Tag: Griechenland

Möglicher GREXIT: Wird Griechenland geopfert?

Greek target 2

Primär möchte ich festhalten, dass der folgende Artikel absolut spekulativ ist und nicht belegbar. Es handelt sich um Überlegungen die für mich, in sich schlüssig sein könnten. In Griechenland steht die Neuwahl des Präsidenten an. Die Wahl wurde auf den

EZB Beschiss: Schlussendlich eine teure Perversion

800px-Roulette_wheel

Eigentlich hat in der Ökonomie alles mit Zahlen und Fakten zu tun, diesen Umstand hat man allerdings seit Beginn der Systemkrise völlig umgekrempelt. Eine ganz besondere Rolle nimmt derweil die EZB ein, die aus einer Naturwissenschaft – der Mathematik –

Griechenlands gallopierendes Siechtum

Failure

Niemals werde ich die Wortakrobatik von Wolfgang Schäuble vergessen, als ich Ihn auf dem European Banking Congress 2010 fragte ob er nicht denke dass die Sparpolitik in Griechenland den gleichen Fehler von Reichskanzler Brüning wiederholen würde und das Land in

Wir sind alle Griechen – Spätestens in Kürze

eupopean crisis domino effect

Einige Dinge verändern sich in Europa rasant und das nicht unbedingt zum Positiven. In diesem Zusammenhang findet ein Phänomen Einzug in die Gesellschaft, was in der Psychologie Verleugnung genannt wird. Damit versuchen die Menschen die negativen Gefühle und die kognitive

Griechenland lässt Krise hinter sich: PKW Zulassungen + 31,2 %

Nun kann endlich mal eine gute Nachricht die Runde machen, Griechenland hat im Vergleich zum Vorjahresmonat satte 31,2 % Steigerung bei der Neuzulassung von Personenkraftwagen hingelegt. Wenn das nicht ein Grund zum Jubel ist und so lassen sich dann auch

Griechenland: Der plündernde Mob drängt auf Privatisierung

Druck

Die wirtschaftliche und soziale Lage in Griechenland verschärft sich – wie erwartet – zusehends. Bisher hat sich die Griechische Regierung jedoch nicht ausreichend bewegt, um das Tafelsilber zur Plünderung freizugeben – ganz zum Ärger der Troika. Dem will man nun

Griechenland: Wirtschaftliches und soziales Chaos garantiert

eupopean crisis domino effect

Während es in den vergangenen Wochen etwas ruhiger um Griechenland wurde, nimmt nun der Schlitten wieder richtig Fahrt auf. Die so genannten “Reformen” werden umgesetzt und mit einem planlosen Programm wird dem Rest der Wirtschaft der Garaus gemacht. In einigen

Jugendarbeitslosigkeit: Der Rubikon ist überschritten – eine Gesellschaft bei der Selbstzerstörung

perspektivlos

Die Abwärtsdynamik in Europa ist ungebrochen und neue Zahlen geben Anlaß zu großer Sorge. In der Politik werden Durchhalteparolen geschwungen, während die Realität ungeniert die Fakten präsentiert. Ein Problem der Politik ist, dass die Realität sich nicht ums Schönreden und

Griechenland: Rekordarbeitslosigkeit und Depression

Death of the Economy

Die Arbeitsmarktdaten sind verheerend, besonders im Bereich der Langzeitarbeitslosen. Laut dem Statistikamt stieg die Arbeitslosenquote in Griechenland im dritten Quartal 2012 von zuvor 24,8 % auf nunmehr 26 % und damit auf den höchsten Stand seit Erhebung der Daten. Mehr

Griechenland: Es fehlt an Geld für Heizöl

Dark, ominous rain clouds and lightening

Wenn der 88-jährige Rentner Kostas Tsitskos an früher denkt, wird ihm zumindest ums Herz ein wenig warm. Für die damalige Wohnung hat es nicht gereicht und so lebt er nun mit seinem Sohn in einer Pension. “Ein Zimmer ist genug”,