Perversion und Dekadenz im Bundestag?

achtung

Nicht weniger als das bisher folgenschwerste Rettungspaket seitens der Deutschen stand auf der Tagesordnung, satte 130 Milliarden. Normal würde es mir widerstreben darüber einen Artikel zu schreiben, aber kein geringerer als der Finanzminister, macht sich mal ein wenig locker, wenn es um unser Geld geht. Eine Runde Sodoku geht schließlich immer und auch er habe während seiner Arbeitszeit eine Pause verdient, so die lapidare Erklärung. Das ist nur ein Fall der nun die ßffentlichkeit erreicht, was ist eigentlich los im Bundestag?


Alleine für die Erklärung wäre eigentlich ein Rücktritt fällig, wenn man an alle Politiker den gleichen Masstab anlegen wollte. Was Herr D. Schäuble sich in den letzten Monaten geleistet hat, dagegen würde ich Ex. Bundespräsidenten Wulff „Heilig“ sprechen. Was darf sich dieser Mann alles leisten, bevor er für seine Taten zur Rechenschaft gezogen wird?

Wir reden hier nicht über eine Nebensächlichkeit meine Damen und Herren. Mit diesem Rettungspaket wurden „JEDEM“ Bundesbürger 450 Euro auf die Schultern gelegt, egal ob Frau, Kind, Greis oder Rollstuhlfahrer. 130 Milliarden machen fast 50% des Jahreshaushaltes der Bundesrepublik aus und für 12 Jahre den Etat für Bildung und Forschung!
Während unsere Kinder also immer mehr Unterrichtsausfall haben, Ihre Unterrichtsmittel selbst bezahlen und auch für andere Dinge kein Geld da ist, wirft unsere Regierung das Geld in ein „Fass ohne Boden“, hier zitiere ich unseren Finanzminister und er selbst zockt völlig entspannt eine Runde Sodoku?

Ich denke wir dürfen zu Recht „ERBOST“ sein.
Zunächst einige Zeilen aus der Bild und ein Screenshot vom „zockenden Finanzminister“.

Auf BILD-Anfrage wollte sich der CDU-Politiker gestern nicht äußern. Aus dem Ministerium hieß es aber, auch Schäuble habe mal eine Pause während der Arbeit verdient ß? genauso wie normale Arbeitnehmer.[1]

Hier möchte ich darauf hinweisen, diese Mann ist maßgeblich daran beteiligt gewesen! Nebenbei scheint er noch ordentlich eine Runde zu gähnen, nach dem Motto „who cares“. Jemand der so leichtsinnig mit UNSEREM Geld umgeht, hat nach meiner Einschätzung nicht den nötigen Ernst unsere Finanziellen Interessen zu vertreten. Vielleicht dachte er sich ja auch, „ist doch egal, die Knete ist eh weg!“?

Egal was geäußert wird, wenn er in einer Sitzung dieser Bedeutung eine „Erholungspause“ braucht, ist es Zeit für seinen Ruhestand, was ich persönlich sehr unterstützen würde. Ich für meinen Teil bin schockiert und angewidert.

Carpe diem

[1] http://www.bild.de/politik/inland/wolfgang-schaeuble/sudoku-szene-hat-nachspiel-fuer-ard-22894628.bild.html


42 Responses to Perversion und Dekadenz im Bundestag?

  1. Easy sagt:

    Mir scheint der Schäuble ist sich seiner Sache ziemlich sicher.
    Er denkt er hat nichts zu befürchten.
    Ja was weiß den der gute Schäuble was wir nicht wissen?
    Warum sich noch verstecken oder verstellen.
    Ich weis ja nicht was in so kranken Hirnen so vor sich geht.

  2. plissken sagt:

    Warum soll er sich auch verstellen .Er arbeitet für jemand ganz anderen-für die die er verrät braucht er auch keine Schauspieleinlagen abzuliefern.
    Die einzige Dekadenz liegt darin dass er auch noch Geld vom Bürger nimmt u so tut als ob er ihn vertritt.

  3. […] Peversion und Dekadenz im Bundestag? | Ik-News […]

  4. Felix sagt:

    den kann man dann wohl einen Wicht nennen…

  5. trulli sagt:

    Hallo Cheffe!
    Ein Hallo an alle wahrheitsliebenden Menschen da draußen!

    „Ja was weiß den der gute Schäuble was wir nicht wissen?“
    Das weiss Er! Warum der Mann so ein verhalten am Tag legt bei so einer Sache ist für mich klar!-Habe zu der „Regierungserklärung“ Merkel schon drauf hingewiesen Das Parteien rechtlich unverantwortlich sind

    ParteienGesetz §37:Nichtanwendbarkeit einer Vorschrift des BGB
    §54 satz 2 des BGB=(Brügerliches Gesetz Buch)wird BEI PARTEIEN !!N I C H T!! angewendet!

    BGB §54:Nicht rechtsfähige Vereine

    Satz 2:Aus einem Rechtsgeschäft, das im Namen eines solchen Vereins einem Dritten gegenüber vorgenommen wird, haftet der Handelnde persönlich; handeln mehrere, so haften sie als Gesamtschuldner.
    Ausgenommen Pateien!
    Versteht ihr das?!
    Schäüble hat doch einen als „Christdemokraten den Eid vor Gott geschworen nicht wahr! Das Er unteranderem „Schaden vom volke abwende“ usw usf
    Aber rechtlich ist er ja u n v e r a n t w o r t l i ch! Wie im Herrgottes Namen passt das zusammenßßß

    Herzlich Willkommen zum 2. im Irrenhaus BRD!

  6. Sundance sagt:

    Als die Allierten in der Normandie gelandet sind, hat Hitler auch eine Schlaftablette genommen!
    Und dann hats auch nicht mehr lange gedauert.

    Nach dem Motto: Bis hierhin war ich ein guter Diener, der Rest ist selbsterfüllend.

  7. Pappnase sagt:

    In Griechenland wird während der Abstimmung ein gemeinsam ein Fußballspiel verfolgt, während auf der Straße die Menge tobt.
    In DE verteibt man sich die „Pause“ mit Sudoku.

    Der Unterschied zu Sudoku, hier müssen die Zahlen stimmen.
    Sudoku kennt keine Bad Bank Felder.

    Sollte es eine weitere Milliardenabstimmung geben, spielen sie dann alle in ihrem Berliner Vogelkäfig vernetzt Sudoku.

    Den Bankern in Frankfurt konnter er keine Märchen erzählen.
    Die wissen schon länger, wenn diese Copy-Scheinchen scheitern das auch ihr Imperium wankt.
    Dem Michel gibt man die Beruhigungspille.
    Dazwischen ein Ründchen Sudoku.

  8. Habnix sagt:

    Kurz noch mal zitieren

    „Schäüble hat doch einen als ß?Christdemokraten den Eid vor Gott geschworen nicht wahr! Das Er unteranderem ß?Schaden vom volke abwendeß? usw usf“

    Heißt das: „Schaden vom Volke abwende“ oder heißt das: „Schaden vom Deutschen Volke“

    Denn das ist ein Unterschied.Also von welchem Volk ist hier die Rede? Das Schwäbische oder das Deutsche Volk oder irgendein Volk?

  9. Habnix sagt:

    Warum macht die Bild jetzt gegen Schäuble,soll der in der Versenkung verschwinden?

    Wenn ja,warum soll er in der Versenkung verschwinden?

    Da müsste jetzt mal recherchiert werden.Was läuft da ab ?

  10. Frank H. sagt:

    Ist doch Nichts Neues. Die meisten Abgeordneten lungern in dre Kantine oder den Kneipen im regierungsviertel herum. Natürlich nicht ohne vorher die Stechuhr auf Anwesend zu stellen.^^ Fragt man nach so sagen sie eiskalt: hatte einen sooooooooo wichtigen Tremin mit Konzernboss oder Konzernlobbyist X oder Y.

  11. Newsticker2012 sagt:

    Den Hammer finde ich bei diesen Abstimmungen..das niemand weiss was auf dem papier steht…
    Das Rettungspaket von 130 Milliarden umfasst 726 Seiten, jeder Bundestagsabgeordnete hat dieses am Freitag erhalten…und stimmt Montag ab, weil er es ja genau gelesen hat.

    Es ist schon Kurios was in den letzten Monaten da gemacht wird, die EU entwickelt sich zu einer Diktatur, da werden am Wochenende mal eben 130 mrd…besprochen, montags durchgewunken…wo bleibt das Volk ?
    News

  12. Frank H. sagt:

    Politik ist seit Beginn der wetslichen Zivilisation in der Antike ein schmutziges lausiges Geschäft. Plebiszitäre Kontrolle: Fehlanzeige, Utopia.

    Winston Churchill:
    Die Parlamentarische Demokratie hielt er für die schlechtetste Regierungsfom, jedoch kenne er keine bessre Lösung.

    Sagt alles. Völlig Widersprüchlicher Satz.

    Denn damit sagt er versteckt: Die Monarchie ist dem Pöbel vorzuziehen.^^

  13. Frank H. sagt:

    Schäublino ist schwer krank. Springer bietet ihm den Notausstieg an.

  14. Newsticker2012 sagt:

    Jean-Claude Juncker am 27.12.1999: ß?Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“

  15. Yadahaddu Iriwadschi sagt:

    Ja Schwerkrank stimmt aber bei jedem von uns wäre schon die Zwangsjacke dran gewesen.

    Ich habe von jemanden Folgenden satz zu Hören bekommen.

    „Also er Bewundert Schäuble das er nach dem Attentat noch mal so neu Angefangen hat, wiviel Hass muss in sojemanden Stecken um das so Durchzuziehen.“

    Der Satz gehört so zusammen und der Erste Teil ist Ironisch.

  16. Newsticker2012 sagt:

    Nun, man nennt das Umdenken…oder Kehrtwende….Katze ist aus dem Sack…es geht weiter.

    Ausweitung des ESM Merkel denkt um – mehr Geld für Euro-Rettungsschirm

    01.03.2012, 06:24
    Von Claus Hulverscheidt, Berlin

    „Diesem Druck werden wir uns auf Dauer nicht widersetzen können“: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ nun wohl doch bereit, im Kampf gegen die Schuldenkrise den Euro-Rettungsschirm auszuweiten. Bei einer Aufstockung der Hilfen würde Deutschland mit 280 Milliarden Euro haften.

    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ausweitung-des-esm-merkel-denkt-um-mehr-geld-fuer-euro-rettungsschirm-1.1297097

  17. Spielverderber sagt:

    Tut mir leid, aber diese Aussagen sprechen doch für sich…..

    http://www.seelenkrieger.org/?p=8125

    Deutschland – äh – BRiD hat zu zahlen und das bitte ohne Diskusion!

  18. Schwarzblut sagt:

    Hunderte Milliarden für eine Totgeburt, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken…aber 160 mio für das Arme Volk, sprich H4, da hat man sich förmlich zerfleischt…wo ist da bitte noch die Realation zueinander?

  19. Spielverderber sagt:

    Jep,

    glaube gelesen zu haben, daß waren ca 80Cent für die H4ler.

    Da kriegste nicht(!)mal ne Tasse Kaffe für.

  20. Esperanza sagt:

    Ich glaube wir sollten lieber nach Inteligentem Leben auf unserer Erde suchen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  21. Cauda Pavonis sagt:

    Solange die Typen spielen, richten sie wenigstens nicht noch mehr Schaden an. Könnte man nicht zur allgemeinen Schadensbegrenzung einen Spielsalon im Bundestag installieren? Das könnten wir uns grad auch noch leisten.

  22. Apophyllit sagt:

    Langsam frage ich mich, was noch geschehen muss damit wir als Bürger dieses Landes endlich aufwachen. In Gesprächen mit Leuten nehme ich zwar eine gehörige Portion Frust und Enttäuschung wahr, aber in die Tiefe gehen Gespräche nie. Meist enden sie in lapidaren Sätzen wie „Wir können doch eh nix machen.“

    Ich finde es allerdings spannend – unsere Politiker können doch nicht deutlicher zum Widerstand aufrufen. Sie zeigen uns doch jeden Tag aufs Neue, dass wir als Volk ihnen herzlich egal sind. Also, wofür brauchen wir sie dann noch? Es wird Zeit, dass wir unser Leben wieder selbst in die Hand nehmen. Wir brauchen keine Führer, keine Außerirdischen, keinen lieben Gott oder dergleichen. Alles was wir brauchen haben wir: Ein Herz. Einen Verstand und die Gewissheit, etwas verändern zu wollen. Und wir haben die Community von IK-News. 🙂

  23. Berg sagt:

    korr. intelligent. „klugscheisser modus wieder aus“.

  24. WsdV-Blog sagt:

    Das ich nicht lache! Unsere Schulden… viel Spaß beim eintreiben!

    Ich habe keine Schulden gemacht, ich habe niemanden die Legitimation gegeben, Schulden zu machen und schon gar nicht in dieser Höhe.

    Das Schulgeld können die behalten. Es gibt keinen anderen Weg als Schuldgeld mit Schuldgeld zu bezahlen.

    Mir scheint es so, als ob sie schon abgeschlossen haben mit diesem System.
    Jetzt gilt es nur noch die neue Weltregierung insgeheim zu vermitteln.

    Wir sind sogar schon soweit, dass das staatliche Fernsehen gegen „Verschwörungstheoretiker“ hetzt.
    Wer darf denn in unserem System vorgeben, wer so eine Theoretiker ist?
    Wir erinnern uns doch noch an den Irak Krieg, was die sich nicht verschworen haben…diese Lumpen!

    9/11 mag ja für den einen ganz logisch klingen, bis zu dem Punkt, wo er die weggelassenen Fakten erfährt.

    -3 WTC Gebäude sind eingestürzt, eines davon einfach so, pufff und weg war es
    -an selben Tag gab es ein ähnliches Szenario, womit die Abfangjäger beschäftigt waren…

    Zurück zu Schäuble, kann man noch so naiv sein und diese Politik unterstützen?

    Jedenfalls nicht nachdem Video, welches hier zu finden ist, dem BankingCongress am 18.11.11.

    Schäuble freut sich wohl schon auf einen Eintag in die Doppeldenk-Geschichtsbücher und die Milliönchen, die ihm winken.

  25. Cabale sagt:

    na für die Schulden ist eine GmbH doch nur begrenzt haftbar.. sollten in Zukunft also nicht das Thema sein^^

  26. kaphorn sagt:

    ausserdem ist die regierung die alliierte treuhand..und wenn die insolvenzverschleppung so weitergeht (ach mist geht ja garnicht, das insolvG sagt ja aus, das öffentliche unternehmen garnicht pleite gehen dürfen, können oder so…)haben die amis, ruskis, tommis kein casino mehr…die totale vernichtung der city of london…interessant…oder doch nur ein film…vielleicht ist das szenario, was sich vor unseren augen zur zeit abspielt ein gigantisches ablenkungmannöver von etwas viel wichtigerem, denn sonst kann ich mir diese szenerie nicht mehr erklären. so blind, so dumm und so gleichgültig kann man nicht sein, das schliesse ich für mich mittlerweile aus…vielleicht hat es was mit der sonne zu tun, oder mit einer alienenthüllung, gar mit der sog.3 macht…irgendetwas im hintergrund läuft ab, was wir nicht (noch nicht) wissen dürfen sollen…oder was meint ihr dazuß…kann aber auch sein, das wir deutschen erpresst werden…

