Tag: Deepwater Horizon

Katastrophe mit Ansage?

schrecke_lineola_01

Vor etwas mehr als fünf Jahren geschah eine der schlimmsten Umweltkatastrophen im Bereich der Ölförderung. Am 20. April 2010 havarierte die Deepwater Horizon und in Folge eines Blowouts floßen unkontrolliert Millionen- wenn nicht gar Milliarden Barrel Öl in den Golf

BP: Es wird noch tiefer im Golf von Mexiko gebohrt

bp2

Am 20. April 2010 begann eine der schlimmsten Umweltkatastrophen im Zusammenhang mit der Förderung von Erdöl. Die Hochseeplattform Deepwater Horizon havarierte und eine unendliche Geschichte der Inkompetenz nahm seinen Lauf. Die Folgen für Mensch und Natur sind bis heute nicht

Nordsee: Deepwater Horizon reloaded?

deep

Wo die Gier regiert, hat der Verstand keinen Platz. Das ist nicht nur an der Börse so, wobei die Folgen im Bereich der ßl- und Gasexploration noch wesentlich unkontrollierbarer und verheerender sein können. Bereits der Fall Deepwater Horizon zeigte, dass

BP startet Deepwater Horizon 2.0

Erinnern Sie sich noch an den 20. April 2010? Dort havarierte die Bohrplattform Deepwater Horizon im Golf von Mexico. Damaliger Pächter war BP. Bis heute sind die Schäden nicht beseitigt und die Folgen dramatisch, was die US-Administration nicht daran hindert,

Deepwater Horizon 2.0 : Neuer ßlteppich entdeckt

Als wäre noch nicht ausreichend Unheil über die Erde hereingebrochen, scheint auch der Golf von Mexiko einen Revival zu feiern. Wie gemeldet wird, ist ein neuer ßlteppich aufgetaucht, der 100 Meilen x 10 Meilen groß sein soll. Meldungen zufolge geht

Gefahr durch Hydraulic Fracturing : Rendite bis in den Tod?

ßber viele Dinge wird in den Medien geschwiegen, die der Gesundheit der Bürger nicht zuträglich sind. Ein Thema kommt hierbei besonders schlecht weg, das Hydraulik Fracturing. Eine Methode zur Gewinnung von ßl und Gas, die von Experten sehr umstritten ist.

BP-Manager bei Flugzeugabsturz getötet

Der Golf von Mexiko verschlingt immer mehr Mitwisser. James Patrick Black, ein führender BP-Manager, der mit dem Krisenmanagement am Golf von Mexiko beauftragt war, kam bei einem Absturz einer Piper Malibu ums Leben. Die Anzahl von toten Schlüsselpersonen um den

Golf von Mexico ß? 6 Monate danach

Knapp sechs Monate nach der ßlkatastrophe im Golf von Mexico, versucht der WDR eine Bestandsaufnahme und spricht mit verschiedenen Wissenschaftlern, Experten und einfachen Menschen vor Ort.

Kursanbieter: L&S RT, FXCM