Zitat des Tages

Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.

Albert Einstein

Insiderwissen? Google als mächtigster Konzern der Welt

Active nerve cells

Sehr gerne wird der Suchmaschinenanbieter Google von den Menschen simplifiziert. Die Wenigsten verstehen überhaupt, womit der Konzern sein Geld verdient, geschweige denn, welche unglaubliche Macht sich die Firma angeeignet hat. Eines lässt sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagen, dort haben auch die Geheimdienste die Finger im Spiel. Alles andere wäre nicht nur unglaubwürdig, es wäre eigentlich unmöglich.

Zitat des Tages

Wenn ihr eure Augen nicht gebraucht, um zu sehen, werdet ihr sie brauchen, um zu weinen.

Jean Paul Sartre

Rothschild: Unterstützt er Putins Oligarchen?

Das bestimmte ehrenwerte Familienclans ihr Fett weg bekommen ist wohl dank ihres Verhaltens unausweichlich. Interessant dürfte aber sein, dass die Finanzkraken schon längst in der SOC investiert sind. Das bedeutet auch, dass man diese Staaten natürlich auch politisch einfärbt.

Schweiz: Geheimer Think Tank arbeitet an Grundrechte Abbau

hosting infrastructure and data center admin

Die Schweiz war eigentlich immer der Inbegriff für Neutralität und eine Basisdemokratie. Im Laufe der letzten Jahre hatte ich einige Prognosen im Bezug auf die Schweiz gemacht und etliche davon sind bereits zur Realität avanciert. Diese Prognosen waren nicht besonders schwer, nachdem ich die gewaltig aufgeblähten Bilanzen der größten Schweizer Banken gesehen hatte und mir bewusst war, dass sehr viel darin einfach nur Trash war. Bei der UBS und der Credit Suisse verschwanden zwischen 2008 und 2010 zusammen auch etwa 2 Billionen aus den Bilanzen, war das der Preis für die Freiheit?

Zitat des Tages

Wenn die meisten sich schon armseliger Kleider und Möbel schämen, wieviel mehr sollten wir uns da erst armseliger Ideen und Weltanschauungen schämen.

Albert Einstein

Geschichte der Woche: Die sinnlose Anstrengung?

Ein furchtbarer Sturm kam auf. Der Orkan tobte. Das Meer wurde aufgewühlt und meterhohe Wellen brachen sich ohrenbetäubend laut am Strand.

Russland versetzt Truppen in Zentralrussland in Gefechtsbereitschaft

rakete krieg

Im Augenblick arbeite ich an einem Artikel der aufzeigen soll, wie ernst die Situation ist. Mit unzähligen Provokationen in Richtung von Russland wird die Lage zusehends verschärft, die Reaktionen aus Russland werden immer deutlicher. Der fadenscheinige Waffenstillstand, war nie wirklich in Kraft. Die Beschüsse gingen weiter und der innerpolitische Druck auf Putin wächst. Sollte nicht in Kürze der Pfad der Vernunft eingeschlagen werden, könnte der Preis dafür unbezahlbar werden.

PPP: Verramscht, verzockt und ausgeraubt?

Korrupter Geschäftsmann

Während unter Geheimhaltung das neue Abkommen TISA verhandelt wird, kassieren Unternehmen schon jetzt in einem gewaltigen Maßstab die Bürger und Steuerzahler ab. Public Private Partnership heißt das Zauberwort, was übersetzt öffentlich private Partnerschaft bedeutet. Diese Form der verdeckten Schuldenfinanzierung ist nicht nur unwirtschaftlich, sie ist der perfekte Nährboden für Kungeleien und Korruption im ganz großen Stil.

Zitat des Tages

Wir brauchen viele Jahre bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können.

Ernst Ferstl

Systempresse verteilt Beruhigungspillen wegen Bankrun in Bulgarien

220px-Früher_Bankautomat_von_Nixdorf_retouched

Wer sich die Medien der Systempresse anschaut, wird dort nicht selten großflächige Werbeanzeigen der Finanzindustrie finden. Mit diesem Hintergrund ist auch recht schnell klar, warum solche Fälle gerne heruntergespielt werden. Käme es zum großen Bankrun, würde natürlich noch ein weiterer Kreis an Anzeigenkunden ins Trudeln geraten. Man spielt also auf gutes Wetter und reguliert die Nachrichten in die richtige Richtung.

Multimillionär Frank Rolfe: Ein Synonym für das Zeitgeschehen

armut

Nach der Subprimekrise von 2007, hat sich in den USA vieles verändert. Teile der Mittelschicht sind abgerutscht in ein tiefes schwarzes Loch. Überschuldet, Obdachlos und ohne Aussicht auf eine Besserung der Lage. Das hat einige findige “Investoren” auf den Plan gerufen, denn niemand ist so arm, dass man ihm nicht noch etwas abpressen könnte. Ein Blick in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele.

Aufrüstung der Mautbrücken: Unsichtbar geblitzt vom Traffistar S 330

800px-Mautbrücke01_2009-04-13

Auf deutschen Bundesautobahnen sind 300 so genannte Kontrollbrücken – umgangssprachlich auch als Mautbrücken bezeichnet – installiert. Ausgestattet sind diese mit hochauflösenden Kameras und einem 3D-Scanner. Jetzt erweitern einige Bundesländer die Nutzbarkeit um ein kleines aber für die klammen Kassen nützliches Gadget, ein unsichtbares Blitzgerät. Das aktuelle Verfahren zur Auslösung hat jedoch noch einige Macken, mit welchen sich das Knöllchen vielleicht doch umgehen lässt.