Fast Geheim: Persien verrät Russland an die USA

Fast unbemerkt zwischen Griechenland- und der Ukrainekrise, arbeiten die USA und Israel weiter an der Umgestaltung des nahen Ostens. Die Türkei wird dabei geschrumpft werden.
Das System der Wall Street und CoL Eliten hat nicht vor aufzugeben, jedenfalls wird es nicht ohne Kampf mit Soldaten gehen.

Zitat des Tages

Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.

Konfuzius

Vorratsdatenspeicherung: Ba-Wü Innenminister verneint Grundrechte

220px-Bundesarchiv_B_145_Bild-F083314-0010,_Karlsruhe,_Bundesverfassungsgericht,_II._Senat

Spätestens seit 2010 ist durch das Bundesverfassungsgericht die grundrechtliche Frage um die Vorratsdatenspeicherung geklärt. Das anlasslose Speichern von Daten verstoße gegen Art. 10 Abs. 1 Grundgesetz (GG) urteilte das höchste Gericht am 2. März 2010. Die Politik hindert das nicht daran, unbeirrt weiter an der lückenlosen Überwachung der Bürger zu arbeiten. Bereits das ist im wesentlichen eine Frechheit, allerdings treibt es der Baden-Württembergische Innenminister auf die Spitze und wirft dabei Fragen zur Legitimität seines Postens auf.

Zitat des Tages

Das schönste Glück des denkenden Menschen ist, das Erforschliche erforscht zu haben und das Unerforschliche zu verehren.

Johann Wolfgang von Goethe

Repressionen und Kontrolle: EUcaltraz mit Hochdruck

terror_sashpictures_Fotolia

Etwa 5 Wochen war ich ausser Landes im ruhigen und verträumten Kanada – Bundesstaat Nova Scotia. Die Welt dort ist komplett anders als das was wir mittlerweile hier in Deutschland kennen. Verträge – selbst im fünfstelligen Bereich – werden mit einem Zweizeiler angeboten und per Handschlag besiegelt, Vertrauen ist dort noch eines der hier bereits vergessenen Relikte. Wie angenehm das sein kann, merkt man erst wenn dieser Kontrast sich derart offen zeigt. Bereits bei meiner Rückkehr wurde ich am Flughafen in Frankfurt überrascht. Statt der üblichen Passkontrolle durch die Bundespolizei, gab es eigentlich nur noch “Self-Checkout-Terminals” mit einer kompletten Kamera-Abtastung des Gesichts.

Zitat des Tages

Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.

Henry Ford

Noch 3 Tage Zeit

IMG_0924

Langsam neigt sich nun unser Zeitfenster dem Ende zu und der Endspurt läuft. Wenn man es pingelig sieht, werden wir nicht fertig aber die wirklich wichtigen Dinge sind geschafft. Für den Zeitraum von etwa 4 Wochen darf man auch zufrieden sein, besonders wenn man die Problemchen sieht die in der Provinz von Kanada völlig normal sind. Im Vordergrund stehen immer die Arbeiten, welche für eine Einzugsgenehmigung notwendig sind, so zum Beispiel gestern die Eingangstreppe. Mir würde zunächst auch eine temporäre reichen, aber da macht der Building-Inspector nicht mit. Wenn alles glatt läuft sollte bis zum Abflug alles gestrichen sein und eventuell noch der Bodenbelag drinn. Fußleisten und anderer Schnickschnack wie die Zierleisten oder Fensterrahmen müssen dann warten bis meine Frau und ich endgültig im August in Kanada sind. Damit kann ich aber gut leben. Zwischendurch brauchte ich auch tatsächlich mal einen freien Tag, da ich mich bereits Mittags jeden Tag für eine halbe Stunde hinlegen musste. Das ist ein untrügliches Zeichen für Erschöpfung und da sollte man auf seinen Körper hören. Hier einige Bildchen vom Bau der Eingangstreppe und bis bald wieder in Live auf diesem Kanal ;)

Einige Bilder vom Baufortschritt

Der Trockenbau ist fertig, nun ist das Spachteln dran. Wir haben uns da Spezialisten aus Kanada genommen, da wir sonst ewig dafür brauchen würden. Das Kork für die Dämmung der Zwischendecke ist heute auch gekommen, so das wir dann mit der Verkleidung der Decken beginnen können. Der Finale Lauf hat begonnen, eine Woche Zeit haben wir noch.

Kursanbieter: L&S RT, FXCM