa ?

  11. Gord0n sagt:

    K.I.Z. über Kilez more /sign

    der junge versucht doch nur ne andere nische.
    fremdschämfaktor superhoch ;S

  12. Azubijourni sagt:

    Also wenn ihr Jintanino nicht kennt, dann würde ich mir den reinziehen. Ich höre schon seid 3 Jahren Jintanino und ich kenne keinen Rapper der ihn überbieten kann. Er kritisiert unsere Gesellschaft genau dort, wo alle einen für Verrückt halten würden. Die Messages sind einfach Unglaublich! Das Problem ist das solche Leute nie bekannt werden. Die Menschen kommen bei den Texten nicht nach, oder hören doch nur die Musik, wobei der Inhalt vollkommen vergessen wird. Hört euch mal das Lied zum Beispiel an: http://www.youtube.com/watch?v=wYi1sk6kd88

    Er ist jetzt Universitätslehrer in Hamburg, so viel ich von den Kommentaren gelesen habe.

  13. zitronenmond sagt:

    jenau cheffe, so seh ick dit och (c:

  14. maggot881 sagt:

    Vote ist abgegeben 😉

    Ich wurstel selber viel mit Homepages rumm und überleg schon seit längerem eine Seite für Truthmedia aufzumachen. Mit Media mein ich das ich da nicht nur ne Plattform für Musik machen mag sondern auch Dokus etc. die frei zugänglich sind.

    Cheffe ich geb Dir einfach ne Info sobald ich das Projekt realisiert hab 😉

    lg

  15. Azubijourni sagt:

    Ach ja, falls jemand Soilent Green kennt, den Film aus dem 70 oder 80ern, den kann man jetzt in Kino.to schauen. Hat mich auch völlig fasziniert wie sie schon damals vorraus dachten. Geht um die Menschheit in 2022. Keine Nahrung mehr, alles übervölkert, Leute leben eng aneinander, werden mit einer speziellen Nahrung die als gesund propagiert wird, manipuliert. Wie dieses Soilent Green hergestellt wird, wissen nur die Wenigsten. Fleisch, Brot und jegliche Nahrung aller Arten die wir haben, gibt es schon gar nicht mehr. Nur noch Soilent Green.

  16. wrong23 sagt:

    Wollte im Offtopic auch gerade wieder die Werbetrommel für Kilez More schlagen…. Das jetzt schon wieder der Aufruf zur Unterstützung hier und bei Lotus ist, find ich echt klasse.Dankeschön dafür. Votet für Kilez More… 😀

    wrong23

  17. micrometer sagt:

    meine stimme hat er aber von was reden die im 2ten video? ich bin echt schon zu alt. :-))

  18. Silver Rock sagt:

    micrometer: stimmt das hab ich auch nicht gescheckt, kann uns das einer erklären?

    und das ist der vorläufige Trend:
    Kilez More 55.9 %
    King Keil 0.7 %
    Gregg Gan-X 2.9 %
    Maiestetics 0.7 %
    RU Monkey aka Ohrwurm JIM 0.7 %
    Keyen 0.1 %
    All-in-Nord 0.4 %
    Addyzone 0 %
    JerryOne 5.9 %
    Montez 32.6 %

  19. Uriel sagt:

    Meine Stimme hat er und bisher ist er klar in Führung! weiter so!

  20. dr.scoop sagt:

    …nicht schlecht…
    +15% innerhalb von 4h…

  21. Peterpan23 sagt:

    hab natürlich auch gevoted, inzwischen ist er schon bei 60 % 😀 klasse Ding 🙂

  22. Silver Rock sagt:

    Kilez More 60.3 %

    der macht jetzt 2% pro Stunde

  23. Vonderklippe sagt:

    @ 12 ich kenne da einen 🙂 Tupac. Er ist ebenfalls für die Wahrheit gestorben: Ihr müsst euch mal interviews auf youtube von in anhören: ßber religion: http://www.youtube.com/watch?v=DjHhJ-qSZ4Q

    http://www.youtube.com/watch?v=JQexa5GFlw4

    ßber seine Verurteilung :
    http://www.youtube.com/watch?v=7wIhMrdYivU

  24. Vonderklippe sagt:

    Hier noch ein interview
    http://www.youtube.com/watch?v=EVevJk-K6As

  25. Vonderklippe sagt:

    Hey sagt mal ist euch aufgefallen wie der Moderator beim zweiten Video das Interview praktisch lenkt? Und ich meine nicht wie man normal diskutiert. Es kommt mir so vor als ob er ihr praktisch wörter in den Mund legt.

  26. Vonderklippe sagt:

    @ 8 kennst du den spruch „erst ignorieren Sie dich, dann lachen Sie über dich, dann bekämpfen Sie dich und dann gewinnst du“. Es mag zwar sein das Solche Musiker vieles erleiden müssen wie du schon beschrieben hast, aber das macht diese Menschen noch stärker un meiner Meinung nach ist es bemerkenstwert. Ich bin mir sicher das solche Menschen auch fest damit rechnen bekämpft zu werden, aber das macht Sie dann noch berühmter und schließlich wollen sie eine botschaft senden und dafür setzen sie ihr leben auf Spiel und dafür einfach mein respekt.

  27. roush sagt:

    Hallo Cheffe,
    gerade habe ich gewählt und festgestellt,
    das Kilez More mit über 60% weit in
    Führung liegt.
    Werbung bringt doch was.

    (Die Hälfte der Werbung ist rausgeworfenes
    Geld, man weiß nur nicht WELCHE Hälfte.)

  28. Janine sagt:

    Vergesst nicht bei den anderen Abstimmungen auch eine Stimme abzugeben… bei denen lag Kilez auch vorne, als die truther ihn unterstützt haben… mittlerweile hat sich das Blatt fast gewendet, weil die anderen Rapper auch die alten, noch laufenden Abstimmungen promoten.

    MFG

    PS: Ich finde seine Musik bis jetzt noch nicht die allerbeste, er ist nicht schlecht, talentiert und die Texte sind super, hoffentlich kann er was draus machen, bevor er abgesägt wird im Mainstream… 🙂

    PPS: An die die an tupac erinnern und sich dafür interessieren: Er war einer der engsten Freunde von Mike Tyson. Sehr interessante Geschichte, auch Tyson wurde abgesägt, als einer der die Dinge nennen wollte, nachdem er auf die schiefe Bahn gelenkt wurde… Ein neuer Ali musste verhindert werden.

  29. libertas sagt:

    Danke für den Hinweis Janine

    Ich habe hier mal die anderen Links zum abstimmen gesammelt:

    http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2010/12/21/newcomer-2011-runde-21-kiz/

    http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2011/01/12/newcomer-2011-runde-3-sido/

    http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2011/01/27/newcomer-2011-runde-4-azad/

    http://www.hiphop.de/magazin/features/detail/2011/02/21/newcomer-2011-runde-511-olli-banjos-resume/

    Ich würde mich echt freuen, wenn Kevin das Ding macht. Allerdings würde mich das auch wundern – irgendwie weiß ja keiner, wie die Regularien wirklich aussehen. Wird vermutlich nicht fair sein.

    Grüße

  30. non sagt:

    Kilez macht gute Texte – meine Stimme hat er!
    Mach weiter so!! und mögen auch die anderen kreativen Köpfe erwachen und auf diese Weise aufklären. 😉 jedenfalls wird von mir die herkömmliche Musikindustrie boykottiert. Von mir sehen die keinen cent mehr für ihr Blendwerk und herkömmliches blabla..

  31. lotus sagt:

    Einer für alle und alle für einen 😉

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM