Erkenntnis: Auch die BRICS können kein unendliches Wachstum in endlicher Welt

800px-2012_BRICS_Summit

Eigentlich ist es fast lächerlich diesen Unsinn zu kommentieren, machen will ich es trotzdem. Grund hierfür ist ein Artikel in der Welt, den ich allerdings nur als exemplarisch sehe. Was im Mainstream seit Beginn der Krise so abgesondert wird, verdient häufig durchaus den Fehdehandschuh. Volksverdummung am Laufband, anders kann man solche Ergüsse nicht bezeichnen.

Die EZB: Eine Bad Bank mit unkalkulierbaren Folgen

ezb_roman

Während die Märkte die Zusagen der Europäischen Zentralbank frenetisch und mit ordentlich Kursgewinnen feiern, bläst sich der Ballon der Gefahr immer weiter auf. Wenn es nach Mario Draghi geht soll die Bilanz bis auf 3 Billionen Euro aufgepumpt werden, die Eigenkapitaldecke der Bank deckt gerade einmal 1 % dieser Summe ab. Betrachtet man dann die Haftungsgemeinschaft, werden Zweifel an der Bonität der meisten Mitglieder laut.

Zitat des Tages

Humanität besteht darin, dass niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird.

Albert Schweitzer

Total-Chef Christophe de Margerie bei Flugzeugunglück getötet

220px-Christophe_Jacquin_de_Margerie_(besoindair)_2009-09-04

Eigentlich sollte der Firmenjet Falcon 50 von Moskau nach Paris starten, dazu ist es allerdings nicht gekommen. Wie mehrere Nachrichtenagenturen melden, soll die Maschine beim Start mit dem Fahrwerk in dichtem Nebel einen Schneepflug gerammt haben. Der Unfall ereignete sich um 0.10 Uhr Ortszeit. Alle drei Besatzungsmitglieder und der Total- Chef sind dabei wohl getötet worden.

Zitat des Tages

Wem zu glauben ist, redlicher Freund, das kann ich dir sagen: Glaube dem Leben; es lehrt besser als Redner und Buch.

Johann Wolfgang von Goethe

300.000: EUPOLY – Ein Europäischer Alptraum

Auch wenn der Verkauf der DVD durch die Veröffentlichung nahezu zum Erliegen gekommen ist, war es offensichtlich die richtige Entscheidung den Film auf Youtube zu bringen. Das wichtigste ist immerhin die Information. Nicht ganz ohne Stolz haben Thomas und ich heute festgestellt, dass der Film über 300.000 mal angeklickt wurde. Wenn alles glatt läuft, kommt morgen die Version mit englischen Untertiteln in die Tube. Das Thema ist wieder aktueller denn je und an den Randdaten hat sich nichts geändert. Insgesamt beträgt die Wiedergabedauer laut Analytics fast 15 Jahre, womit also auch viele Leute den Film tatsächlich gesehen haben dürften und nicht einfach nur mal angeklickt. Danke an alle die geholfen haben den Film in die Breite zu tragen.

Carpe diem