Tag: Kriegsgefahr

Weltfinanzsystem: Die vier Apokalyptischen Reiter?

Jeder der sich etwas näher mit dem Finanzsystem beschäftigt hat, dürfte wissen wie schwer die Schlagseite mittlerweile ist. Ungeheure Mengen an ungedeckter Liquidität wurden über den Märkten ausgeschüttet um – zumindest zeitweise – das schlimmste zu verhindern. Während bereits 2008

Russland versetzt Truppen in Zentralrussland in Gefechtsbereitschaft

Im Augenblick arbeite ich an einem Artikel der aufzeigen soll, wie ernst die Situation ist. Mit unzähligen Provokationen in Richtung von Russland wird die Lage zusehends verschärft, die Reaktionen aus Russland werden immer deutlicher. Der fadenscheinige Waffenstillstand, war nie wirklich

Russland und der Westen: Syrienfrage als Spaltpilz der Diplomatie

Die Aufhebung des Waffenembargos dürfte zunächst einigen Lobbyisten zu verdanken sein, schließlich sollte kein Krieg stattfinden, bei dem nicht ausreichend Nachschub an Gerät und Munition aus dem Westen vorhanden ist. Das Ende des Embargos soll jedoch dazu dienen, die sogenannten

Iran: USA treiben Eskalation

Die Regierungen weltweit stehen mit dem Rücken zur Wand, allen voran die USA. Der Iran bildet einen besonderen Punkt bei der Eskalation, denn hier würden sehr schnell alle Nationen der Welt in einen möglichen Krieg involviert. Die Medienpropaganda ist unglaublich

Syrien: USA vor dem Angriff?

Mit Ernst wäre die Lage unzureichend beschrieben, sieht es doch tatsächlich danach aus, als würden die USA Syrien in Kürze angreifen. Eine massive Ansammlung von Flotten, Raktenkreuzern und Abfangraketen lässt diesen Schluss zu. Wird Syrien der Umweg um den Iran

USA: Verdeckte Kriegsdrohung gegen China?

Kaum jemandem dürfte entgehen, dass die Spannungen zwischen den USA und China merklich zunehmen. Verständlich wenn man den Umstand berücksichtigt, dass die USA kurz vor dem wirtschaftlichen Zusammenbruch stehen. Erst kürzlich erklärte das US-Verteidigungsministerium, dass man schwere Hackerangriffe in Zukunft

Spannungen: Russland fordert UNO-Sicherheitsrat zu Sondersitzung

Russland ist ernsthaft besorgt über die Spannungen zwischen Nord- und Südkorea. Es wird eine Eskalation befürchtet, die sich schnell zu einem Flächenbrand entwickeln könnte. Angesichts der brisanten Lage auf der koreanischen Halbinsel hat Russland am Samstag die Einberufung einer Dringlichkeitssitzung

Die Welt am Rande eines Atomkrieges

Im Augenblick macht wieder Korea von sich reden, was in den Medien ausreichend demonisiert wurde. Der Schurkenstaat wehrt sich einfach, wenn man Ihn provoziert – wo gibt es denn sowas? Die Mechanismen der angelsächsischen Kriegstreiber sind immer die gleichen und

Kursanbieter: L&S RT, FXCM