  27. Habnix sagt:

    Bleib bitte auf dem Boden. 😉

  28. Habnix sagt:

    Ein kleiner Fehler von den Bankstern und es gibt ein Finanziellen Crash.Alles muss zu ihrem gewünschten Zeitpunkt der Banker und ihrer Hintermänner kollabieren.

  29. Evey sagt:

    So sehe ich das auch. Ich wundere mich auch, warum so wenig ihre demokratischen Bürgerrechte wahrnehmen. Alle schimpfen, wundern und beschweren sich. Wenn man ihnen sagt, dass sie auch mit kleinen Dingen die Möglichkeit haben etwas zu bewegen, wie z.B. Petitionen im Bundestag online gegenzuzeichnen (damit kann man zu mindest ein Zeichen setzen) oder mal an einer Demo teilnehmen, dann sehe ich meist in sprachlose Gesichter.
    Es gibt viele, viele Arbeitnehmer, die dermaßen überarbeitet sind und den Kopf nicht nur damit so voll haben, dass sie sich kaum noch mit Möglichkeiten einer Veränderung der politischen Misere auseinander setzen wollen/können. Die meisten von uns wissen doch auch, dass man als normaler Arbeitnehmer von Jahr zu Jahr immer mehr zu leisten hat. Was vor zwanzig Jahren zwei Arbeiter geleistet haben, macht heute nur noch einer. Ja und privat hat man als Familienvater oder Familien mutter auch nicht wenig um die Ohren. Vielleicht ist das alles so gewollt, passt ja auch gut zusammen, damit wir nicht viel Zeit zum Aushecken irgendwelcher Revolten und Proteste kommen.
    Dann gibt es nätürlich auch noch die Gruppe der Gutverdiener, die gut über die Runden kommen und noch etwas beiseite legen können. Am Ende gehen immer die zuerst auf die Straße, denen es wirklich schlecht geht, sieht man ja z. B. in Griechenland. Aber die Zeit wird auch hier noch kommen das wissen wir hier alle. Davor hab ich ehrlich gesagt schon Angst.

  30. Evey sagt:

    Ne, ne, lieber nicht. Ich krieg immer soooo einen Hals, wenn ich „Bundestag“ schaue! Was da abgeht ist nicht zu glauben. Kinder sollte verboten sein sich diese Liveaufnahmen (oder auch als Aufzeichnung) anzusehen. Gaaaaaanz schlechte Vorbild!!!!! Es sollte jedem Abgeordneten untersagt werden, sich während der Debatten anderweitig zu beschäftigen. Das lernt man schon in der Schule. Es ist letztendlich auch respektlos! Ich kann da nicht zusehen. Hab kein Verständnis für solch ein Verhalten. Deshalb habe ich auch keinen Respekt den meisten Politikern gegenüber.

    Haben wir Bürger, die wir doch diese Abgeordneten gewählt haben, nicht das Recht sie abzumahnen? Haben wir nicht das Recht von ihnen zu verlangen, dass sie ihre Aufgabe ernst nehmen und erstensmal anwesend sind und zweitens mal das Ganze aufmerksam verfolgen. Für mich zählt die Ausrede sie würden die Reden der anderen Abgeordneten ja sowieso in Papierform erhalten nicht.
    Ganz ehrlich, wer von denen liest sich denn die ganzen Reden nachträglich durch? Die werden zur Durchsicht im Vorzimmer belassen und höchstens gefiltert weitergegeben.
    Kein Wunder, dass hier alles den Bach runter geht.

  31. Evey sagt:

    Damit meine ich, wer hier nicht aufpasst, der passt auch woanders nicht auf und weiß am Ende nicht was er so alles unterschreibt. Siehe ESM ect.

  32. Politicus sagt:

    Nö, da braucht man keine Angst zu bekommen. Die betroffenen hier in der BRD gehen nicht auf die Straße. Schau mal auf der Montagsdemo vorbei, dann zähl mal die hartz 4 empfänger………..und dann setze diese zahl in ein verhältnis zu ca. 7 Millionen. dann bewegen wir uns in einem bereich der doch keine angst bereitet. Die sind alle so faul das sie lieber vor hunger verrecken als ihren arsch in die höhe zu bringen…….ne große portion dummmmheit ist natürlich auch dabei.

    SO NUN NOCH ETWAS IN EIGENER SACHE, ICH SUCHE NOCH MITSTREITER DIE ETWAS BEWEGEN WOLLEN DAMIT DIESER WAHNSINN ENDLICH MAL AUFHßRT.

    Bin mal Gespannt wieviel sich da bei mir Melden…ergebnis gebe ich hier bekannt. Wetten das keiner den A…… in die höhe bringt. weil das ist ja mit arbeit verbunden …..gell

  33. Politicus sagt:

    noch nicht verstanden das auch du die schulden mitbezahlst……….jetzt stellst du dir bestimmt die frage wie das geschehen soll ……..hm dann rate mal schön

  34. santosha sagt:

    *meld!*

    wie können wir miteinander kommunizieren?

  35. Politicus sagt:

    hallo kaphorn,

    eventuell ist es einfacher als wir es alle annehmen. ich möchte mal auf etwas hinweisen, bzw. offene fragen in den raum werfen:
    1. wer hat den wiederaufbau in europa nach dem zweiten weltkrieg finanziert.
    2. warum haben zwei deutsche politiker (einmal unsere mutti)erklärt die europahilfe als eine frage zwischen krieg und frieden.
    3. wer finanziert die siegermacht USA und Israel
    4.warum hat ein politiker in einer talkshow behauptet die deutsche finazierung der europahilfe wei billiger als die reparationszahlungen

    nun meine idee.

    zu 1. DIE BANKEN
    zu 2. ES KßNNTE SEIN DAS DIESE ZAHLUNGEN DIE TILGUNG DER WIEDERAUFBAUSCHULDEN BEI DEN BANKEN SIND
    zu 3.

  36. Politicus sagt:

    So jetzt das ganze nochmal
    hallo kaphorn,
    eventuell ist es einfacher als wir es alle annehmen. ich möchte mal auf etwas hinweisen, bzw. offene fragen in den Raum werfen:
    1. wer hat den wiederaufbau in Europa nach dem zweiten Weltkrieg finanziert.
    2. warum haben zwei deutsche Politiker (einmal unsere Mutti)erklärt die europahilfe als eine frage zwischen krieg und frieden.
    3. wer finanziert die Siegermacht USA und Israel
    4.warum hat ein Politiker in einer Talkshow behauptet die deutsche finazierung der europahilfe weil billiger als die Reparationszahlungen
    nun meine Idee.
    zu 1. DIE BANKEN, ES KßNNTE SEIN DAS DIESE ZAHLUNGEN DIE TILGUNG DER WIEDERAUFBAUSCHULDEN BEI DEN BANKEN SIND
    zu 2. WEIL WIR IMMER NOCH EIN VON DEN SIEGERMßCHTEN BESETZTES LAND SIND UND WENN WIR NICHT SPUREN DER KIEG WEITERGEHT
    zu 3. EINDEUTIG DIE EUROPßER, IM ßBRIGEN HABEN SICH BEI KRIEGSENDE ALLE STAATEN DIE AUF DER SIEGERSEITE STEHEN WOLLTEN DEN USA UNTERWORFEN AUSER DER RUSSE KANN MAN NACHLESEN
    zu 4 WEIL ES SO IST
    Das Deutsche Parlament hat nichts zu sagen, so einfach ist das. Geht mal in einem Betrieb rein bei dem die Mitarbeiter nichts zu sagen haben. Was passiert nur noch dienst nach Vorschrift Lustlosigkeit usw.

    denkt mal darüber nach, so wird ein Schuh daraus
    !

