Category: Meinung

Signature Kills: Unverhofft kommt oft

Während man die Hoffnung hegen konnte mithilfe des technischen Fortschrittes die dringendsten Probleme der Welt zu lösen, entwickelt sich eine immer ausgefeiltere Tötungsindustrie. Drohnen, Roboter der Cyberspace, einfach alles wird einbezogen im Kreuzzug gegen die Menschlichkeit. Das Ausmaß der Kollaterälschaden

Die Trump-Katastrophe?

Die öffentlichen Wahlen sind vorbei und rein theoretisch ist Donald Trump der nächste Präsident der Vereinigten Staaten. Noch ist das nicht in trockenen Tüchern, denn – auch wenn undenkbar – bestünde die Möglichkeit das Wahlmänner aus Bundesstaaten wo es nicht

Terrorgefahr: Europäisches FBI im Gespräch

Heute Nacht wurde der „mutmaßliche“ Islamist Dschaber al-Bakr in Leipzig festgenommen. Die Tinte des Berichtes ist noch nicht trocken und schon begehren Politik und Behörden auf, in einem niemals endenden Tenor mehr Befugnisse, Personal und Überwachung zu fordern. Von Präventiven

Mit dem Bummelzug nach Dystopia

Während einige Mahner die globale Entgleisung in Richtung der totalen Überwachung und Kontrolle bereits lange vorhersagten, verliert die Bevölkerung zusehends die Sensibilität für die negative Entwicklung. Bunt verpackt mit viel Spielerei, werden die Menschen behutsam in den Stall gepfercht. Bereits

Ali Baba und die 100 Terroristen

Es war einmal und ist nicht mehr, so könnte man diese leidige Geschichte beginnen. Der IS hat einen Terroranschlag in Frankreich verübt, so dröhnt es aus der Presse. Liest man sich die Meldungen dazu durch, kann ein gesunder Mensch schon

Meinung: Bedingungsloses Grundeinkommen?

Immer wieder wurde im Laufe der Jahrzehnte über ein bedingungsloses Grundeinkommen diskutiert. Nie jedoch war das Thema derart populär wie im Augenblick. Ohne jegliche Leistung und frei von jedweder Bürokratie sollen Bürger einen Geldbetrag erhalten, der das Leben sichert. Was

Nachgefragt: Was wurde eigentlich aus Wiktor Janukowytsch?

Es ist eine Story, die sich locker als Krimi schreiben ließe und das Ende ist nach wie vor offen. Die öffentliche Berichterstattung ist nahezu zum erliegen gekommen und der behauptete Konsens wirft mehr Fragen auf als er beantwortet. Als Journalist

Nixon, Geheimdienste, Venture Capital und Google?

Eigentlich ist es mal wieder unmöglich, die Komplexität der Thematik in einem Artikel zu behandeln. Die hergestellten Verbindungen sind nicht validierbar und sollen durchaus zur Diskussion anregen. Folgt man meiner These, sind die Argumente jedoch durchaus interessant und der Begriff

Kursanbieter: L&S RT, FXCM