Tag: biometrisch

Apple-Biometrie: Nächste Raketenstufe für totale Kontrolle gezündet

Share

Einst war der angebissene Apfel ein Markenzeichen für grafische Bearbeitung par excellence. Wer mit Photos oder Videos arbeitete, der kam ohne einen Apple kaum zufriedenstellend zurecht. Fragt man heute die langjährigen Nutzer, eine breite Front aus Frust und Unglauben ist

Gesichtserkennung: Forscher entwickeln Brille zur Selbstverteidigung

Futuristic Interface

Mit dem Fortschritt der Technik wachsen auch die Begierden der Behörden. Zug um Zug will man die Überwachung der Menschen in immer höherem Tempo vorantreiben. Wie immer gibt es natürlich auch Wissenschaftler, die der Sammelwut von Diensten, Behörden und Unternehmen

Airprint: Abdruckscan aus der Ferne

Durch die rasante Entwicklung in der Technik, wird auch die Möglichkeit zur Überwachung immer schneller ausgebaut. Mit Systemen wie INDECT oder Echelon haben Regierungen die Bürger fest im Blick. Dank IDAIR und dem mittlerweile obligatorischen Fingerabdruckscan für den Reisepass, eine

Radiosendung: Der biometrische Bürger

Rena Tangens und Marc Staudacher vom Foebud heute 19.00 Uhr auf Radio Utopie im Interview zum biometrischen Personalausweis.