Commerzbank-Chef Blessing: 15% Zinsen haben erzieherische Wirkung

blessing

Für jemanden, der durch Milliarden an Steuergelder über Wasser gehalten wird und das Geld nahe dem Nullzins bekommt, eine wackere Aussage. Martin Blessing sitzt allerdings auch im Trockenen und nachdem nun der Bund seine Sperrminorität abgegeben hat, dürften auch bald wieder die Boni passen. Der Bürger wird trotz Niedrigstzinsen bei Nutzung des Dispos zur Ader gelassen, Überziehungen grenzen schon an Wucher. Einen Vorstoß der Politik, dieses perverse Treiben der Banken zu beschränken, hält Blessing für reines Wahlkampfgetöse.


Die Löhne sind überschaubar, Nebenkosten, Energie und Lebenshaltung explodieren. Wie immer bei der Inflation hinken die Gehälter weit hinterher und das wiederum spiegelt sich auf manchem Konto wieder. Natürlich gibt es auch noch Exoten, die das Konto einfach schröpfen, um damit mal ordentlich auf den Putz zu hauen, große Teile der arbeitenden Bevölkerung jedoch sind damit beschäftigt, den normalen Alltag zu bewältigen.

Wie dekadent Herr Blessing diese Thematik abhandelt, lässt sich im Focus nachlesen. Dort heißt es:

Überziehung „kein Dauerzustand“: Commerzbank-Chef verteidigt Dispozins-Abzocke
Obwohl sich deutsche Banken selber billig Geld leihen können, verlangen sie horrende Überziehungszinsen von ihren Kunden. Commerzbank-Chef Blessing sieht nicht ein, warum sich das ändern sollte – und schreibt dem Dispo eine erzieherische Wirkung zu.
[…]
„Wir koppeln den Dispozins nicht an den Leitzins“, erklärte Blessing.[1]

Wenn Herr Blessing das als erzieherischen Akt wertet, warum beglich die Commerzbank dann nicht die eigenen Zinsen beim Staat, sondern machte einen Kuhhandel zu Lasten der Steuerzahler? Warum werden die Banken nicht auch mit derartigen Zinsen belastet, damit das unendliche Schuldenmachen durch „erzieherische Maßnahmen“ ein Ende findet?

Für soviel Dreistigkeit ist es mir eine Freude, abermals Blessing beim Gangnam-Style zu zeigen. Pfui, Herr Blessing!

Carpe diem

[1] http://www.focus.de/finanzen/banken/blessing-verteidigt-dispozins-das-konto-zu-ueberziehen-darf-kein-dauerzustand-sein_aid_1002457.html


7 Responses to Commerzbank-Chef Blessing: 15% Zinsen haben erzieherische Wirkung

  1. tom sagt:

    … für soviel Dreistigkeit, wird sich der eine, oder andere, dereinst zu revancieren wissen …

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
    vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.

    Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
    dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.

    … um Carl Theodor Körner zu zitieren …

  2. Evey sagt:

    Nun, er hat´s ja. Seine Dekadenz und Arroganz. Vielleicht macht er noch den Vorschlag, den Dispo-zins zu erhöhen. Maßlosigkeit muss eben bestraft werden.

    Da erzählt er was von Erziehung der Bürger. Wenn alle Bürger auf Ihn hören würden und den Dispo ab sofort nicht mehr in Anspruch nehmen würden, dann würde er sich aber ganz schön umschauen. Das weiß er aber auch selber, und hofft auf rechtes Ohr rein-linkes Ohr raus. Der hätte besser den Mund gehalten.

  3. Xander sagt:

    Ich bin echt sprachlos bei so einer frechen und unangemessenen Aussage! Da schreibe ich doch gleich mal ne nette E-Mail …

  4. Frei-Denker sagt:

    Ich denke, es ist Zeit, diese erkenntnisresistenten alten Männer mal zu „erziehen“!

  5. tox92 sagt:

    Dispo abbauen und schnell die Bank wechseln und das nur noch auf Guthabensbasis ist die einzige Antwort auf diese Frechheit. Bin seit Jahren auf Guthaben bei einer anderen Deutschen Grossbank. Die paar Anrufe ob ich nicht einen Dispo wolle oder gar Geld anlegen will konnte ich mit Popps Superargument: „Bitte senden Sie eine Selbsauskunft an mein Fax, Sie wollen ja Geld von mir pumpen“ entkräften. Seit dem keine Anrufe mehr.

  6. impfgegner sagt:

    dem blesshuhn mögen hoffentlich schon in naher zukunft die eier abfallen. obwohl, so wie es aussieht, hat es ja noch nicht mal welche. es gibt manager die braucht die welt nicht. und damit beende ich die zeitverschwendung worte für ein nichts zu vergeuden.

  7. Politicus sagt:

    ein gut geführter Rohrstock hätte bei Blessing erzieherische Wirkung.

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM