Buntes treiben : Tunesien, ßgypten und der Jemen

Wir kennen sie zu gut, die Farbrevolutionen. Häufig wurden diese von westlichen Geheimdiensten finanziert und gesteuert. Besonders die westlichen Medien unterstützen die Eskalation mit entsprechenden Berichten. Nun gerät der mittlere Osten immer weiter außer Kontrolle. In ßgypten wurde laut Medienberichten nun das Internet abgestellt. Eine Blaupause für den Westen? Gehen diese Widerstände wirklich von der Bevölkerung aus, oder sind diese wieder von Interessengruppen orchestriert?


Gerald Celente und viele andere Trendforscher hatten es ja bereits lange vorhergesagt, dass die Lage eskalieren werde. Gar von Bürgerkriegen rund um die Welt wurde gesprochen, aufgrund sozialer Spannungen. Sind die nun stattfindenden Proteste der Beginn dieser ßra, oder werden nur unliebsame Machthaber aus Ihren ßmtern entfernt?

Das Internet wurde als der Dreh- und Angelpunkt für die Proteste ausgemacht und selbiges soll auch in ßgypten seit Mitternacht abgeschaltet worden sein. Oppositionelle sollen durch Sicherheitskräfte festgenommen.

Einige Zeilen aus 20min.ch :

Am Donnerstagabend fielen in ßgypten die Verbindungen zu Facebook und Twitter aus, auch die SMS-Dienste für Mobiltelefone und BlackBerry-Messenger-Dienste waren unterbrochen. Dann fiel nach Mitternacht das Internet aus.

Die italienische Internetfirma Seabone, einer der grössten Online- Dienstleister in ßgypten, teilte mit, dass nach Mitternacht kein Datenverkehr nach und aus ßgypten mehr möglich gewesen sei.
[…]
Am Donnerstag hatte die Basisbewegung gegen Mubarak mit der Rückkehr von Friedensnobelpreisträger Mohamed Al-Baradei wichtige Unterstützung erhalten. Auch die oppositionelle Muslimbruderschaft stellte sich hinter die Protestbewegung.[1]

Es ist bemerkenswert, wie zügig ein würdiger Unterstützer der Protestbewegungen gefunden ist und dieser auch direkt auf den Plan tritt. Einige Zeilen zu Mohamed Al-Baradei aus Wikipedia :

Mohammed el-Baradei war von 1997 bis zum 30. November 2009 Generaldirektor der Internationalen Atomenergieorganisation (IAEO) und erhielt zusammen mit dieser im Jahr 2005 den Friedensnobelpreis.[2]

Mit dem Friedensnobelpreis kann ja nichts mehr schief gehen. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Lage entwickelt.

Carpe diem

[1] http://www.20min.ch/news/ausland/story/Wegen-Protesten—Internet-abgestellt-13409005
[2] http://de.wikipedia.org/wiki/Mohammed_el-Baradei


252 Responses to Buntes treiben : Tunesien, ßgypten und der Jemen

  1. Sülzbert sagt:

    PanzerAG meint:
    29.Januar 2011 at 15:02
    Sülzi wenn ich mir dich so anhöre bekomme ich den drang eine frau aus einem armen muslimischen land zu heiraten und 10 kinder zu zeugen mit ihr.
    **************************************************

    logisch ein armes muslimisches land, reiche habt ihr ja dank eurem zinlosem getue NAMENS SCHARIA nicht, lol !!!

    aber klaro…ich habe die augen zu und sehe …………………………………. !

    DEEEEN GEBURTEN JIIHAD !!!!

    mehr sehe ich beim besten willen nicht und das meinste doch sicherlich mit den 50 jahren, oder ? aber weeste was? dafür seid ihr doch zu blöde ohne hilfe von freimaurern und zionistischen hilfestellungen….

    und was hältst du eigendlich davon in einem schönen anatolischem tal für diese jiihad-munition zu sorgen , hm ? poppe doch dort deine 10 bereicherer per gebärmaschine hinne, den auch euer land was gerade zu vor menschenrechte strotzt, hat solche talente und bereicherer nötig !?

    provoziere doch mit solchen sprüchen bitte jemanden anderes, oder meinst du nicht das alle hier checken mit welcher freude du hier türke im lande bist und bleibst ?

