Bin Laden soll im Iran leben

Osama bin Laden, der ultimative Grund für einen Krieg ist abermals umgezogen, und diesesmal ….. wen überrascht es, in den Iran. Das ist doch endlich mal ein triftiger Grund für ein flächendeckendes Bombardement des Iran, oder etwa nicht? Aber dem Ganzen wird auch noch die Krone aufgesetzt, denn er lebt dort in absolutem Luxus?

Solange ich mich erinnern kann, lebte Bin Laden trotz seiner Millionen eher das Leben eines Nomaden. Warum sollte er jetzt die Luxusnummer machen? Lesen wir mal was geschrieben steht:

Eine amerikanische TV-Doku namens „Feathered Cocaine“ behauptet, Al-Kaida-Führer Osama bin Laden wacht allmorgendlich in einem Luxusbett auf ß? in einer bewachten Wohnanlage im Norden Teherans.[1]


Fox News lässt es sich nicht nehmen noch einmal richtig auf den Putz zu hauen. Ich für meinen Teil habe die Propaganda und Lügen satt, ich weiss ja nicht wie es Ihnen geht?

Carpe diem Danke an Meckerziege für den Hinweis

[1] http://german.china.org.cn/international/2010-05/07/content_19993699.htm


87 Responses to Bin Laden soll im Iran leben

  1. Frank Hofmann sagt:

    @Krav. Na dann passst doch die Weissagung. In Polen wurde die Regierung unsanft ausgewechselt.

  2. Frank Hofmann sagt:

    Krake China gönnt Krake USA gar nichts. Nur Gier und Neid. Wir sind auch nicht besser. Geschweige denn Australier, Afrikaner oder Südamerikaner. Die moderne Menschenrasse hat wohl zu viel Neandertaler intus.^^

  3. Frank Sp. sagt:

    Nein komme aus Roland Kochs Landen…

    Lach…Ja hab inzwischen gemerkt das ich langsam verkalke…

  4. Frank Sp. sagt:

    Die moderne Menschenrasse hat wohl zu viel Neandertaler intus.^^

    Lach… 4% angeblich…Igitt wie kann man es nur mit Tieren treiben.

    Nicht umsonnst haben unsere Schöpfer doch alle Vormenschenarten und Nebenlinien wieder ausgerottet. Ist zumindest meine Meinung. Ihr Bewusstsein war nicht hoch genug, um wie auch unsere Schöpfer selbst, mit Gott zu reden.

  5. Frank Hofmann sagt:

    Blos ein Trost das bei meiner eiligst vom Oberkommando Ulm anberaumten Bundeswehrentlassung damals Wehrdienstuntauglich auf unbestimmte Zeit feststeht.

  6. Frank Hofmann sagt:

    Da muss ich ernsthaft Widersprechen wegen Neandertalerli. Der war intellent, blos hatte er nur eine wintertaugliche Grundausrüstung. Als es wärmer wurde war er dann überhitzt….

  7. Frank Hofmann sagt:

    Im übrigen, wenn es zur Kreuzung mit uns kam, dann hat der Neandertalerli auch wiederum Gene von seinem Vorgänger sofern er sich traf intus. Letztlich haben wir wohl bis zur Grundlinie Urzeller Basisgene.

  8. Frank Sp. sagt:

    Das der Neandertaler blöd war wollte ich damit nicht sagen. Sondern das irgend etwas in ihm fehlte das einen Draht zum allumfassenden Schöpfer ermöglicht. Bei uns scheint mir das so lala zu sein. Menschen die hauptsächlich mit der linken, logischen Gehirnhälfte denken, tun sich auch schwer dabei. So könnte es sein das manche Menschen genetisch nicht so tauglich sind zu glauben. Menschen die ihre rechte Gehirnhälfte, die kreative, stärker nutzen tun sich da leichter…
    Hat also wohl nicht so viel mit Intelligenz zu tun. IMO

  9. Frank Sp. sagt:

    Letztlich haben wir wohl bis zur Grundlinie Urzeller Basisgene.
    ………………………….

    Das seh ich auch so. Ich denke unser ganzes Leben ist per Terraforming enstanden und gesteuerte Evolution.

  10. heveking123 sagt:

    osama rules…

  11. Frank Hofmann sagt:

    Oh das ist prima, ich benutze beide Gehirnhälften im Wechsel.^^

  12. Frank Hofmann sagt:

    @60 wieso?

  13. Frank Hofmann sagt:

    OSAMA=OBAMA!!!!! Facetuning

  14. Frank Sp. sagt:

    Oh das ist prima, ich benutze beide Gehirnhälften im Wechsel.^^

    🙂 Das ist wohl der Idealfall. Ich denke so sollte es auch sein.
    Viele Menschen glauben heute daran man müsse in sich selbst, die Mitte zwischen gut und böse finden.
    Ich denke das ist falsch. Man sollte versuchen die Balance zwischen Logig (links) und Gefühl (rechts) zu finden. 🙂

  15. Frank Sp. sagt:

    OSAMA=OBAMA!!!!! Facetuning

    Im übertragenen Sinne stimmt das auf jeden Fall. Osama würde vom CIA ausgebildet. Zu Sowjetzeiten, als Mutshahedin.
    Und Osama und Bush waren (sind 😉 ) die besten Freunde. Hatten ne Firma zusammen.

  16. Frank Sp. sagt:

    Frank Hofmann, ich hoffe Du verträgst Lob…
    Hab grad deinen Artikel in Readers Edition gelesen…
    Hut ab… Ist als hätte ich 3 Dokus von Alex Jones gleichzeitig gesehen…
    Bündig und knackig alles geschrieben worauf es ankommt…

    http://www.readers-edition.de/2010/05/06/frank-hofmann-demokratie-oder-wofuer-obama-wirklich-steht/

    Ja…Obama wird uns noch in die „Hölle“ führen…
    Die die an ihn glauben… Was wohl leider sehr viele sind. Und für die die nicht an glauben könnte es die Verfolgungshölle werden. 🙁

  17. chaeferli sagt:

    Liebe Leute,
    Die Neanderthaler (Homo sapiens neanderthalis) und der moderne heutige Mensch (Homo sapiens sapiens) haben sich meines Wissens nie gemischt, sondern haben parallel existiert. Das haben Gentests bewiesen.
    In der Schweiz hat der Mensch, wie er heute ist, schon seit 20’000 – 15’000 Jahren gelebt, als die Gletscher der letzten Eiszeit zurückgingen und die ersten Jagdtiere einwanderten. Dieser damalige Mensch war derselbe wie heute. Genetisch absolut gleich. Er hatte sich nie gemischt.
    Die Neanderthaler sind ausgestorben, weil sie weniger waren und ich vermute weniger gescheit. Denn der moderne Mensch hat ein grösseres Gehirn und vielleicht ist der moderne Mensch ja auch kriegerischer als es die Neanderthaler waren.

  18. Greiler sagt:

    Man darf mE auch die Luftraum Sperr- Aktion ß¼ber Europa angesichts der lߤcherlichen Aschewolke als ß?BUNGSAKTION fß¼r die kommende UFO ALIEN SHOW betrachten.

    Ein privatisierte „Beh߶rde“ im Land des des Groß?kapitals, England, hat die Lufthoheit ß¼bernommen und es sogar geschafft, der deutschen Oberkommandierenden Kanzlerin die Rß¼ckreise in ihre Bß¼ro zu verwehren und den deutschen Verteidigungsminister in der Tß¼rkei festzuhalten.

    Kurze Zeit stand das Land ohne geordnetes militߤrisches Oberkommando da. Unglaublich.

    UNFASSBAR, daß? Merkel nicht mit der Luftwaffe sofort nach Berlin geflogen wurde.
    Man sieht wie weit die Politikereinschß¼chterung und Privatisierung der LUFTRß?UME bereits geht.

    Wer weiß? auch heute -rß¼ckblickend betrachtet- ob es damals beim Bodensee Luftunfall der russischen Maschine mit den vielen Kindern mit rechten Dingen zugegangen ist, denn seither wird massiv zentralisiert und gesprß¼ht sowieso.

    _________________

    Zum Thema, was die Bankster mE machen werden auch bezß¼glich Lage im Nahen Osten:

    In den USA hungern bereits die Menschen, bald wird man die Bankster verjagen, denn es geht immer weiter abwߤrts und die US Siedler haben ihr Temperament nicht verloren, nicht zufߤllig ist die Waffenbesitzlobby die stߤrkste in den USA.

    Wie man lesen konnte, hat George Bush bereits ߼berall Massenlager eingerichtet, wo die Menschen dann weggesperrt werden, es sind in den USA sowieso eine Rekordzahl an Menschen in den privatisierten Menschenpl߼ndergefߤngnissen verschwunden.

    WENN nun der Volksaufstand gegen die FED samt Plß¼nderkonsorten kommt, und der Bß¼rgerkrieg kommt mE totsicher, dann wird es ME folgende Gegenstrategie der Geldelite geben:

    Man wird das tun, was eine Elite immer macht, wenn es ihr an den Kragen geht:
    Man wird einen AUSSENSTEHENDEN FEIND erfinden.Und das Volk hinter sich zu scharen versuchen.

    Bushߴs barf߼ssige H߶hlenbewohner aus Afghanistan waren ME ein klarere FAKE FEIND, doch das Thema ist ausgelutscht.

    ICH BIN MIR SICHER: Sobald die FED in Gefahr ist, werden sie uns ihre UFOs vorfß¼hren und mit ihrem Haarp Spiralnebel und neuestem Technischen Wolkenillusionsfernsehen einen ß?berfall aus dem ALL vortߤuschen.

    Damit sie den Aufstߤndischen sagen k߶nnen: wir Menschen m߼ssen zusammenhalten.

    Unter diesem Blickwinkel sollte man den ß?bungs-Spiralnebel ß¼ber Norwegen am Tag des heiligen Nobel-Obama betrachten. Blue beam projekt ist das Stichwort.
    Sie sprß¼hen derzeit ihre Chemtrails ß¼ber Europa so massiv

    Sollte Angriff auf Iran folgen, werden Proteste weltweit vom groß?en Ausmaß? sein! …m߶gl, daß? sie dann mit dieser iridschen Alien Tߤuschung ankommen..

  19. laotse sagt:

    Der Neandertaler hatte“ lediglich „als Aufgabe einen Familienverbund zu gründen.Das hat er hervorragend gemeistert.Die Affengenisis laut Mayakalenderfraktal.

  20. Alias Silberfederchen sagt:

    @ 67 chaeferli

    Wollte mich zu dem Neandertalergerede ja nicht äußern, da ich der Meinung bin, dass dies nicht zum Thema gehört. Zufällig fand ich aber diesen Link. Der dürfte für dich interessant sein, chaeferli.

    http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/05/gen-analyse-beweist-menschen-und.html

  21. egokiller78 sagt:

    Frank Hofmann u.a.
    schwanke nicht im Glauben, das was da alles irdisch als Täuschung geschieht ..ist nichts weiter als die Täuschung vom sich für Gott haltenden Satan samt seiner Gefolgen Menschen auf unserem schönen Planeten!

    Jesus ist Sohn Gottes und WAHRLICH AUFERSTANDEN!!!

    Spreu vom Weizen trennt sich in der Endzeit ganz gewiss. Damit sich alles erfülle hat Gott zu uns durch sein Zeugnis und Blut Jesus dem Sohn Gottes vollbracht und offenbart! Liebe ist geduldig und vergibt vieles sofern man es annimmt, damit die Gesetze der Allmacht wirken. Jene, welche sich dem satan bewußt hingeben(GE-Wissen=Heiligen Geist) abschalten ..sind verloren( ..mögen noch vieles sich bekehren und erkennen, daß alles was auf dieser Welt lieblos geschieht nicht vom Schöpfer der Liebe kommt!

    hier etwas für wahrhafte Wahrheitssuchende, welche sich nicht täuschen lassen von ihrem ego u.a. Versuchungen:

    http://gloriadei.info/licht/index.php?topic=183.15

    http://www.youtube.com/watch?v=cfo7ecly_Bk&feature=related

  22. roush2.0 sagt:

    Alle falsch, da ich Iraner bin weiß ich es ganz genau, er lebt bei mir hier in Deutschland und ernährt sich von Ravioli aus der Dose!
    Pass bloß auf, du sch… US-Regime!

  23. nova sagt:

    irgendwie glaube ich, dass der irankrieg nicht stattfinden wird.
    natürlich kocht die propaganda. die letzten zuckungen der bush-nazis und deren meute.
    hinter den kulissen aber laufen die dinge ein wenig anders.
    WIR sind die wahren schöpfer der zukunft!
    wenn eine kritische masse von menschen gegen diese kriege ist, dann schafft das eine veränderung im globalen bewusstseins-feld.
    wenn genügend menschen NEIN sagen ist ein ja unmöglich!
    end of the story…

  24. laotse sagt:

    an nova

    dann lass es uns weiterhin TUN.JETZT ist der Moment,der uns weiter voran bringt.

  25. Cheffe sagt:

    An Lotse und Nova, eure Gesichter möchte ich sehen wenn da draußen wirklich Anarchie losbricht. Gott möge uns davor beschützen.

  26. Gottes Segen sagt:

    Osama Bin Laden ist Sunit der Iran und seine Führung Shiitisch Dominiert…Suniten und Shiiten = Feuer und Wasser.

    Gibt aber immer genug idioten die alles glauben was die denen erzählen …..

  27. quinn sagt:

    hey cheffe,

    ist vielleicht noch nicht bekannt:
    http://www.welt.de/politik/ausland/article7456294/Ahmadinedschad-provoziert-Eklat-mit-Hass-Rede.html
    (das sollte bekannt sein).
    und hier mal die „hass“rede übersetzt:
    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/Atomwaffen/npt2010-iran.html
    gruß, quinn

  28. rabenaas sagt:

    Meiner Meinung nach ist Osama genauso real ,wie der Osterhase oder der Pfingstochse.

  29. Meckerziege sagt:

    Rabenaas,

    aber die Pfingstochsen gibt es – das sind die, die um Pfingsten schön geschmückt auf die Almen getrieben werden.

    Die Meckerziege hat schon einige begrüßen können – so von Widerkäuer zu Widerkäuer 🙂

  30. Frank Sp. sagt:

    Osama und Obama arbeiten zusammen. Nach der Spielregel guter Bulle böser Bulle…

    Gibt es keinen echten Feind muss man einen erschaffen um seine Ziele zu erreichen.

    Wie in Orwells 1984…

    Seit Ende des kalten Krieges brauchte es einen neuen Feind. Das ist jetzt Osama. Er ist echt, aber er ist kein echter Terorist. Er verarscht seine eigenen Leute. Sie sind darin nicht eingeweiht. IMO

  31. Frank Sp. sagt:

    @Meckerziege…Genau, man sieht sie eigentlich täglich… Und das Ziel ist, all den hübschen Pfingstochsen den ganzen Schmuck zu klauen…

  32. querdenker sagt:

    80. Meckerziege
    Pfingstochsen
    auf den Almen gibt es keine Pfingstochsen.
    Da gibt es Kühe und die werden zum Abtrieb geschmückt.
    Zum Auftrieb geht´s nicht, da sind sie wegen der langen Zeit im Stall (ca. 6 Monate) zu wild und aufgeregt.
    Bist wahrscheinlich ein Staderer (Stättischer), sonst wüßtet du
    was ein Euter oder ein leerer Beutel ist.
    Nachdem du die Ochsen auch schon begrüßt hast, was werden sich die verkleideten Kühe, wohl gedacht haben?
    Grüße aus dem Allgäu

  33. querdenker sagt:

    …“bin im Laden“ lebt im Iran.
    den gleichen Wert hat folgende Geschichte:
    …in New York is a Radl umgfalln

  34. Sülzbert sagt:

    die namen obama und osama sind sich deshalb so ߤhnlich, damit die negative assoziation leichter von statten geht !

    das amerikanische volk (brd auch)soll doch dem drehbuch entsprechend in einer hoffnungslosen depression versinken ! keiner soll auch nur einen funken vertrauen mehr in die jeweilige regierung haben.

    das f߶rdert die ohnmacht wie die resignation und treibt die ߼berwiegende bev߶lkerung in richtung neuer weltordnung !

    deswegen lߤuft auch seit 2001 das programm „gretels brotkrumen folgen“, eine schweinerei jagt die andere und wir, wir schnß¼ffeln den kß¼nstlich durchgesickerten wahrheiten und enthß¼llungen brav hinterher !

    und zu der frage wo sich der b߶sewicht osama den nun aufhߤlt, sollen die doch mal auf der farm vom dabbelju nachschauen….dort wird osama zum eistee wohl abhߤngen !

  35. WARNER sagt:

    Morgen Anschlag auf USA eine 28jahrige Frau Deckname Beatriz Vega am Samstag eingereist über Frankfurt.

  36. Aviator sagt:

    Wehe uns, denn Immanuel Goldberg wird niemals gefasst!

Schreibe einen Kommentar

Kursanbieter: L&S RT, FXCM