Kanda-(e)XIT: Kurzer Zwischenbericht

SAM_2135

Glücklich aber so ziemlich Ende meiner Kräfte hier ein kleiner Bericht von meiner Baustelle in Kanada. Sechs Arbeitstage sind vorbei und der Dachstuhl + eine Seite vom sheeting sind erledigt. Vermutlich habe ich weitere 5 Kilo an Gewicht verloren. Neben meinem Schwiegervater – der auch alles gibt – habe ich noch Bobby der hilft. Bobby hat viel Erfahrung und so kann ich eine Menge lernen. Die Probleme mit dem Material von Dow & Duggan nehmen kein Ende und da ist Bobby Gold wert. Details dazu wenn ich wieder in Deutschland bin in einem etwas ausführlicheren Bericht.


Hier einige Bilder.

SAM_2142

SAM_2138

SAM_2143

Eine Woche bleibt noch. Mal sehen wie weit wir kommen. Stay tuned und

Carle diem


5 Responses to Kanda-(e)XIT: Kurzer Zwischenbericht

  1. chris123 sagt:

    Prima! Der Winter kommt, das Dach muss mindestens noch drauf 😉

  2. nilisis sagt:

    Hey!

    Das sieht ja wirklich sehr schön aus! Ich freu mich für Euch!

    glg

  3. roush sagt:

    Hallo Jens und Deine Helferlein!

    Das Hochziehen einer mittelgroßen Hütte macht nicht nur Muh sondern Mühe. Da bist Du vielleicht froh, wenn DAS geschafft ist. Wird Zeit, dass das Dach drauf kommt und die Fenster rein. Ich würde das Gerippe ungerne im Winter so offen stehen lassen. Das Holz arbeitet und bekommt Risse und Spalten, wenn es nass wird und trocknet – und/oder friert. Gut ist, dass Du erstmal diesen „Testballon“ gebaut hast. Darin steckt viel Erfahrung und Lee(h)rgeld, welches man für kommende Projekte besser verarbeiten oder sparen kann.

    Klasse dass Du/Ihr so weit seid, Richtfest zu feiern!
    Nach dem letzten Zwischenresponse war ich mir nur sicher, dass Du die Herausforderung auf jeden Fall schaffst. Nur das mindere oder fehlende Material war besorgniserregend. Aber offenbar gibt es mehr Lösungen als Probleme. Das ist beruhigend.

    In den letzten Monaten habe ca. 9 Kilo abgenommen (von 80 auf 71). Und das wegen Schlaganfall, Sport/Reha, Diät. Nicht deswegen, weil ich vor Erschöpfung vom Dach meines Eigenheims gefallen wäre.
    Achte auf Dich – Sicherheit zuerst. Du bist die Kraft hinter Deinen Projekten.

    Freundliche Grüße – roush

  4. michaelbunny sagt:

    Ansehnlich! Bravo!

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM