Category: Europa

Die EZB: Eine Bad Bank mit unkalkulierbaren Folgen

ezb_roman

Während die Märkte die Zusagen der Europäischen Zentralbank frenetisch und mit ordentlich Kursgewinnen feiern, bläst sich der Ballon der Gefahr immer weiter auf. Wenn es nach Mario Draghi geht soll die Bilanz bis auf 3 Billionen Euro aufgepumpt werden, die

QE-4: Wenn die Sucht nach Geld zum Politikum wird

Geldspritze14

Die Zeiten haben sich geändert, waren früher Wirtschaftsdaten und Hard-Facts für die Märkte das wichtigste Signal, ist heute kaum noch nachvollziehbar warum die Börsen sich in welche Richtung bewegen. Ereignisse wie die Eskalation im Nahen Osten oder auch die Ukraine

Fitch: Frankreich droht nächster Downgrade

Daumen runter

Wenn sich eine der drei großen Ratingagenturen negativ zu einem Land äußert, kostet das in der Regel zunächst einfach nur viel Geld. In Windeseile können die Renditen (die Zinsen für Kredite) in Schwindelerregende Höhe klettern und damit ein Land in

Frankreich: Der Pleitegeier kreist über der Grande Nation

Pleite statt Geld

Frankreich darf getrost als das Sorgenkind der EU bezeichnet werden. Reformen auf Kosten der Sozialleistungen sind dort nicht ohne eine Revolution umsetzbar, die Wirtschaft befindet sich in einem gefährlichen Abwärtsstrudel. Anders als in Deutschland erfreut sich das Land nicht eines

Demokratie heute: Abstimmung zu Schottlands Unabhängigkeit

Das Ergebnis in Schottland war schon ein wenig überraschend, betrachtet man die Schotten in ihrer Persönlichkeit. Sehr stolz und traditionsbewusst. Betrachtet man allerdings, wie mittlerweile Wahlen manipuliert werden und zur Not auch nicht anerkannt – wie im Beispiel von Irland

Banknote XYZ: Die EZB macht den Einheitsbrei perfekt

Euro in der Zange

Für den normalen Bürger macht die Umstellung zunächst sicher keinen Unterschied, doch für den aufmerksamen Betrachter ist es eine Welt. In kürze wird auch der 10 Euro Schein neu ausgegeben und wie beim 5 Euro Schein, wird man dann keinen