Tag: überwachung

Thalys: Überwachung als konsequente Reaktion

NWO *** Big Brother Is Watching You

Wann immer irgendwo etwas geschieht, was dem normalen Ratio widerspricht, braucht man auf Reaktionen aus der Politik nicht lange warten. Der „Terror-Angriff“ von Thalys ist hier ein blendendes Beispiel. Alles was notwendig ist um die Welt noch ein wenig sicherer

Repressionen und Kontrolle: EUcaltraz mit Hochdruck

terror_sashpictures_Fotolia

Etwa 5 Wochen war ich ausser Landes im ruhigen und verträumten Kanada – Bundesstaat Nova Scotia. Die Welt dort ist komplett anders als das was wir mittlerweile hier in Deutschland kennen. Verträge – selbst im fünfstelligen Bereich – werden mit

Samaritan: Wir sind Nummern ohne Relevanz

person_o_I

Für große Teile der Menschen mutet die Serie „Person of Interest“ noch immer wie eine Fiktion an. Im Prinzip ist aber Samaritan bereits lange Realität und auch die Quintessenz ist Programm. Samaritan ist eine künstliche Intelligenz, die aus allen zur

eCall: Back to the future – die totale Überwachung

Big Data. Wordcloud Concept.

Es ist immer wieder erschreckend zu sehen, wie sich die Prognosen und Vermutungen der Vergangenheit in die Realität verwandeln. Am 1. Februar letzten Jahres schrieb ich auf IKN einen Artikel zum geplanten eCall-System der EU und nun ist es beschlossene

Geniale Strategie: Überwachung am Arbeitsplatz bei JPMorgan

vernetzung

Mittlerweile befinden wir uns in der „Post-Snowden-Ära“ und wie ich es seinerzeit befürchtet hatte, wurde die totale Überwachung durch die Veröffentlichungen nicht abgewendet, sondern legalisiert. Damals schrieb ich, wenn sich nun nicht ein globaler Widerstand bildet, werden diese Praktiken durch

England – Gesetzentwurf: Internetnutzer und Geräte eindeutig identifizieren

vernetzt, vorratsdaten

In England soll ein neues Gesetz verabschiedet werden, wonach die Internet Service Provider (ISP) dazu verpflichtet werden jedes internetfähige Gerät einem Benutzer zuzuordnen und die Daten dazu ein Jahr lang zu speichern. Ob Smartphone, Tablet, Notebook oder auch Desktop PC,

Regierungen und Geheimdienste: Subversive Elemente völlig außer Kontrolle?

Überwachung aus dem Internet

Der Wunsch Menschen zu kontrollieren ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit selber. In den vergangenen Jahrhunderten wurde nichts unversucht gelassen, um die nötigen Praktiken und Techniken zu verfeinern. In der heutigen Zeit ist es allerdings fast zu einem Kinderspiel

Section Control: Der Ausbau von totaler Überwachung

800px-Mautbrücke01_2009-04-13

Es dürfte keine Regierung auf dem Planeten geben, die nicht nachts – freudig schweißgebadet – aus einem Traum aufwacht, in welcher sie die totale Kontrolle über die ganze Bevölkerung ausübt. Unzählige Filme beschäftigten sich bereits mit den Themen und die

Kursanbieter: L&S RT, FXCM