  2. Sülzbert sagt:

    und bei solchen typen wie panzer hier wundert sich noch einer das euch niemand hier haben mag ß?

    gut das nicht alle mohammedaner so sind wie du !

  3. marco sagt:

    Sülzbert wir wissen doch genau wo das endet und was die sich da gerade zusammen schustern.
    Das ist halt der unterschied zwischen uns und panzerleute. Wir haben was aus unserer Geschichte gelehrnt.
    Der Panzer weiss nur nicht von was er da spricht. Er glaubt es gäbe in 50 Jahren nur noch den Islam.
    Das haben bei uns vor 80 Jahren auch einige gedacht.
    Vieleicht erkennt er ja mal wer die Zügel in der Hand hat, und das ihm ,von uns, keiner was böses will.

    Gruss Marco

  4. marco sagt:

    @prever

    Ja das Problem ist das es bei diesen relegiösen Dogmen, wenn einmal eingepflanzt, fast unmöglich ist da wieder raus zu kommen.
    Jahrhunderte lange Gehirnwäsche in perfektion.
    Da bin ich echt froh nicht so erzogen worden zu sein. Und in der Lage bin, immer wieder aufs neue nachzudenken. Um dann auch zu zu geben falsch gelegen zu haben.

    Gruss Marco

  5. Sülzbert sagt:

    @170 marco
    faschos bleiben halt faschos, was soll man da auch ein anderes gedankengut erwarten^^?

    finden hitler gut, hassen juden, stehen auf die protokolle der weisen, lesen mein kampf ect. ect. ect…

    ist doch klar das zur endgültigen vernichtung deutschlands, eben solche typen ins land gepummt werden/wurden !

    es ist einfach zum kotzen, solche a****löcher wie joschka fischer der da empfiehlt „“Deutschland muss von aussen eingehegt und von innen ausgedünnt werden.““ werden auch noch bejubelt !

    und diese freiwilligen helfer hier, ergötzen sich daran und glauben auch noch das es ihr verdienst sei hier im lande zu sein !!

    wie gesagt, ohne hilfestellung würden diese hochgepriesenen talente dort sein wo sie auch mit dieser einstellung hingehören.

  6. PanzerAG sagt:

    Zitati Sülzi : logisch ein armes muslimisches land, reiche habt ihr ja dank eurem zinlosem getue NAMENS SCHARIA nicht, lol !!!

    …………………………………………..

    Achso okay. das ist also der grund warum es den menschen so schlecht geht in den Islamischen Ländern trotz ihres enoremes Reichtums ihrer Ländereien. voll Pforsten

  7. PanzerAG sagt:

    Entschuldigung ich meinte natürlich Sülzberg

  8. Zittergras sagt:

    Kaum zu fassen – aber jetzt weiss ich worauf die Armee und Mubarak warten: auf die Hilfe der amerikanischen Freunde mit ihrer Klima-Waffe HAARP. Urplötzlich drehen die Wolken über dem afrikanischen Regenwald Richtung ßgypten ab… dort wird es bald schütten, wie praktisch. Ich denk ich bin in einem Science-Fiction-Film. Googelt mal nach HAARP, da wird Euch geholfen.

  9. marco sagt:

    Wie sagte Churchill bei Kriegseintritt

    „Der krieg richtet sich nicht gegen Hitler oder den Nationalsozialismus sonder gegen die Kraft des Deutschen Volkes, egal ob sie in den Händen Hitlers oder eines Jesuitenpaters liegt.“

    Das haben sie ja geschafft.

    Gruss Marco

  10. mallekerstin sagt:

    sülzi
    was stört dich an unseren schwulen außenminister.
    das er unfähig ist oder das er schwul ist.

  11. Miry sagt:

    Hallo Sülzbert und Panzer
    Religiöse Zänkereien gehören ins Forum. Wie manchmal muss man das hier noch so lesen. Ihr disqualifiziert die Arbeit von InfokreigerNews !!!

    Panzer ist neu und kann das nicht wissen, Sülzbert weiss es aber genau. Die Kommentar-Regeln sollen eingehalten werden !!!

  12. Miry sagt:

    Und hier ist der Thread, falls ihr den Weg dorthin nicht selbst findet:

    http://forum.infokriegernews.de/index.php?page=Thread&threadID=185&pageNo=3

  13. mallekerstin sagt:

    miry
    Find ich auch, zur zeit ist das hier ein infoKRIEG. So wie da draußen so hier drinnen. Die
    LogenHochFinanz erreicht ihr Ziel.

  14. Sülzbert sagt:

    ja miry, dann schleich dich doch ins forum du prachtstück von infokriegerin !

    erstens haben wir diesen umstand alleine deiner dauerbekehrungspostings zu verdanken und zweitens geht es hier um etwas ganz anderes !

    und drittens habe ich solchen unwürdigen gesprächspartner wie panzer, der für mich als vertreter seiner kultur nicht in frage kommt, eh bereits nichts mehr zu sagen, ähnlich wie bei dir miry ……………

    aber so kennen wir/ich dich…hinterfotzig wie eh und je.

    neulich wolltest du mir ähnlich blöde kommen und hattest wie immer etwas aus dem kontext gerissenes mir unterstellt. nämlich das ich newsticker beleidigt hätte in dem ich ihn italiener genannt habe…..

  15. Sülzbert sagt:

    achso miry, habe vergessen zu fragen ob du dich immer noch in moderation befindest und du nicht verstehen kannst weshalb das so ist?

    weisst schon, der umstand wo man so schön zeit hat um seine beiträge nochmal zu überlesen und notfalls zu korrigieren ^^ 😀

  16. PanzerAG sagt:

    RoFL……
    Was gedenkst du wer du sein magst du halbes Huhn.
    sülzt die ganze zeit ein wirres nachgeplaper von irgend einem deppen vor und gedenkst alles besser zu wissen. Was Fällt dir ein den Diplomaten hier zu spielen, für wen sprichst du eigentlich

  17. Sülzbert sagt:

    dem spielzeugpanzerli

    na dann belehre mich doch mal aus deinem reichhaltigen fundus deiner erfahrungen du vertreter deiner missverstandenen kultur….

    ich höre…..

  18. Miry sagt:

    Sülzbert,
    schon wieder eine Unterstellung. Nach einem Dialog habe ich noch nie einen Kommentar korrigiert. Schon gar nicht bei dir, weil ich ja weiss, dass du mit Unterstellungen arbeitest. So dumm bin ich nicht, dich habe ich von anfang druchschaut.

    Also gib auch hier einen Beweis, wo ich einen Beitrag nach einem Dialog korrigiert habe.

    Zudem gibt es ja die Zitate, die kann man gar nicht ändern.

  19. Sülzbert sagt:

    die grosse detektivin die mich von anfang an durchschaut haben will, ist scheinbar zu blöde um zu lesen, hahaharrr

    mehr bitte, mehr

  20. PanzerAG sagt:

    http://www.youtube.com/watch?v=KCyctoyRFk0

    Lass endlich deine paranoiden filme bei seite

  21. Sülzbert sagt:

    187 panzer

    welche meinste den genau, du „extrem“ aufrichtiger und heiliger gottesmann ß?

    allah ist nicht mein gott zu deiner info…….

    ich bin auch kein mohammedaner musste wissen und ich werde auch niemals einer werden wollen!

    ich stehe auf aufrichtigkeit und den propheten isa, den wir deutsche sehr schätzen weil er keine köpfe abhaut oder 9jährige sich als frau nimmt und 66 kriege führt.

    was haltest du von einem urlaub in der schweiz ß kenne da jemanden der in der nähe vom bern wohnt, mit dieser person dürftest du null propleme haben, gleiche charakterzüge und die gleiche umgangsweise mit der wahrheit ^^

    na wäre des was für dich panzer ß?

