USA testen Interkontinentalrakete

Gestern, testeten die USA das zweite mal innerhalb von 2 Wochen, eine Interkontinentalrakete vom Typ Minuteman III. Die Rakete hatte keinen Sprengkopf und wurde auf das 6760 Km entfernte Ziel unweit des Atolls Kwajalein im westlichen Teil der Marshallinseln abgefeuert. Diesen Raketentyp schauen wir uns kurz genauer an.

Die LGM-30 Minuteman ist eine dreistufige US-Interkontinentalrakete, hergestellt von Boeing. Sie bildet den Kern der US-amerikanischen Raketenstreitkräfte. Die Minuteman ist mit Atomsprengköpfen ausgerüstet, besitzt ein integriertes, automatisches Navigationssystem und wird in allen drei Stufen mit Feststofftreibstoff angetrieben.[1]
Die Weiterentwicklung zur Minuteman-III ermöglichte den Einsatz von drei unabhängig voneinander steuerbaren Sprengköpfen (MIRVs). Zuerst war dies der W-62/MK.12 mit 170 kt Sprengkraft, Ende der 1970er Jahre wurde ein Teil der Minuteman-III mit dem W-78/Mk.12A mit 335 kt nachgerüstet. Der W-62 wird nun durch den modernisierten W-87/SERV der ausgemusterten MX Peacekeeper ersetzt. Im Jahr 2007 wurde mit der Deaktivierung von 50 von insgesamt 500 stationierten Raketen auf der Malmstrom AFB begonnen. Im Frühjahr 2008 waren noch 488 Raketen mit 764 Sprengköpfen aktiv. Ziel ist die Umrüstung der Flotte auf 500 Sprengköpfe (W-78 und W-87) auf 450 Raketen im Jahr 2011.[1] An den drei Stationierungsorten Malmstrom AFB (Montana), Minot AFB (North Dakota) und Warren AFB (Wyoming) werden dann jeweils 150 Raketen in Dienst stehen.

Die Minuteman-Flugkörper sind in unterirdischen Raketensilos startbereit stationiert. Die Silos sind in Zehner-Gruppen mit unterirdischen Kommandoständen (LCC) verbunden. Diese sind rund um die Uhr von zwei Offizieren besetzt, die einen eingehenden Feuerbefehl durch gleichzeitiges Drehen zweier Zündschlüssel ausführen müssen. Ferner muss auch ein Feuerbefehl von einem benachbarten Kommandostand gegeben werden. Die Minuteman-III werden dabei permanent in einem Status bei T-30sec gehalten, das heißt, dass sie 30 Sekunden nach einem gültigen Startbefehl das Silo verlassen können. Die einzelnen Silos haben einen Mindestabstand von etwa 10 km zueinander. Es gibt auch die Möglichkeit die Raketen von einer luftgestützten Startcrew abzufeuern. Mit diesem System soll gewährleistet werden, dass man die Raketen auch abfeuern kann, wenn das Silo den Kontakt zum Kontrollbunker verloren hat. Dies wurde zuletzt bei einem Testflug von der Vandenberg AFB im Jahr 2008 geprobt.

Technische Daten der Minuteman III (LGM-30G)

* Gipfelhöhe: 1.300 km
* Startschub: 780 kN
* Startmasse: 35.300 kg
* Durchmesser: 1,70 m
* Länge: 18,23 m
* Flossenspannweite: 1,80 m
* Masse Sprengkopf+RV: ~400 kg
* Reichweite: 13.000 km
* Zahl der Sprengköpfe: 1 bis 3
* Sprengkopf: W-62/Mk.12 (170 kt); W-78/Mk.12A (335 kt); W-87/Mk.21 (300 kt, Upgrade auf 475 kt möglich)

* Maximalgeschwindigkeit: 29.030 km/h[1]

Diese Raketen werden nicht mehr produziert und vermehrte Tests in diesem kurzem Zeitraum, empfinde ich persönlich, nicht unbedingt beruhigend. Wir sprechen hier von einer Interkontinentalrakete mit atomaren Mehrfachsprengköpfen.

Carpe diem

Quelle: http://de.rian.ru/safety/20100701/126947614.html
[1] http://de.wikipedia.org/wiki/Minuteman_%28Rakete%29


71 Responses to USA testen Interkontinentalrakete

  1. Frank H. sagt:

    Cheffe will uns sagen: Der Ernstfall wird wieder angenommen. Obama gibt derzeit viel Geld für Militär aus. Auch Russland und China fahren die Militärs hoch. In Europa auch ne Menge los. Mehr als noch nach dem Fall der Mauer.
    Man könnte das Ergebnis auch so deuten: Bevor wir sowieso demnächst alleine untergehen reissen wir euch alle mit ins Grab. Wenn da mal keine innereurasichen Geheimgespräche mit Radio Moskwa laufen…..

  2. leute, leute sagt:

    die usa müssen mit sanktionen belegt werden. ihre papierschnippseldollar können se sich in den a… stecken, kein problem.offenlegung jeglicher atomspielereien. eine derartike provokation gegenüber diverser länder ist vom rest der weltbevölkerung nicht mehr hinnehmbar……leider nur träume…die imperialisten haben bereits alles manipuliert und kontrolliert….schöne welt ade

  3. Bommel sagt:

    hm,….

    sind ja bombige Aussichten,
    dann kann ich wohl, auf lange Sicht gesehen, mir eine weitere Jobsuche schenken.

  4. Frank H. sagt:

    @2. Die NWO Maschiene wird alle Länder in den Commonwealth führen. Die Queen behauptet von sich selber das ihr 1/3 der Erde gehören GREAT Britain. Ich habe nach wie vor vor, der Story mit dem verkappten Sattelitenstaat USA unter Englands Krone auf den Grund zu gehen im Sinne einer verdeckten vertraglichen Wirtschaftsunion. Einziger Ansatz bisher: Die Fahnenfarben. Amerika rotweissblau, Britannien rotweisblau, australien und neuseeland ebenso und es kommt auf das design dabei irgendwie an. mich wundert es nämlich das die usa gründer ausgerechnet die farben der englischen krone beibehielten.

  5. Realist sagt:

    mal ganz entspannt bleiben.
    „Nur“ weil die USA testflüge mit interconti-Raketen durchführen, die nicht mehr produziert werden, heißt das noch lange nicht, dass ein atomarer angriffskrieg geplant wird.
    Gerade alte Raketen müssen regelmäßig unter real-Bedingungen getestet werden, um ihre Einsatzfähigkeit zu gewährleisten.
    Dass man dafür mehr als nur 1 Flug ansetzt, ist absolut folge-richtig.
    Und das diese Tests in einem kurzen Zeitraum durchgeführt werden, ebenfalls.
    Denn zeitnahe Tests bedeuten deutlich niedrigere Kosten für Logistik, Personal und Planung.

    Also nicht gleich den Teufel an die Wand malen, wenn mal wieder irgendwo ein militärischer Drill oder Test statt findet.
    Aber dennoch:
    Immer schön wachsam bleiben, solche Meldungen sind wichtig und können zusammen mit anderen Meldungen wichtige Indizien sein für tatsächliche aufkommende Aggressivitäten seitens der USA (denn abwegig ist das allemal nicht!)

  6. Frank H. sagt:

    Der Brennstoff aller Völker der US Dollar ist fast alle. Und ohne Brennstoff machen sich die Bewohner auf die Socken nach neuen Lieferanten. Was natürlich dem Hauptlieferanten zu wider ist.

  7. B.Sorgt sagt:

    Das ist als Warnung der Zionisten der welt an China und Rußland gedacht, sich nicht einzumischen, wenn sie den Iran überfallen, vernichten und kolonisieren werden. Dieser Völkermord steht unmittelbar bevor.

  8. V8ter sagt:

    @4.viele us präsidenten sind mit dem britischen königshaus verwandt.
    die amerikanische unabhängigkeit von england ist die gleiche illusion wie die story vom freiesten staat auf deutsch boden(brd)
    mal den film bloodlines bei youtube ansehen

  9. Der Reisende sagt:

    ich nehm mal an, so’n test ist günstiger, als die Rakette umweltgerecht zu entsorgen ?

  10. Diametrac sagt:

    Proliferation?

    Ja wenn jeder da mit dem Feuerwerk rumspielt oder vor Verfallsdatum noch verpufft, ist das halt eine Einladung dass andere da auch mitspielen wollen.

    Wenn man nur einen Knueppel hat und kein Gewehr, sitzt man halt in einer anderen Abteilung. Verstehe ich ja noch, ist nur menschlich.

  11. Frank H. sagt:

    Na jetzta abba, KOPP Verlach überschlägt sich bald, holladihö, habt ihr alle de Bunkärbau beendet?
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/udo-schulze/iran-konflikt-fidel-castro-fuerchtet-weltweiten-atomkrieg.html

  12. fryheyt sagt:

    @ frank H.

    ßhm, ich bin der Sache auch auf der Spur, das mit den Farben seh ich ähnlich, die Kennzeichen verraten sich untereinander; aber! frankreich hat auch blauweißrot. offiziell stehn die farben für freiheit, soweit ich weiß. deine frage, warum die gründungsväter trotz krieg gegen die engländer deren kronfarben beibehielten, ist schwer logisch betrachtet absolut fragenswert.

    habe schon einige interessante artikel zwecks engländischer kolonialstaaten gelesen. da is was dran!

    was mir auch letztens auffiel: der simpsons-film und auch einige andere in jüngster zeit präsentierte (hollywood-)filme haben den plot: Quarantäne und zerstören – wiederum eine sensibilisierung auf die wahrheit, dass wir dank chemtrails etc isoliert und anschließend geschlachtet werden? hohn? spott?

    zum thema:
    äußerst beunruhigend. is ja ne mordsstimmung auf unserem planeten. nur leute, verliert nicht den glauben an einen einigermaßen glimpflichen ausgang. auch die geheimen drahtzieher ernten was sie säen.
    dennoch: kann man hier schon von einer apokalypse reden? immerhin überschneiden sich sehr sehr viele haarige und schwerwiegende ereignisse.

    ich bete für die erde, tiere und alles und jeden, der die das im moment unter deren tyrannei leidet.

    euch tapferen alles gute und liebe.

  13. Frank H. sagt:

    also der Union Jack der Nriten ist ne kombi aus englands flagge weiss mit rotem kreuz (achsial), irland auch weiss mit rotem kreuz (nur diagonale) und schottland blau mit weissem kreuz (diagonal).
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/michael-grandt/naechste-luege-das-maerchen-von-sinkenden-arbeitslosenzahlen.html
    dann noch die liste aller britischen flaggen aus dem commonwealth, ob wir auch da hin gehören….
    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_britischen_Flaggen

  14. Frank H. sagt:

    sorry für off topic. ja es geht um us raketen. aber man muss mal fragen wer schiesst für wen wirklich die dinger ab.

  15. Frank H. sagt:

    Die Antwort aus Moskau zu Krieg und Frieden.
    Rüstungsprpaganda pur:
    http://de.rian.ru/safety/20100702/126956497.html

  16. tom sagt:

    … wenn die jungs aus übersee den totalen OVERKILL planen, dann werden sie vermutlich alles, wirklich alles, (auch den schrott) in die schlacht werfen …

    vielleicht wars ja ein funktionsstest unter dem motto: mal gucken was die dinger heut noch taugen, oder wir entsorgen den schrott im iran …

    natürlich sollten sie dann konventionell und nicht atomar bestückt werden, dann könnten sie einen großteil der dinger auf anderen kontinenten „günstigst entsorgen“

  17. NewLive2000 sagt:

    @Frank H.(4)

    Das wird doch in der Staffel die Ankünfte doch genau erklärt !?

    Sehe hier :

    http://www.youtube.com/watch?v=TtxE-yEfPco

    in Teil 5 wird es auch mit den Farben genau erklärt !

    http://www.youtube.com/watch?v=8AfsRmFiKeQ&feature=related

    bei 3:49 Minute

    Ich kann jeden empfehlen der sich dafür Interessieren tut sich die Sfattel die Ankünfte anzuschauen und sich ein eigenes Bild zu bilden und ihr solltet euch nicht stören an Koran Rezitationen und Verse aus der Bibel, dies soll im nachhinein alles logisch verständlich machen für das was danach alles aufgedeckt wird. Aber schaut selbst und erschreckt nicht bei dieser Art von ehrlicher Wahrheit. 😉

    Viel Spass

    http://www.youtube.com/watch?v=T9n6cUffGPA&feature=related

    p.s.

    vor dem ende des streams ca30 sekunden, wird ein weiterführender Link angezeigt zum nächsten Teil

  18. NewLive2000 sagt:

    @V8ter

    Zitat :

    .viele us präsidenten sind mit dem britischen königshaus verwandt.
    die amerikanische unabhängigkeit von england ist die gleiche illusion wie die story vom freiesten staat auf deutsch boden(brd)
    mal den film bloodlines bei youtube ansehen

    Antwort: dies wird auch in den Akünften ab Folge 40 gezeigt und deren enstehung ab Folge 4
    hier nochmal der Link dazu :

    http://www.youtube.com/watch?v=TtxE-yEfPco
    Teil 4

    Anfang der Staffel :

    http://www.youtube.com/watch?v=T9n6cUffGPA

    p.s für die es nicht wissen, es sind 53 Teile a 10 min. insgesamt.

  19. NewLive2000 sagt:

    @fryheyt

    Dir sei auch ans Herz gelegt Dir die Staffel anzuschauen. Vonder ich zuvor im Post 16 und 17 etwas erwähnt habe um den wahren gehalt dieser umstände zu verstehen und noch viel mehr was uns allen nicht so ersichtlich ist. Vertrau mir es wird dein Ansichten verstärken oder total verändern.

    Viel Spass dabei 😉

  20. vandenberg sagt:

    ich distanziere mich hiermit offiziell von der AirForceBase gleichen Namens.

  21. XOX sagt:

    Der Test gilt doch dem Iran.

    Iran warnt EU vor „schrecklichen Folgen“

    der jüngsten Sanktionen gegen Teheran

    http://de.rian.ru/world/20100630/126934473.html

  22. XOX sagt:

    Ist das eine Kriegserklärung von Ahmadinejad?

    Ahmadinejad spricht zu Deutschland Mai 2010

    http://www.youtube.com/watch?v=xzmzR2GTl48&feature=player_embedded

  23. castello sagt:

    Meiner Meinung nach ist das nichts anderes als Zähne fletschen der USA. Die Iranische und russsische Führung wird das natürlich merken. Provokation!

    Lächerlich diese Faschisten, einfach nur lächerlich diese USA!

  24. XOX sagt:

    @ castello

    [Die Iranische und russsische Führung]

    US-, EU- und die russsische Führung spielen zusammen, das kannst du hier in den vielen Artikeln und links nachlesen.

  25. Frank H. sagt:

    @22. Nein XOX. Ein Hilferuf an die wahren freien Menschen. Seine Einleitung ist der ruf an Allah das er endlich den Menschen die Augen öffnet. Komisch ich habe den Quran nie gelesen aber verstehe die Botschaft allein durch das lernen der Geschichte und Kulturen der Völker. Studiere die Seele des Volkes und du erkennst den Bruder/Schwester in dir.^^

  26. Schwarzblut sagt:

    @ Frank

    vergess aber nicht das der Koran mit der gleichen Feder wie schon die Bibel geschrieben wurde!…

  27. Frank H. sagt:

    @24. Vorsicht Mütterchen Russland spielt doppelte Geige mit Gevattern China und USA.

  28. fĂŒrverstand sagt:

    ja ,
    aber ich glaube nicht das man den 3.wk anzettelt.

    bissi säbelrasseln gehört halt dazu.
    das öldesater macht mir mehr sorgen

  29. Frank H. sagt:

    @26 historischer Käse. nach und nach gewachsen. sorry.

  30. Frank H. sagt:

    @28. Da irrst du dich. Nach dem was ich bisher im Netz mir erarbeitet habe ist Israel im religiösen Blutrausch, den ihr Schutzpatron ist pleite.

  31. Frank H. sagt:

    Tip: Schau dir das Vid von Ahmadinejad an. Die ersten Worte sind Oberwichtig.

  32. XOX sagt:

    @ Frank H.

    Ein Hilferuf, ja genau.

    zu 22
    Darum stellte ich das Vid auch so ein, dort fragt er die Deutschen warum sie die Atomkraftenergie nurtzen und der Iran darf dies nicht!

    @27
    ist richtig in dem jetztigen Spiel ist der Iran dran, jeder bekommt was.

    Danach werden die Karten neu gemischt!

  33. Conclave sagt:

    @ 27 Nur mal ne Frage:
    War das nicht schon in den anderen WK’s so?
    Pack verträgt sich, Pack schlägt sich….
    Und wir werden die WM gewinnen, denn dann sind wir wieder wer und so stolz, dass wir jeden Sch…. mitmachen und auch unser Leben opfern. Ich habe hier nach den letzten beidenSpielen die Reaktion der “ FANS “ mitbekommen. War schon fast wie damals….

  34. fĂŒrverstand sagt:

    aber Iran kann kein zweites *irak* werden.

    das würde die bevölkerung weltweit diesmal nicht zulassen.und was wäre mit china?

  35. Frank H. sagt:

    @34. naja fussballmässig. das rennen geht an argentinien.^^ schon alleine weil Mutti da ist. sonst bleibt die ja weiter zu meinen kosten da unten. nicht auszudenken.
    @35. Du kennst die Macht der Presse? Du erlebst doch hier tagtäglich den Frust mit, wie schwer sich die Aufrichtigen gegen die Hydra abquälen.
    Die Karten werden neu verteilt auf der Weltbühne. Die Regenten haben alle Blut geleckt. Alle. In den Vorstandsetagen geht es um Billionen von Dollars/Euros/Yen etc. an Sachwerten und Vermögen. Du, ich sind denen da oben scheiss egal. Im Gegenteil, nur unnütze Brotesser sind wir, lästig, überflüssig, nervig.
    Wenn du deinen Feind schlagen willst, dann nutze seine Waffen und Methoden.

  36. Frank H. sagt:

    Eine tolle Religion das moderne neuheidnische Christentum und die Hebräer. -.-

  37. XOX sagt:

    @ fürverstand

    [aber Iran kann kein zweites *irak* werden.]

    Ja, das sollte nicht sein!

    [das würde die bevölkerung weltweit diesmal nicht zulassen]

    Warum, die Befölkerung weis doch nur, dass Brasilien bei der WM heute ausgeschieden ist
    und morgen Deutschland um 16 Uhr spielt.

    Niemand von denen hat dieses Interview gesehen, du?

    Ahmadinejad spricht zu Deutschland Mai 2010

    http://www.youtube.com/watch?v=xzmzR2GTl48&feature=player_embedded

    [und was wäre mit china?]

    China braucht Rohstoffe, wenn sie weiter ruhig bleiben,

    dann darf China weiter Rohstoffe mit Ihren Dollar einkaufen.

    so verstanden?

    gruss

  38. Schwarzblut sagt:

    @Frank H.

    Dann beweise mir erstmal das Gegenteil das es nicht so war!
    Die Inditzen sind eindeutig, der Koran ist ebenso mit gleicher Feder geschrieben wie die Bibel…beides sind nur Instrumente um die Macht zu erhalten! KEIN Gott würde jemals wem etwas vorschreiben wie er zu leben hat.

    Du bist echt eine widersprüchliche Person, stellst eins als falsch, das andere Werk obwohl gleicher Inhalt nur anders verpackt, stellst du als wahr hin…
    Sobald man dir Contra gibt, fängst du an zu ignorieren oder alles als Quatsch hin zu stellen ohne den geringsten Beweis zu führen…

  39. Silvan sagt:

    Hallo Leute, ich mach jetzt echt keinen Scherz—
    Schaut bitte mal morgen abend um ca. 19 Uhr nach oben, 15 Grad links von der Sonne, die gleiche Höhe.

    Was seht ihr daß

    Ich sehe seit Tagen eine zweite Lichtquelle, regenbogengefärbt durch die Chemtrailsuppe…
    man könnte denken eine Reflektion der Sonne,
    ABER es ist JEDEN Tag dort, an der exakt gleichen Position!

    Bitte schaut mal selbst nach, ich brauch unbedingt Eure Meinungen!

    Grüße

  40. Frank H. sagt:

    Also für den Koran fragen wir doch am besten die die damit umgehen, wann er entstanden ist und wer ihn erstmals schriftlich verfasst hat.
    http://muslimwelt.wordpress.com/2007/12/06/entstehung-des-koran/
    Und für die Niederschriftesperioden Bibel AT und NT habe ich folgende Infoseite
    http://www.christliche-autoren.de/bibel.html
    Wo ist also die gleiche Feder?
    Das geistige Lehrgebäude ist ähnlich, da hast Du recht. Oder ich verstehe deine Frage falsch. Mag sein.

  41. Exkremist sagt:

    @silvan
    habe auch schon länger mal richtung Sonne geschaut, ich glaube du denkst an Nibiru/Planet X !?

    Sollte er(doch)existieren?

    Ich schau morgen mal sofern nicht wieder alles zu gesifft iss..
    Gruß

  42. johannes sagt:

    @ Silvan ist mir ebenfalls mehrfach, schon vor ca 2-3 wochen aufgefallen, als ich mir den sonnenaufgang angeschaut habe

  43. Tobi sagt:

    @ Silvan
    @ Extrmist
    @ johannes

    Nachts um 2.30 Uhr ist mir jetzt auch schon länger aufgefallen das mit dem mond durch den Wolkenschleier ein besonders heller „Stern“? zu sehen ist.Sirius ist es definitiv nicht, denn das Orionsystem war nicht zu sehen(Wolken).
    Wir hatten doch das Vergnügen den Mars in der Vergangenheit auf der Erde zu betrachten, diese Lichtquelle ist aber um einiges größer und heller. Ist momentan ein anderer größerer Planet sichtbarß Kenn mich da nicht so aus. Nochmal, der Stern ist der einzigste der zusammen mit dem Mond durch die Schleierwolken sichtbar ist, was ist das?

  44. Frank H. sagt:

    Also zum Nachbar des Mondes. Das könnte der Planet Jupiter sein. So geben jedenfalls die Astronomen den Standort an.
    http://news.astronomie.info/sky201007/planeten.html?

  45. Tobi sagt:

    Nochwas zur Position, der „Stern“ ist in ßstlicher richtung zu sehen und ist wohl auch erst spät in der Nacht zu sehen, da er um 2.30 uhr nicht weit über dem Horizont steht und da um 4.00 uhr schon wieder hell ist kann man den dann schon nicht mehr sehen, wer hat das auch beobachtet?

  46. Frank H. sagt:

    Im Moment könnt ihr beim Sonnenuntergang und Abends den Saturn sehen.
    http://news.astronomie.info/ai.php/bulletin/90000

  47. Tobi sagt:

    Na schön, es ist wohl Jupiter, kann man bei jeder Sternwarte online Nachschauen. Anscheinend steht der Jupiter mit Erde und Sonne in einer Konstelation. Die Erde steht also zwischen Sonne und Jupiter. Jupiter ist so also nah genug an der Erde und aufgrund seiner größe eben für uns sichtbar.
    Schönen schwitz Tag!!

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM