Zitat des Tages

Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben.

Werner Finck

Geschichte des Monats: Das Hemd des Glücklichen

Ein König war krank und liess im Land verkünden, er wolle die Hälfte seines Reiches dem geben, der ihm Heilung bringe. Da versammelten sich die weisen Männer und beratschlagten, wie der König zu heilen wäre. Doch keiner wusste ein Mittel zu nennen. Nur einer meinte, es sei dennoch Hilfe möglich. Er sagte: Wenn man einen Menschen fände, der vollkommen glücklich wäre, diesem das Hemd auszöge und es den König anziehen liesse, so würde der Kranke genesen.

Bereit für die nächste Viehmarke?

wahnsinn

Kaum etwas oder jemand ist derart beharrlich wenn es darum geht offensichtliche Fehler nicht zu korrigieren, wie die Politik. Nicht nur das man diese nicht korrigiert, wie beispielsweise bei der Kompaktleuchtstofflampe, nein man setzt gar noch einen auf. Ähnliches droht nun bei der Umweltplakette, welche diverse Autofahrer aus etlichen Stadtbezirken verbannen soll. Gestartet wurde mit den Ampelfarben rot, gelb und grün, daran ist der Bürger schließlich schon gewohnt. Den Gipfel soll es nun in einer blauen Plakette finden. Schließlich ist doch alles was gut ist Blau, nicht wahr? Wie ist denn der tatsächliche Nutzen dieser Klassifizierung zu sehen?

Zitat des Tages

Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten.

Bertrand Russell

Fluggastdaten-Speicherung: EU-Parlament verramscht weitere Rechte

A bold, red "BIG BROTHER" emerges from a background of computer code.

Wann genau im Laufe der Zeit die Rasterfahndung zum Allheilmittel geworden ist, lässt sich nur noch schwer bestimmen. Fakt ist, die Menschen weltweit sind mittlerweile Ziel von einem Überwachungsapparat ungeahntem Ausmaßes. Die wahren Profiteure, sind die „Freunde“ hinter dem Atlantik und was dort tatsächlich abläuft, würde vermutlich niemand wirklich wissen wollen. Der 11 September wurde als Vorwand genutzt den gesamten Planeten unter Generalverdacht zu stellen und die Menschen haben durch Akzeptanz eingewilligt. Der zu zahlende Preis für diesen Leichtsinn ist die Freiheit und die Unschuldsvermutung. Wann immer Sie in den Spiegel schauen, sehen Sie nun einen potentiellen Verbrecher und Terroristen. Die Politiker die von Ihnen legitimiert wurden um Ihre Interessen zu vertreten, dienen einem Moloch der alles Andere als das Wohl der Menschen im Sinn hat.

Zitat des Tages

Herrschen ist Unsinn, aber regieren ist Weisheit. Man herrscht also, weil man nicht regieren kann.

Johann Gottfried Seume

EU-Kritik: Deutliche Worte von Viktor Orban

NWO-free-speech-zone

Europa als Garant für den Frieden, so oder so ähnlich wollen die Einpeitscher des Systems es uns verkaufen. Jede Kritik an der Sowjetrepublik (EU), wird mit martialischen Worthülsen versucht im Keim zu ersticken. Es ist noch kein Jahrhundert her, da versuchte man schon einmal den Menschen die einzig wahre Ideologie einzuimpfen. Noch geschieht es in Europa nur mit Druck, aber das hat es auch damals. Wie soll etwas richtig sein, was den Bürgern die Freiheit nimmt und worüber jede Kritik fast wie ein Verbrechen gewertet wird? Wozu richtet man ein Ministerium für Toleranz ein, welches offenkundig den Grundrechten widerspricht? Die so genannte Freiheit ist keine, egal wie man versucht Ihnen das zu verkaufen.

Zitat des Tages

Der Jammer mit der Menschheit ist, dass die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Truman Capote

Kursanbieter: L&S RT, FXCM