  22. PanzerAG sagt:

    ———————————————–

  23. Sülzbert sagt:

    :mrgreen: ❗ 😆 💡 😀 😀 😀 😀 😀
    :mrgreen: ❗ 😆 💡 😀 😀 😀 😀 😀
    :mrgreen: ❗ 😆 💡 😀 😀 😀 😀 😀
    :mrgreen: ❗ 😆 💡 😀 😀 😀 😀 😀
    :mrgreen: ❗ 😆 💡 😀 😀 😀 😀 😀
    :mrgreen: ❗ 😆 💡 😀 😀 😀 😀 😀

    mir langst für heute, da kommt eh nix rüber ausser sabber…..

  24. Sülzbert sagt:

    also gut…das hier noch, damit panzer mal sehen kann wofür kein einziger moslem auf die strasse geht um gegen sowas zu protestieren….

    ist ja normal hier in lande der germanen !

    http://www.pi-news.net/2011/01/schiesserei-in-koeln-polizistin-in-lebensgefahr/

  25. @ 183 fibl-gepanzert-gefangener
    geistige entwicklung der „neuzeit“-voelker (seit n pa jahrhunderten hier in europa…) fing damit an – sich aus den programmierungen und konditionierungen der indoktrinierenden denk-ueberstuelpung zu befreien – sprich: vom „glauben“ an geist-gefangen-nehmendes fibelzeugs, hin zum freidenkerischen…

    ebenso mit der feststellung, dass die erde keine scheibe ist – und das nicht die erde das zentrum des universums ist…

    diese seit jahrhunderten andauernde entwicklung – die teils ebenso wieder in letztern neuzeiten mit weiteren geist-gefangenschaften versucht wurde zu bekaempfen – steht augenscheinlich anderen religionsanhaengern noch bevor…

    fibeln – gleich welcher namen, arten und farben – sind nur geistes-gefaengnisse, welcher der freien entwicklung des menschlichen denkens mit unterdrueckung dergleichen entgegentreten.

    tja, und einigen vertretern von religioesen ansichten stehen augenscheinlich eher noch n pa jahrhunderte der entwicklungen bevor…

    im gegensatz dazu haben jene heutzutage noch in fibl-gefangenschaften lebenden die moeglichkeit des „abschauens“, das befreiung von indoktrinierten denk- und verhaltenprogrammierungen und -konditionierungen machbar ist – und letztendlich zu moeglicher wirklicher freiheit fuehren kann.

    bei den einen dauert dieser prozess seit ca 500 jahren…man nannte es damals mal ein zeitalter der aufklaerung…

    mit dieser minimal formulierten geschichtsdarstellung ist es nun ggf etwas leichter mal seinen wirklichen stand in der evolution einzuordnen…

    in deutschland bzw europa hat man augenscheinlich weniger probleme mit der toleranz betreffend anderer denkweisen bzw lebensansichten.
    man sollte sich aber nicht wundern, wenn man die entgegengebrachte intoleranz, achtungs- und respektlosigkeit (zb „unglaebige“…etc) ab gewissen punkten selber nicht mehr tolerieren will und wird.

    schon gar nicht, wenn es auf kosten der heimatgebenden ist..

    😉

  26. Robert sagt:

    Hallo zusammen.
    Ich bin mittlerweile ein stiller leser geworden.

    WEIL MIR EHRLICH GESAGT EIN PAAR DINGE AUF DEN SACK GEHEN !!!!!

    Merkt hier denn niemand ausser mir, dass Ihr euch hier gegenseitig zerfleischt, anstatt gemeinsam an einem Strick zu ziehenßßß

    Das ist genau das Ziel was diesen „Lumpenelite“ „möchtegern Elite“ und deren HAndlanger wollen.

    So kommt niemand zu einem Ziel. So könnt Ihr niemanden helfen.
    So helft ihr denen die ein Ziel gegen uns haben.

    Klar das es auch hier bezahlte Schreiberlinge gibt. Die unruhe stiften, die uns gegeneinander auszuspielen versuchen.

    Genau das solltet Ihr alle hier, einschließlich mir merken.

    Es macht mich maßlos traurig das wir uns hier zerreissen.

    Hört doch bitte auf euch gegenseitig zu beschuldigen, zerreissen, beleidigen odwer unterstellungen zu machen.

    Sorry Cheffe, aber das brennt mir schon lange auf der Zunge.

    Geimeinsam sind wir stark. Wenn wir uns uneinig sind haben „die“ gewonnen und nicht wir.

    Robert
    -semper fi-

  27. sophos sagt:

    @ Bad eagle u. Irmonman
    ßber das „Selbstmordattentat“ in Russland lest mal die Artikel von gestern und heute in http//:www.gralsmacht.com
    nach.
    @Sülzbert
    Vielen Dank für Deinen Hinweis auf den Artikel von Klaus Lelek. Sehr gut fand ich auch den Kommentar im Anschluß.

  28. Sülzbert sagt:

    @sophos danke, aber ich stehe grad voll aufm schlauch… hilf mir mal bitte kurz.

    @robert, ich weiss ja das ich mich mitangesprochen fühlen muss, aber mir geht es dabei nur um die eine sache…darf natürlich nicht fehlen das sich gleichmal wieder einer deswegenaufregt und mich in dauerstreitigkeiten verwickelt, sorry will hier niemanden verkraulen.

    @nixdestostroziger

    gut das ich ja schon über fünfhundert jahre auf dem buckel habe….püüüühh 😀

  29. sophos sagt:

    @Sülzbert
    ich meinte Deinen Kommentar und Link 39
    …übrigens lese ich Dich immer gerne, aber ich finde, Du läßt
    Dich zu leicht provozieren un verwickeln.

  30. Sülzbert sagt:

    ja das stimmt sophos, meine reizschwelle ist ziemlich runtergewirtschaftet….dabei arbeite ich bereits wie ein wilder an der entgleisten emotionalen kontrolle… 😀

    vllt. sollte ich einfach mir mal einen infokriegerurlaub gönnen, nach nun fast dreissig jahren hat sich da wohl etwas ungedult eingeschlichen…(aber gerade jetzt in der heiklen zeit ? des schaffe ich nie und nimmer 😉 )

    aber ich finde es bemerkenswert das ihr denoch soviel gedult mit mir habt, weiss ja das dieses ewige gezetere echt auf die nüsse geht.

    ich werde mir es nochmal verstärkter zu herzen nehmen und versuchen einfach gelassener auf gestänkere und verlogenes bei gewissen leuten zu reagieren, versprochen !

    lg. der versülzte

  31. zitronenmond sagt:

    @195 Robert

    „Merkt hier denn niemand ausser mir, dass Ihr euch hier gegenseitig zerfleischt, anstatt gemeinsam an einem Strick zu ziehenßßß“

    doch ich…
    teile deine meinung, lese trotzdem gern hier und scroll mir den wolf um diese kommentare einfach zu überlesen und die perlen rauszufischen…

    lg ZM

  32. 69 sagt:

    Lieber Sülzi

    wenns Dir mal wieder langweilig wird
    dann schreib doch mal ein paar Zeilen bei Joachim

    http://jwnews.cwsurf.de/cwjos/
    jetzt wo die Seite wieder online ist

    könnten wir etwas Hilfe gebrauchen
    um etwas mehr Leben in die Bude zu kriegen 😉

    es grüßt thulium (69)

  33. sophos sagt:

    @Sülzbert
    Keine Reaktion ist die schlimmste Reaktion!

  34. Irmonen sagt:

    @ 200 Sülzbert

    hallo Sülzchen,irgendwie hast du hier die Sympathien.

    30 Jahre Infokrieg oder wühlen im Abgrund der Menschheit ist ja schon mehr als nur heldenhaft, das ist ja schon fast emotionaler Selbstmord, außer du gehts durch die 5 Stufen des Sterbeprozesses durch und wirst zum „friedvollen, Krieger“. Ein anderer Weg für dein Seelengleichgewicht und Sellenruhe, d.h. emotionale Stabilität, gibt es nicht.
    1. Stufe: Verleugnen
    2. Stufe: Verhandeln, das heißt das Ruder rumreissen wollen wie auch immer.
    3. Stufe: Wut, ßrger, Hader, Groll, Hass
    4. Stufe: Resignation bis Depression
    5. Stufe: Akzeptanz, Ruhe, Gelassenheit, friedvolles Engagement, (auch mal ein bisschen Pepp und Feuer dazwischen), sein Bestes geben, ohne die Welt retten zu müssen!!!

    letztlich Sterben wir alle mal dem Irdischen, und angesichts des unendlichen Firmaments, den Sternen, Galaxien, mein Gott welch winzige Stäbchen sind wir Menschlein hier doch….

  35. Robert sagt:

    Danke Sülzi und Zirtronenmond….

    Ich woolte nur mal zum Ausdruck bringen das „wir“ es nur schaffen wenn wir gemeinsam an einem Ziel arbeiten. >einen gemeinsamen Nenner finden.
    Das ist schwer, ja klar. Aber wenn wir es nicht schaffen, schaffen es andere und das wäre der falsche Weg.

    Bitte nochmal an alle….

    Respektiert alle Meinungen, lasst euch nicht aufhetzen, schon garnicht gegeneinander, haltet zusammen.
    So, jetzt habe ich genug geschwafelt und werde weiterhin die Artikel und Kommentare geniessen.

    Wenn ihr etwas wissen wollt, bin ich selbsverständlich für euch da.

    Robert
    -semper fi-

  36. Robert sagt:

    ps.

    ich habe absichtlich keine Namen genannt.

    Das weis jeder selbst.

    Viele Grüße
    Robert
    -semper fi-

  37. Sülzbert sagt:

    mein lieber 69 thulium, ich weiss diese angebot sehr zu schätzen und fühle mich doch etwas dadurch geehrt. habe auch damals deinen einsatz nicht überlesen und fand es echt stark von dir das du dich für mich eingesetzt hattest. aber was soll ich machen, mit fränkie bekomme ich bestimmt wieder krach für seine art mich über den kamm zu scheeren….

    das war auch der grund weswegen ich schon am ersten tag mir dort ein hausverbotz bei achim eingehandelt haben… 😀 :mrgreen:

    logisch hatte mich das dann auch gepfupfert, aber was soll ich machen, wo ich doch mit meinem spässle auch noch selber schuld hatte ß

    na des freut mich aber das achim seine seite wieder online ist, den ich mochte seine beiträge sehr !

    übriegens 69, der cheffe will ein t-shirt basteln und ich glaube das graphische vorschläge deinerseits im sicherlich reinlaufen würden, melde dich mal bitte bei ihm…

    @ sophos das stimmt, nichts ist schlimmer wie gar nicht beachten ! 100% meine meinung…

    AAAber, ich habe halt irgendwie zu viele muttergefühle was die wahrheit angeht und denke immer das es zuviel schaden anrichten könnte wenn gewisse trolle ihren senf all zu lange abdrücken…

    ich muss wohl wirklich mal langsam zum el dottore wegen dieser zwanghaften muttergefühle gegenüber den wahrheiten hier…. 😆

    LG.

  38. Robert sagt:

    Ups…. nochmal ps….

    Wie wäre es mit einer Botschaft auf dem T-Shirt…..

    think global, act local…

    😉

    Robert
    -semper fi-

  39. sophos sagt:

    @Sülzbert
    Ich denke, es ist nicht Deine Aufgabe, die Verantwortung für dieWahrheit zu übernehmen. Du kannst nur Hinweise geben,
    Und die werden um so weniger wahrgenommen, wie Du
    Dich verwickelst.

  40. Sülzbert sagt:

    hast recht sophos, meistens stelle ich mir selber damit ein bein dadurch.

    und ganz klar ist das auch die tüüüpische methode um aussagekräftige beiträge in wiedersprüchliche und emotionsgeladene beiträge zu verwandeln…., um dadurch eben die inhalte zu entschärfen….du hast vollkommen recht damit.

    wenn ich nur mal schnell über meinen schatten springen könnt !

  41. Sülzbert sagt:

    robert, ich dachte mir schon das du absichtlich keine namen genannt hattest, musste mich aber zwangsläufig einfach der ehrlichkeit wegen angesprochen fühlen.

    finde gut dqas du als alter schreiber hier denoch die ganze zeit hier warts, wenn auch in schweigen gehüllt ! 😀

    @ ja irmonen, scheinbar mögen mich doch ein paar hier :!:…bin echt überrascht nach all dem prozetere was ich hier auslöse !

    ps: liebe grüsse aus den tiefen den auer sees 😉

  42. Sarina sagt:

    211 Sülzi

    Respekt Sülzi…das ist wahre Meisterschaft…Binchen kriegst!
    Meine ich wirklich ernst!

    Grüßle
    Sarina

  43. miss bawang putih sagt:

    @ Robert
    Finde den Spruch super, ist eigentlich das was ich versuche zu tun, nein ich versuche nicht nur ich tue es.
    Und ja, ich verstehe deine Einstellung und deinen Kummer, ging mir auch so bis ich akzeptiert habe. Ehrlich gesagt fehlen mir deine Beiträge, die immer so aufbauend bis lustig waren aber eben nicht kriegerisch. Und du bist nicht der Einzige, der sich zurückgezogen hat. Ich wünschte mir einen Thread mit positiven Erfahrungen, Links etc.

    Falls es so was gibt und du dort irgendwo postest lass es mich bitte wissen.

    Ich les hier auch still weiter, denn es gibt wirklich Perlen zu finden und im Moment habe ich das Gefühl es werden, trotz aller Streitereien, mehr. Schau einfach auf die Grashalme, die aus dem Wüstensand sprießen. Wenn wir das alle tun kann eine Oase daraus werden.
    Liebe Grüße

  44. aduado sagt:

    @ irmonen
    wie recht du doch hast. ich kann dir aus meinem leben da 100% zustimmen,aber das konnte ich erst sehen nachdem ich diese phasen durchgegangen bin.
    und wow was für eine erfahrung.diesen weg muss man aber alleine durchschreiten und diejenigen die nicht aufgeben und nicht in einer dieser phasen hängenbleiben,die bekommen diese innere ruhe als geschenk.bin im übergang zu stufe 5 und es ist echt schön.ca 20% sind noch im 4ten.
    das macht mich jetzt echt froh das von dir gehört zu haben,und sollte allen mut machen die noch zweifeln.
    danke

  45. Sülzbert sagt:

    NAAA nu übertreibt mal nicht mit dem lob un so, ja ß? was sollen meine widersacher den sonst von mir denken.. 😉

    danke sarina, geht latürnich an dich gerne zurück. aber ne meisterschaft …..ne du, das steht anderen viel eher zu finde ich.

    mit hartnäckig allerdings wäre ich dann schon einverstanden… :mrgreen:

    lg.

  46. Sülzbert sagt:

    cheffe, haste nicht lust nen neuen off-topischen zu eröffnen ß der alte läd so langsam, oft wird dann eine anderer thread missbraucht und ich verspreche auch mich nicht mehr so oft garstig zu benehmen, ja ?

  47. miss bawang putih sagt:

    @ Sülzbert
    auch von mir ein großes Danke. Da waren echt gute Kommentare von dir in letzter Zeit und wie ich sehe bist du voll auf dem Weg dich nicht mehr in irgendwelche Dramen verwickeln zu lassen alle Achtung. Ich denke wir alle sind dabei das zu lernen.
    Lass die Trolle trollen, dann trollen sie sich von allein.
    Liebe Grüße

    Ach ja noch was: wo ist denn der Himmel seit Tagen so blau?

  48. Frank H. sagt:

    @sülzbert. Sieht so aus als ob Du mit vielen deiner Aussagen recht behalten wirst. Kann sein das die „Synagoge/Kirche Satans“ bald geschlossen werden kann.^^

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM