Zitat des Tages

Eine zynische, käufliche, demagogische Presse wird mit der Zeit ein Volk erzeugen, das genauso niederträchtig ist, wie sie selbst.

Joseph Pulitzer

Frankreich: Atom-Nation vor neuem Amok?

Als „stiller Beobachter“ der geopolitischen Entwicklungen kann man sich des Gedankens nicht erwehren, das die „Grande Nation“ im Augenblick auf Krieg gebürstet wird. Anders zumindest lassen sich Drohungen von Macron gegen Syrien kaum deuten. Eine Nation im im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Chaos zu versinken droht, ist auf jeden Fall ein potentieller Auslöser. Am bedenklichsten ist die Tatsache, dass man offenbar die dreiseitige „Lügenbibel der Kriegsgründe“ zu nutzen scheint. Die aktuellen Erklärungen, lösen unweigerlich ein Deja-Vu aus.

Zitat des Tages

Ihr jubelt über die Macht der Presse – graut euch nie vor ihrer Tyrannei?

Marie von Ebner-Eschenbach

Taiwan: USA provoziert China

Mit einem globalen Schwergewicht wie China, sollten die USA nicht unbedingt zum Wrestling antreten. Wer auch immer Donald Trump zu dieser Provokation angeregt hat, dürfte sich der Konsequenzen durchaus bewusst gewesen sein. Ob das ein cleverer Schachzug war, steht auf einem anderen Blatt. Zu keiner Zeit hat das Reich der Mitte Zweifel daran aufkommen lassen, dass es auf die „Ein-China-Politik“ besteht. Die USA haben hier gleich zweifach die größte Volkswirtschaft der Welt düpiert. Bisher ist davon in westlichen Medien nicht viel zu hören.

Börsenkrach, Strohfeuer oder Sturm im Wasserglas?

Sehr zur Freude der Daytrader, scheint die stoische Bergsteigerei an den Börsen ein Ende gefunden zu haben. Denen ist es im wesentlichen völlig egal ob Kurse stark steigen oder sinken, hauptsache die Ausschläge sind heftig, dann nämlich lassen sich satte Gewinne einstreichen. Völlig anders sehen das Menschen die versuchen ihren Lebensabend über Aktien und Anleihen zu sichern und jene deren Lebensunterhalt von einer florierenden Wirtschaft abhängt. Und wie dramatische Beispiele der Vergangenheit zeigen, sind das mehr als man auf den ersten Blick glauben möchte.

Zitat des Tages

Der Jammer mit der Menschheit ist, dass die Klugen feige, die Tapferen dumm und die Fähigen ungeduldig sind. Das Ideal wäre der tapfere Kluge mit der nötigen Geduld.

Truman Capote

Causa Schulz: Gefallen durch Friendly Fire

Wer an Martin Schulz – den Noch Parteivorsitzenden der SPD – denkt, kommt nur schwer umhin eine augenblickliche Antipathie zu entwickeln. Weder besitzt dieser Mann Charisma noch Charme. In meinen Augen ist er ein Misanthrop mit einer starken narzisstischen Neigung. Eben jener Narzissmus wurde meiner Ansicht nach genutzt, um ihn von seinem bisherigen Wirt – dem europäischen Parlament – zu lösen und endgültig auf die Ersatzbank zu verbannen. Seine Dienste hat er vollbracht und damit kann die Causa Schulz als Personalie zu den Akten gelegt werden.

Zitat des Tages

Glück ist kein Geschenk der Götter, sondern die Frucht innerer Einstellung.

Erich Fromm

Kursanbieter: L&S RT, FXCM