Category: Wirtschaft

Shareholder Value, Human Resources vs Burn Out

Stress, Burnout, Depression, keywords, Tafel

Die Grenzen von Raum und Zeit scheinen sich so langsam in Wohlgefallen aufzulösen. Die Menschen versinken Stück um Stück in einem Strudel, der eigentlich fast jeden Menschen überfordert. Immer häufiger sprechen die Menschen ganz offen darüber, dass die Momente wo

TISA: Weltweiter Ausverkauf der Menschen an Konzerne?

Creepy Street

Es ist noch nicht lange her, da haben die Menschen in Europa mit großen Anstrengungen und einer Petition die Privatisierung der Wasserversorgung verhindert. Das Wort Verhindert ist hier aber möglicherweise fehl am Platz, Verzögert könnte den Nagel etwas besser auf

Bombenstimmung mit Schröder auf der Rothschild-Party

Earth and bomb

Vermutlich sollte die Geburtstagsfeier für Schröder – laut Angaben der Welt von der Rothschildbank organisiert – etwas ruhiger ablaufen. Eine Bombendrohung hatte man da sicherlich nicht im Programm. Nun könnte man sich auch damit beschäftigen, dass all die illustren Gäste

OECD und Co.: Organisationen die niemand braucht

haircut

Kaum jemand kann den Dschungel der Abkürzungen noch durchdringen. OECD, IWF, BIZ und was die Vorstellungskraft auch noch so hergibt. Das hat Strategie und eine ganze Armada an Worthülsen-Architekten ist damit beschäftigt neue Kreationen zu schaffen. Es muss wichtig klingen,

Plunge Protection Team: Wenn eine Legende sich selbst überlebt

Zylinderhut mit Zauberstab und Dollar

Das Plunge Protection Team (PPT) war lange Zeit ein Mythos. Seiten die darüber schrieben wurden – so wie heute auch in vielen anderen Fällen – als Verschwörungstheoretiker abgehandelt. Die Vorwürfe waren allerdings auch gewaltig, es ging nicht um weniger als

Und es gibt das Perpetuum Mobile doch

220px-Früher_Bankautomat_von_Nixdorf_retouched

Seit Ewigkeiten streiten sich die Geister, ob es nun ein Perpetuum Mobile gibt. Das ist im klassischen Sinne eine hypothetische Konstruktion, die – einmal in Gang gesetzt – ohne weitere Energiezufuhr ewig in Bewegung bleibt und dabei Arbeit verrichtet. Nun,

Energiewende: Die Politik auf Raubzug gegen die Bürger

Man secretly hands graft to other hand

Mit dem blauen Engel auf dem Hintern träumt es sich vielleicht besser, für die realen Lebensbedingungen hingegen wirkt die Zwangsenteignung der Bürger sich negativ aus. Als die Politik die “Energiewende” mit Lügen erzwang und dem Bürger das extrem teure Konjunkturpaket

EZB Beschiss: Schlussendlich eine teure Perversion

800px-Roulette_wheel

Eigentlich hat in der Ökonomie alles mit Zahlen und Fakten zu tun, diesen Umstand hat man allerdings seit Beginn der Systemkrise völlig umgekrempelt. Eine ganz besondere Rolle nimmt derweil die EZB ein, die aus einer Naturwissenschaft – der Mathematik –

Der Crash kommt !?! Oder wie jetzt?

acrash

Im Augenblick ist es fast ein Fest, den Analysten und Finanzexperten bei ihren Rollen vorwärts und rückwärts zuzusehen. Eigentlich ist große Ratlosigkeit angesagt, mal steht der Boom und mal der Doom auf dem Programm. Einige Webseiten bringen die Analysen in

BIP: Beschiss ist Programm

Woman screaming with a hand covering her eyes

Eine neue EU-Verordnung zeigt die pervertierte und hilflose Politik in Europa. Verharmlosend wird in den Mainstreammedien mit Titeln wie “Kiffen für die Konjunktur” getitelt, den wahren Beschiss lässt man aber gepflegt außen vor. Die immer fortschreitende Liberalisierung des Drogenkonsums zeigt

Griechenlands gallopierendes Siechtum

Failure

Niemals werde ich die Wortakrobatik von Wolfgang Schäuble vergessen, als ich Ihn auf dem European Banking Congress 2010 fragte ob er nicht denke dass die Sparpolitik in Griechenland den gleichen Fehler von Reichskanzler Brüning wiederholen würde und das Land in

Solvency II: Banken kehren den Dreck vor die Tür

Eigenheim Traum

Während die “Finanzkrise” überwunden scheint, glimmen im Hintergrund noch einige gewaltige Brandherde vor sich hin. Einer der leichtsinnigerweise völlig ausgeblendet wird ist die EU-Richtlinie Solvency II. Banken sind schon eifrig dabei die Gewölbe auszufegen, denn wenn es an die Umsetzung

Libyen: Destabilisiert und alleine gelassen

Outsider

Immer wieder schickt sich der Westen an, vermeintliche Diktaturen zu befreien. Was zurück bleibt ist meist, Verzweiflung, Chaos und totale Destabilisierung. So auch in Libyen, dort bittet man nun um die UN um Beistand zur Beseitigung der “Terroristen”. Das einst