  37. Politicus sagt:

    ich stelle morgen eine emailadresse hier rein, dann können wir uns austauschen…..ok?

  38. Habnix sagt:

    Man darf nicht vergessen die Engländer standen kurz vor dem Hunger Tot und konnten nur mit Hilfe der Amis am leben gehalten werden.Ergo,Punkt an die Amis.

    Die Franzosen,Beneluxländer,Schweden,Norwegen,Italien,Griechen sie alle mussten schrittweise mit Hilfe der Amis befreit werden.

    Polen wurde von den Russen „befreit“ und sonstige.

    Da wird natürlich klar wer hier in Westeuropa was zu bestimmen hat.Ansonsten gibt es Krieg.

  39. WsdV-Blog sagt:

    Klar hab ich das verstanden! 😉

  40. trulli sagt:

    Hallo Cheffe!
    Ein Hallo an alle wahrheitsliebenden Menschen da draußen!

    Jawohl! Spitzen“politiker“ sagen die Wahrheit!!
    Guckst Du:
    http://www.youtube.com/watch?v=h5qOYDCkiIQ&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=KsEHnMMKfLU&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=rQeoE4lEXBE&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=c8y4lEGQlrE

    http://www.youtube.com/watch?v=wcVRlzP6SQA&feature=results_video&playnext=1&list=PL237B6FA05544DA3D

    http://www.youtube.com/watch?v=_AYcGDCZ4zs&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=8wmUVjaRWeU#!

    http://www.youtube.com/watch?v=Anc98UzrOH8&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=iKd4lpNR3os

    http://www.youtube.com/watch?v=R53G7EGNKp0

    http://www.youtube.com/watch?v=AwlXR5FfQTY&feature=related

    Ladet, wenn ihr könnt, diese Videos runter und zeigt sie so viele wie möglich

    Ich kann mir nicht helfen aber das ist Hochverrat!!
    in der „B“etrogene „R“epublick „D“eutschland

    “ Wenn Unrecht zum Recht wird, wird Widerstand zu Pflicht!“
    (Grundgesetz Artikel 20 Abs.4)

    „Ich würde lieber 1000mal mit der Wahrheit Sterben als 1000 Jahre unerträglich mit der Lüge leben!“

  41. Forelle sagt:

    Wisst ihr was ich mich frage, wieso beschäftigt ihr euch immernoch mit so „Klein Fischen“ wie Schäuble, ich hab gestern durch eine Doku herrausgefunden dass die Hunde von Rothshild bereits seit dem Jahr 1200 n.Ch. bereits große Machtanteile in Europa hatten.

    Bordelle war die Antwort, Bordelle wurden gebracht, damit die Männer ruhiger sind und abgelenkt. Damit es nicht zu Aufständen kommt. Den ein Volk kriegt man erst Versaut, wenn man die Frauen versaut!

    Jedenfalls wurde plötzlich überall Bordelle gebaut usw. und das im Jahr 1200 …

    Dann Frage ich ernsthaft, wenn man sowas weiß, dass sie längst alles Ihnen gehört, und man uns ja noch vor 160 jahren glauben ließ per Kirche, die Erde sei Flach.

    Dies zeigt, dass bereits lange vorher schon daran gearbeitet wurde alles uns zu nehmen und uns zu versklaven.

    Verschwendet Eure Zeit nicht mit unseren Politikern außer ist wichtig wie so was wie der Bericht dass spätestens 1945 deutschland letzte mal angeblich voll souverän gewesen sein soll …

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM