Tag: KI

Künstliche Intelligenz: Testlabor Menschheit

the concept of  thinking.background with brain.the file is saved in AI10 EPS version. This illustration contains a transparency.

Der Begriff „künstliche Intelligenz“ ist an sich – zumindest noch – nicht zutreffend. Computer per se, sind nicht in der Lage eigenständige Entscheidungswege zu entwickeln, ohne eine entsprechende Programmierung und Algorithmen. Computersysteme sind auf Unmengen an Daten angewiesen, um daraus

KNN und KI: Überschreitet die Menschheit den Rubikon?

3D rendered illustration of a transparent crystal human head with brain made out of gold shown inside

Es ist nunmehr 66 Jahre her, als der erste Computer das Licht der Welt erblickte. Dieser war noch sehr einfach aufgebaut, das Herzstück waren lediglich einige Dutzend Relais. Wie stark diese Erfindung die Welt verändern würde, hätte sich Edmund Berkeley

Stephen Hawking: Künstliche Intelligenz könnte menschliches Leben beenden

technology background  with robot  android women

Wenn einer der brillantesten Köpfe der Physik spricht, hält die Wissenschaft den Atem an. Stephen Hawking äußerte sich nun zur künstlichen Intelligenz und deren mögliche Konsequenzen für die menschliche Existenz. Der britische Physiker und Astrophysiker gab gegenüber der BBC an,

Künstliche Intelligenz: Google kauft DeepMind – Gefahr am Horizont

drahtgitter gehirn

In einem Bieterwettstreit hatten Google und Facebook sich ein Rennen geleifert. Für etwa 500 Millionen US-Dollar soll die Firma DeepMind nun an Goggle gegangen sein, womit sich der Internetriese ein weiteres wichtiges Feld erschließt, selbstständig lernende Algorithmen. Nach Nest Labs

Kursanbieter: L&S RT, FXCM