Benefiz-Auktion für die Kinderkrebsstation des St.Anna

hoffnung

Als Kevin – aka Kilez More – und Morgaine mich fragten ob ich diese Aktion unterstützen würde, brauchte ich nicht lange zu überlegen. Es werden einige Dinge versteigert und der Erlös soll direkt in Spielsachen für die Krebsstation fließen, damit es bei denen ankommt für die es gedacht ist. Einfach ein wenig Freude schenken und etwas Licht in die Welt tragen, da bin ich gerne dabei.


Es kommen in den nächsten Tagen noch weitere tolle Auktionen hinzu, hier eine Übersicht:

uktionen // Spenden:

ab 18.12.2013:
#1 Morgaine Paket http://www.ebay.at/itm/321278372414
#2 Kilez More Paket http://www.ebay.at/itm/321278375484
#3 Bandbreite Paket http://www.ebay.at/itm/321278377237
#4 IK-News Paket http://www.ebay.at/itm/321278401660

ab 19.12.2013:
#5 Morgaine Paket
#6 Kilez More Paket
#7 Bandbreite Paket
#8 IK-News Paket

ab 20.12.2013:
#9 Überraschungsspende
#10 kilezmorgaine Gemälde

 

Die Auktionen laufen lange genug, damit es nicht mit Weihnachten kollidiert. Wer diesen schönen Gedanken von KilezMorgaine also auch gut findet, ist herzlich eingeladen mitzusteigern.

Übersicht aller Auktionen:
http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p2050601.m570.l1313.TR0.TRC0.XKilezmorgaine&_nkw=Kilezmorgaine&_sacat=0&_from=R40

Carpe diem


5 Responses to Benefiz-Auktion für die Kinderkrebsstation des St.Anna

  1. Jens Blecker sagt:

    Ich bitte die Welthasser mir die 1549 Gründe zu ersparen warum man nicht mitmachen sollte 😉

  2. Xander sagt:

    Würde gerne auch ohne EBay gerne helfen … gibt es ne Kontoverbindung an die man spenden kann? Vielleicht fügst du diese ja noch in deinen Artikel mit ein.
    Tolle Aktion.

  3. Jens Blecker sagt:

    Naja eben erreiche ich leider beide nicht, aber wenn ich eine Nummer bekomme, poste ich die hier.

  4. Xander sagt:

    Super, ich danke dir.

  5. KPAX sagt:

    Also bevor ich das was spenden würde,würde ich erstmal auf die Eltern verweisen,die haben doch sicherlich Eltern.

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM