Category: Wirtschaft

Sitzung des FOMC: Kommt morgen die nächste Überraschung?

FED - Bildquelle: Wikipedia

Der Januar steckt bisher voller Überraschungen. Insgesamt kann man von einer Kausalkette sprechen und es wäre nicht ungewöhnlich sollte die Sitzung des Federal Open Market Committee (FOMC) eine weitere Welle über den Teich schicken. Zunächst hatte die Schweizer Nationalbank (SNB)

Gedanken: Die unendliche Crash-Parade

hoffnung_sprung

Betrachtet man weite Teile der Leitmedien oder das alternative Sprektrum, stehen sich die Aussagen häufig diametral gegenüber. Der Mainstream spielt eitel Sonnenschein und die Gegenseite beschwört einen Crash nach dem nächsten herauf. Eins lässt sich mit Sicherheit sagen, beides trifft

Schicksalstag: Griechenland droht die soziale Katastrophe

eupopean crisis domino effect

Es ist ein Phänomen, wie Menschen Dinge verdrängen können welche die eigene Komfortzone bedrohen. Zumindest solange, bis man auf einmal selber davon betroffen ist. Spätestens dann, ja dann ist der Katzenjammer groß. Direkt auf dem europäischen Kontinent spielt sich seit

EZB: Die Massenvernichtungswaffen werden scharf gemacht

220px-EZB

Heute soll der große Paukenschlag der EZB kommen, die Erwartungen an den Märkten sind gewaltig und die Risiken hoch. Ganz so weit wie Helikopter-Ben will man noch nicht gehen und Bargeld aus Hubschraubern abwerfen, aber die Zielsetzung der EZB scheint

Target2: Deutschland weiterhin als Zahlmeister

euro_trash

Im Bereich der Finanzen ist es nicht anders als in vielen anderen. Abkürzungen und Wortspiele soweit das Auge reicht. Dem einfachen Bürger erschließen sich die Bedeutungen schon lange nicht mehr. Vertraut wird darauf, dass die Politiker und Notenbanker das Richtige

Murphy’s Law: Reflationsrally bis zum schwarzen Schwan?

Wikipedia - Sannse

In den kommenden Tagen stehen wieder wichtige Termine auf der Tagesordnung. Mario Draghi soll den Erwartungen nach nun endlich seine Bazooka aus vollen Rohren abfeuern, in Griechenland stehen die Wahlen auf dem Programm und auch das Federal Open Market Committee

Eurobindung der SNB aufgehoben: Geniestreich oder Sargnagel?

© Bertold Werkmann - Fotolia.com

Bereits als die Preisbindung für den Schweizer Franken kam, hatte ich den heutigen Tag angekündigt. Was der klassische Trader zunächst als gute Chance wittert, wird eine Kettenreaktion in Gang setzen deren Konsequenzen kaum abschätzbar sind. Wie ich schon vor einigen

Energie: Warum werden Sprit und Gas nicht billiger?

Roller Coaster and Car

In den letzten 6 Monaten hat der Ölpreis mehr als 50 Prozent verloren, ein gewaltiger Verlust in solch kurzer Zeit. Die Erklärbären sind auch sogleich zur Stelle und machen klar, die Schieferölproduktion aus den USA verursacht ein gewaltiges Überangebot. Den

Russland: Fitch senkt den Daumen – zu Recht?

Dramatic apocalyptic background

Eigentlich kann man mittlerweile getrost vergessen was die Kasperbuden wie S&P oder Fitch an Prognosen aus den Katakomben popeln. Würden die Ratingagenturen für den Unsinn haften den sie verbreiten, dürften etliche der Prognosen doch deutlich anders ausfallen. Russland hat eine

Shell zahlt 2800 Euro für ein ruiniertes Leben

Daumen runter

Das Durchschnittseinkommen in Nigeria liegt bei etwa 1000 Euro im Monat, allerdings lebt mehr als die Hälfte der Bevölkerung in bitterer Armut von weniger als einem Dollar am Tag. Nigeria ist innerhalb der OPEC das sechst-stärkste Förderland und nach Südafrika