Tag: Lebensversicherung

Ende März: Galgenfrist für Lebensversicherungen?

Glas mit Münzen. Aufschrift Rente / Pension

Einst das beliebteste Mittel zur Altersversorgung der Deutschen, nun möglicherweise bald ein Garant für das Verbrennen notwendiger Reserven? Immer mehr wird Altersarmut in Deutschland ein Thema, schmale Renten und geplünderte Sparstrümpfe hinterlassen ihre Spuren. Aus Furcht davor sorgen viele Bürger

Bafin: Lebensversicherer wollen Mindestzuführung aussetzen

Inflation, Schlange vor Lebensmittelgeschäft, Berlin

Die Luft für die Lebensversicherer wird immer dünner. Ohne entsprechendes Risiko lassen sich keine Gewinne realisieren, diese hat man aber vielen Versicherten vertraglich garantiert. Von den Überschussbeteiligungen mag man schon nicht mehr sprechen, aber die Garantiezinsen müssen schon kommen. Immerhin

Mario Draghi sei Dank: Pensionskassen und Versicherer machen Kasse mit Ramschanleihen

Business growth

Als ehemaliger Vize-Präsident von Goldman Sachs International weiß Mario Draghi, was die Finanzbranche so braucht. In Zeiten der Nullzinspolitik kommen viele seiner ehemaligen Kollegen ordentlich unter Druck, wenn es darum geht, Gewinne oder Zinsen erwirtschaften zu müssen. Insbesondere Pensionskassen und

Merkel: Nächster Angriff auf Altersvorsorge

armut

Auf Anraten haben viele Menschen für mehr Wohlstand im Alter, etwas vom sauer verdienten in Versicherungen angespart. Hohe Renditen und eine sorgenfreie Rente, so war der Slogan. Es ist Zeit mal wieder einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, insbesondere

Europäische-Staatsanleihen: Zocken ohne Risiko

Was sich derzeit an den Märkten für europäische Staatsanleihen abspielt ist eigentlich ein Witz. Wenn beispielsweise institutionelle Anleger momentan Staatsanleihen in sehr hohem Umfang zeichnen, lässt sich nahezu risikolos, eine sehr ordentliche Rendite erzielen. Besonders Lebensversicherer haben in der letzten

Gefahr bei Lebensversicherungen

Des deutschen liebste Altersvorsorge rutscht immer mehr in das Rampenlicht und dieses kaum im positiven Sinne. Wer aktuell mit offenen Augen liest, dem wird die Warnung schnell offensichtlich, welche fast gebetsmühlenartig präsentiert werden.