Serie – Best of : Videos zur Geldschöpfung

images

Im Zuge der ßbersichtlichkeit, möchte ich eine Serie Best of machen und die Leser bitten, sich daran zu beteiligen. Wenn das Projekt vernünftig läuft, werde ich die Best of Serien in der Sidebar einbauen. Beginnen möchte ich mit der Geldschöpfung und deren Folgen. Bitte einfach nur eine kurze Erklärung dazu und den Link, Kommentare in diesem Beitrag werden gelöscht. Vielleicht lässt sich so ein übersichtliches „Archiv“ für die besten Filme, Dokus, Kommentare errichten. Gegebenenfalls kann man irgendwann noch ein Voting dazu machen um so die Top 10 zu ermitteln.


Beispiel:

Geldsystem und Weltfinanzkrise – Interview mit Bernd Senf
Nicolas Hofer interviewt Bernd Senf zu den Hintergründen der Weltfinanzkrise. Leicht und verständlich werden dort Kernprobleme angesprochen.

http://www.youtube.com/playlist?list=PL5A9635B04E963220


16 Responses to Serie – Best of : Videos zur Geldschöpfung

  1. tugrisu sagt:

    Goldschmied Fabian – Warum überall Geld fehlt (ganze Länge)
    Warum überall Geld fehlt
    „Gib mir die Welt plus 5 Prozent“.
    Die Geschichte vom Goldschmied Fabian
    50 aufschlussreiche Minuten über den grundlegenden Fehler in unserem Geldsystem und das grundlegende Geheimnis des Banken- und Geldwesens.

    Warum wir alle Zinssklaven und somit Sklaven des Kapitals sind. In jedem Produkt, in jedem Artikel sind Zinskosten eingerechnet. Ein Grossteil der Steuern bezahlen wir für die Zinslast unseres Staates. Maschinen schreibt man ab, Arbeitnehmer werden älter, Kapital wächst und wächst und wächst… und der Konsument bezahlt!!! Warum viele Religionen ursprünglich Zinsen als satanisch bezeichnet haben.

    Für mich der beste Film zum Einstieg, um überhaupt erst einmal zu verstehen, was Geld ist.

    http://www.youtube.com/watch?v=_h0ozLvUTb0

  2. tugrisu sagt:

    Als Weiterführung dann dieses Video, welches das exponentielle Wachstum im Zusammenhang mit Geld darstellt:

    Ist es sinnvoll, ein Geldsystem beizubehalten, das alle 60-70 Jahre kollabiert?

    Dass unser Geldsystem aufgrund des exponentiellen Wachstums der Zinseszinsen zum Scheitern verurteilt ist, sollte eigentlich nur eine Frage der Logik bzw. Mathematik und keine Ansichtssache sein.

    http://www.youtube.com/watch?v=7BWlC7RCVIw&list=FLsrQfxH8TVXvsTMSUDqL6Ug&index=96&feature=plpp_video

  3. tugrisu sagt:

    Und dann wäre da noch Popp, der alles wunderschön zusammenfasst:
    http://www.wissensmanufaktur.net/wissen-kompakt

  4. Newsticker2012 sagt:

    Das hab ich mal damals abgespeichert und bisher für mich das beste und Verständlichste 😉

    Wie funktioniert Geld? Teil 1 von 3

    http://www.youtube.com/watch?v=9BrLrwbkQWQ

    Achtung 3 Teiler

  5. Zur Geldschöpfung im speziellen halte ich das bereits von Jens vorgeschlagene Interview mit Prof. Dr. Bernd Senf und Nicolas Hofer für das Beste. Des Weiteren empfehle ich:

    Basiswissen: Das Grundproblem des Geldsystems / 14 min. / Prof. Franz Hörmann und Dirk Müller bei Beckmann bzw. Lanz
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=oljHwhpYCjg

    Das Betrugsmodell unseres Finanzsystems / 56 min. / Prof. Franz Hörmann im Interview mit Prof. Michael Vogt
    http://www.youtube.com/watch?v=u1XGbSprl7Y&feature=player_embedded

    Das Geldsystem im weiteren Sinne behandeln folgende Filmbeiträge:

    Geld : Die große Illusion / 6 min. / Prof. Dr. Karl-Heinz Brodbeck über die illusorische Komponente des Geldes
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=ySoSm1B1-b4

    Dokumentation: Der Geist des Geldes / 85 min. / Ein Film von Yorick Niess über den kaputten Finanzkapitalismus, dessen zerstörerisches Element und realen Auswirkungen unter Berücksichtigung der Funktion des Geldsystems. Es kommen u.a. Jean Ziegler, Prof. Dr. Otto Steiger (Eigentumsökonomik), Dr. Harald Wozniewski und Prof. Bernard A. Lietaer zu Wort. Ich halte die Doku für ein absolutes MUST SEE!
    http://vimeo.com/14967048

  6. plissken sagt:

    Hier ein hervorragender Cartoon der alles sehr gut in einiger massen übersichtlicher Zeit zusammenfast(30 min)-wie das System funktioniert u wie es überhaupt dazu kam(inkl. der Rothschields u der ßbernahme der FED durch deren Banken)

    http://www.youtube.com/watch?v=ZPWH5TlbloU

  7. dirk sagt:

    Mein persönlicher Liebling

    10 Punkteplan zur effizienten Ausbeutung eines Planeten mit halbinteligenten Lebensformen

    http://www.youtube.com/watch?v=9BrLrwbkQWQ&feature=results_main&playnext=1&list=PL2082DAC849EEAEEC

    Teil 1
    http://youtu.be/9BrLrwbkQWQ
    Teil 2
    http://youtu.be/aK2yZlHk4cA
    Teil 3
    http://youtu.be/0VOtdQrCoyk

    Viel Spaß

  8. trulli sagt:

    Hallo Cheffe.
    Ein Hallo an alle Wahrheitsliebenden Menschen da draußen.

    Ich bin zwar vorsichtig bei den Zeitgeistfilmen aber bei diesem Thema trifft es auch den Nagel auf dem Kopf!
    Teil I
    http://www.youtube.com/watch?v=eYSAlWaftUE
    Teil II
    http://www.youtube.com/watch?v=spY19t2lyQg&feature=related

  9. plissken sagt:

    Also ist die ISDA neben den Rating Agenturen die zweite unscheinbar mächtige Waffe der Geldbarone.
    Würde mich nicht wundern wenn es dieselben 5Banken sind denen die grossen ßlkonzerne gehören und dieselben die hinter der FED u dem Dollar stehen.

  10. Irmonen sagt:

    Historie der Geldsysteme, u.a. das Talley Stick System,
    von Bill STill
    Der Zauberer von Oz, deutsche Version

    http://www.youtube.com/watch?v=RKMpjrw2Sm0&feature=player_embedded

  11. Jens Blecker sagt:

    Bin aktuell an einem Artikel zu der Gesamtthematik, hoffe mich überholt die Dynamik nicht 😀

  12. tugrisu sagt:

    Gutes Teil (wenn auch die Sync ein wenig langweilig)
    zeigt es doch auf: zinsfreies Geld: den Leuten geht es gut.
    Zinsgeld: den Leuten geht es schlecht bis zum Sterben im Krieg….

  13. total_normal sagt:

    Eines meiner Lieblingsvideos …
    Andreas Popp spricht 2007 (trotzdem sehr aktuell) an der Uni Mannheim sehr verständlich und gewitzt über Geldschöpfung (ab min.16), wie eine Währungsreform abläuft (Lastenausgleichgesetz), erläutert Finanzielle Pyramidensysteme, die Exponentialfunktion durch den Zinsenzins, Fragt nach dem Sinn des Geldes als Mittelpunkt unseres Lebens, zeigt wie man ein und dasselbe Volk mehrmal über den Tisch ziehen kann, Bretton Woods, Goldstandard und und und

    http://www.youtube.com/watch?v=FyZLdSfv1G0

    meiner Meinung nach sehr Sehenswert

  14. Auch sehr sehr gut:
    „Der Umverteilungsmechanismus des Zinssystems“ aus Unangenehme Wahrheiten – Vortrag von Prof. Dr. Christian Kreiss

    http://www.youtube.com/watch?v=8xn1CD3wE7o

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM