Tag: ESM

Deutschland: Das totale Organversagen – Am Ende eines Rechtsstaates

crime scene tape

Nachdem ich der Wut etwas Raum gegeben habe, ist nun die Trauer eingezogen. Am heutigen Tage hat die letzte Bastion des Rechtsstaates versagt und die kommenden Generationen und die Nation an das Finanzwesen verhökert. Ob es den anwesenden Richtern wohl

Bundesverfassungsgericht: Morgen steht die Zukunft der EU vor Gericht

Justizia

Zunächst meinen herzlichen Dank an Peter, ohne den auch mir sehr wahrscheinlich diese Meldung durch die Finger geflutscht wäre. Während die Medien sich an einem verlorenen Flugzeug und der Krim abrackern wie das Eichhorn an der Kokusnuss, steht ab morgen

ESM-Ohne Limit: Der Alki fordert Freibier bis zum Kollaps

© Aaron Amat - Fotolia.com

Einer der “größeren Patienten” bei der Euro-Rettung ist und bleibt Spanien. Das Land ist sowohl wirtschaftlich, als auch sozial am Ende. Die nun lancierten Forderungen aus Spanien sind zwar konsequent, muten jedoch an, wie ein Hohn. Nicht weniger als die

Merkel fordert Angleichung der EU-Sozialsysteme

kaiser_merkel

Was auf den ersten Blick noch recht harmlos klingen mag, hat es doch gewaltig in sich. Bundeskanzlerin Merkel wirbt für eine Angleichung der Sozialsysteme in der EU, zumindest aber in der Euro-Zone. Dort sind die Unterschiede gravierend und dass alle

Bargeld: Zypern als Startrampe für weitere Einschränkungen?

bargeldverbot

Die Situation in Zypern hat sich weitestgehend so entwickelt, wie ich es erwartet habe. Das Parlament stoppte den unsinnigen Vorstoß, die Sparer entsprechend zu belasten. Ein solches Vorgehen hätte nur im gesamteuropäischen Kontext Sinn, daher war es abzusehen. Was aber

Anleihenmarkt: Irland besteht die Feuerprobe

Fotolia_irland

Im Papstgetümmel ist die Meldung leider etwas untergegangen, Irland konnte sich heute am Markt mit einer vierfach überzeichneten Auktion refinanzieren. Es wurden 10-jährige Anleihen für 5 Milliarden Euro ausgegeben, diese notieren mit einer Durchschnittsrendite von 4,15 %. Finanzexperten sprechen von

Aus mit dem X: Die sozialistische Superunion

Es scheint an der Zeit, einen weiteren Irrtum zugeben zu müssen. Relativ zu Beginn dieser Webseite gab ich den Hinweis, die Länderkennungen auf Geldscheinen zu beachten. Das sollte vor einem Verlust schützen, würde ein Land der Eurozone in den Staatsbankrott

ESM-Anleihe: Eurobonds durch die Hintertür?

Dominoeffekt

Frenetisch feiern die Medien den ersten Testballon für die neuen ESM-Anleihen, unbekümmert des Hintergrundes. Eine Suche nach dem Unterschied zwischen Euro-Bonds und der ESM-Anleihe verlief leider im Sande, auch ein Anruf bei der Pressestelle des ESM vermochte es nicht, die

Japanischer Treppenwitz: ESM-Anleihenkauf

tattered japanese flag on white

Erst gestern zeigten wir in einem Artikel die dramatische Lage und Verschuldung von Japan auf. Eine aktuelle Reutersmeldung zeigt die Perversion und wie Realitätsfremd sich die Welt entwickelt hat. Ein Land jenseits der Möglichkeit sich selbst zu erhalten, will nun

Deutschland: Tollhaus der Finanzen Teil 2

stopp

Via Target-2 können, wie in Teil 1 aufgezeigt, unsolid operierende Euro-Länder über ihre nationale Zentralbank (NZB) mit Unterstützung der Europäischen Zentralbank (EZB) unbegrenzt Kredite zu Lasten der Bundesbank, also der deutschen Bürger,  herauspressen: